Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung DVD-Player

+A -A
Autor
Beitrag
mrxxxxx
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 18. Okt 2004, 09:42
Hallo Zusammen,

bräuchte Hilfe bzw. Kaufberatung welchen DVD-Player ich mir am besten zulegen sollte. Ich habe bereits einen billigheimer Zuhause, aber der störende Rotstich und andere Probs nerven irgendwie, würde gerne das perfekte und doch erschwingliche Gerät kaufen.
Ich denke ich muss mir da wohl nen Markennamen zulegen, aber die haben nach meinem Wissenstand oft probs mit S-VCD und M-VCD usw. usw. oder lassen sich nicht Macrovisionfree schalten oder nicht updaten.

Im Grunde möchte ich mir einen qualitativ (Video/Audio) guten bis sehr guten Player zulegen der gleichzeitig auch ein Allesfresser ist und dazu noch bestimmte Features wie Firmewareupdatefähig und Macrovisionfree(per Remothack) unterstützt.

Folgendes sollte da Teil beherrschen/haben:

-leise Laufgeräusche

-gute Bilddarstellung und auch Tonwiedergabe von S-M-VCD's, CD-Audio, Mp3, DVD, DVD-R +/- usw. usw.

-MP3, WMA und evtl. weitere Formate fähig

-VCD, S-VCD, M-VCD, DVD+/- (alle Arten)

-Updatefähig und natürlich auch regelmäßige Fimwareupdates durch Anbieter

-Macrovisionfree oder zumindest nachträglich abschaltbar evtl. per Remothack also guter Support

-sämtliche Ausgänge die wichtig sind wie z.B. Digital OUT koaxial u. optisch, Scart usw. usw.

-und alles was sonst noch sinnvoll und nützlich sein könnte

Fazit: Halt eben das perfekte Gerät, soweit es das überhaupt gibt.

BITTE um Vorschläge inkl. Details bzw. Testberichte, Links oder auch wirklich brauchbare eigene Erfahrungen/Empfehlungen.

Vielen Vielen Dank schon mal
mrxxxxx
Sansui-Fan
Neuling
#2 erstellt: 07. Nov 2006, 08:40
Hallo,

die Eier legende Wollmilchsau gibt es leider nicht.
Ich habe noch einen DVD-Player von Sony, den DVP-NS400D.
Absolut hochwertige Ausstattung und bei Bild und Ton über jeden Zweifel erhaben.
Er ist Codefree und auch Macrovisionfree.
Man kann also fix mal eine Kopie von seiner Lieblings-DVD erstellen und archivieren. Natürlich nur für den Heimgebrauch!!!
Aber auch ein schneller Mitschnitt auf den Videorecorder ist machbar.
Wer will, kann mir ein Angebot für diesen Traum-Player machen.
Er spielt aber keine MP3, SVCD oder DivX. Dafür kann man sich ja einen zusätzlichen Billgheimer hinstellen.

Sansui-Fan, Segundo1111@aol.com
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
kaufberatung! dvd oder cd player?
hahansi am 16.09.2008  –  Letzte Antwort am 18.09.2008  –  10 Beiträge
Kaufberatung CD-Player benötigt
ducmomo am 27.10.2010  –  Letzte Antwort am 28.10.2010  –  11 Beiträge
Welchen DVD Player?
LukeD am 28.08.2004  –  Letzte Antwort am 28.08.2004  –  4 Beiträge
Kaufberatung
higgels am 03.09.2015  –  Letzte Antwort am 05.09.2015  –  10 Beiträge
DVD-Player mit gutem Stereoklang, usw.
HiFi-Pizza am 08.08.2012  –  Letzte Antwort am 09.08.2012  –  7 Beiträge
Welchen CD-Player kaufen?
a-way-of-life am 01.06.2005  –  Letzte Antwort am 15.06.2005  –  8 Beiträge
Kaufberatung
Markus2x am 26.11.2006  –  Letzte Antwort am 26.11.2006  –  2 Beiträge
Kaufberatung Boxen+Verstärker+CD-Player
zenith12 am 02.05.2008  –  Letzte Antwort am 07.05.2008  –  26 Beiträge
CD- oder DVD-Player?
spacecowboy_30 am 23.06.2008  –  Letzte Antwort am 23.06.2008  –  9 Beiträge
Bitte um Hilfe! Kaufberatung
Eisdealer am 03.09.2007  –  Letzte Antwort am 04.09.2007  –  7 Beiträge

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 12 )
  • Neuestes MitgliedThomson83
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.832