Außenbeschallung (welches Equipment?)

+A -A
Autor
Beitrag
Eisensack
Neuling
#1 erstellt: 03. Apr 2014, 11:59
Hallo,

ich beschäftige mich seit einiger Zeit mit der Frage, wie ich am besten guten Sound auf die Terrasse bringe.

Folgende Voraussetzungen sind bereits gegeben:

- im Wohnzimmer habe ich einen Yamaha RX-S600D, an dem ein 5.1 System angeschlossen ist
- vom Aufstellungsort dieses Receivers sind bereits 1 Paar Lautsprecherkabel auf Terrasse 1 verlegt

Soweit ich herausgefunden habe, gibt es wohl keine Möglichkeit, mit diesem Receiver ein weiteres Lautsprecherpaar zu versorgen, ohne das 5.1 einem 3.1 zu opfern?

Das wäre das Ziel:

- 1 Paar wetterfeste Lautsprecher auf Terrasse 1 und 1 Paar wetterfeste Lautsprecher auf Terrasse 2 (sind zwar überdacht und größtenteils regengeschützt, sollten aber theoretisch das ganze Jahr bzw. von Frühling bis Herbst permanent draussen bleiben können)
- entweder sollte Terrasse 1 oder Terrasse 2 oder beide gleichzeitig (mit der selben Quelle) versorgt werden
- es wird ausschließlich Musik über die Lautsprecher wiedergegeben
- als Eingangsquellen sollten dienen: Internetradio, AirPlay, Plattenspieler und evtl. CD-Player
- zusätzliche Lautsprecherkabel von innen nach draußen zu ziehen funktioniert leider nicht
- alle Lautsprecher sollten separat nur mit Strom verbunden sein und nicht bei einem Paar nur ein Lautsprecher und der andere via Lautsprecherkabel (auch keine Akku-Lautsprecher), also bis auf Stromanschluss komplett kabellos

Mit meinen Überlegungen bin ich jetzt an folgendem Punkt angelangt:

- ich brauche einen neuen Receiver, da sich mit meinem Yamaha das ganze wohl nicht bewerkstelligen lassen wird
- dieser Receiver sollte netzwerkfähig sein, über AirPlay verfügen und einen echten Phonoeingang besitzen, außerdem wohl 2 Audioausgänge (für Terrasse 1 und 2, oder geht das irgendwie anders auch?)
- dann benötige ich noch 2 Paar Funklautsprecher, wetterfest, und 2 Funksender (oder reicht einer aus?)

Folgendes Equipment habe ich jetzt mal ins Auge gefasst, bin aber noch nicht 100%ig glücklich damit:

- Yamaha R-N500 (kein Audioausgang, oder kann ein Funksender auch an einem Lautsprecherausgang angeschlossen werden???)
- Marantz M-CR610 (kein Phonoeingang und zumindest einen Audioausgang)
- Lautsprecher habe ich nicht einmal annähernd passende gefunden, so eine Art wetterfeste Sonos wären gut...

Vielleicht gibt es ja auch noch eine ganz andere Möglichkeit, meine Problematik zu lösen. Einen zufriedenstellenden Klang sollte das Ganze natürlich auch noch abliefern ;-)

Bin für jeden Tipp oder Hinweis dankbar!

PS: Sollte der Thread in einer anderen Rubrik besser aufgehoben sein, bitte verschieben.


[Beitrag von Eisensack am 03. Apr 2014, 15:26 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecher auf der Terrasse
Dhoem am 10.07.2017  –  Letzte Antwort am 10.07.2017  –  4 Beiträge
Wireless Lautsprecher für Terrasse
Sam_Caro am 12.06.2017  –  Letzte Antwort am 12.06.2017  –  2 Beiträge
Boxen für die Terrasse
暗 am 30.05.2008  –  Letzte Antwort am 31.05.2008  –  8 Beiträge
Lautsprecher für Terrasse
Auffi am 04.04.2018  –  Letzte Antwort am 06.04.2018  –  3 Beiträge
Lautsprecher für die Terrasse
type_r am 08.06.2008  –  Letzte Antwort am 08.06.2008  –  2 Beiträge
Beschallung Terrasse - Alternative zu JBL Control 1
mrbong am 18.03.2018  –  Letzte Antwort am 23.03.2018  –  7 Beiträge
AV-Receiver mit 3.0 oder 3.1
sweetharmonix am 02.12.2009  –  Letzte Antwort am 10.12.2009  –  27 Beiträge
Receiver+Lautsprecher mit Option zu 5.1
Teemoe am 07.12.2016  –  Letzte Antwort am 12.12.2016  –  11 Beiträge
Setup für Terrasse (6 LS + 1 Subwoofer)
Baueros am 04.04.2012  –  Letzte Antwort am 06.04.2012  –  7 Beiträge
Lautsprecher für die Terrasse
ReneH88 am 24.07.2016  –  Letzte Antwort am 26.04.2017  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.970 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedTweety_2018
  • Gesamtzahl an Themen1.407.181
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.799.546

Hersteller in diesem Thread Widget schließen