Onkyo TX-8030: Fragen zum Zone2-Modus

+A -A
Autor
Beitrag
bluesea1
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 21. Jun 2014, 00:04
Liebe alle,

in diesem Thread hatte ich vor gut 1 Jahr schon mal eine Frage bzgl. Vollverstärker gestellt. Es ging v.a. darum, je 2 Lautsprecher in 2 Räumen zu betreiben (3 Modi: A, B, A+B). Lautsprecher haben je 4 Ohm Impedanz.

Jetzt wärme ich das Ganze nochmal auf - allerdings leicht modifiziert, daher neuer Thread. Ich hatte nämlich eine wichtige Anforderung nicht bedacht: Die Lautstärken sollten in den beiden Räumen getrennt geregelt werden können. Kind macht's notwendig
Daher scheiden die diversen Umschalter leider alle weg...

Konkret ging es um den Onkyo TX-8030. Also, verstehe ich das richtig: Mit diesem Gerät kann ich:

  • die Modi A, B, A+B bewerkstelligen. A = Raum1, B = Raum2
  • die Lautstärken in Raum1 und Raum2 getrennt einstellen.
  • in Raum1 und Raum2 ("Zone2") unterschiedliche Musik hören. Dafür ist jedoch eine zusätzliche Endstufe oder ein zusätzlicher Vollverstärker notwendig.


Noch ein paar Details:

  • Derzeit habe ich noch einen Vincent SV-129: Könnte der dann als Verstärker für Zone2 dienen, d.h. der kriegt den Pre-Out des Onkyo?
  • Die Bedienungsanleitung zum Onkyo sagt: "Die Boxen der Zone 2 können nur analoge Signalquellen ausgeben. Digital-Signalquellen werden nicht ausgegeben." Heißt im Klartext? Wenn ich den CD-Player per digital optisch an den Onkyo anschließe, kann ich in Zone2 keine CDs hören?? Wäre ja ziemlich fade... Optische Eingänge nur für Zone1...


Danke nochmal für eure Hilfe!
der Jens
bluesea1
Schaut ab und zu mal vorbei
#2 erstellt: 05. Jul 2014, 00:31
Weiß wirklich keiner was dazu?
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Frage zu Onkyo TX-8030 + A-9030
ichausmitte am 22.11.2012  –  Letzte Antwort am 18.12.2012  –  8 Beiträge
Onkyo tx 8030--Welche boxen?
Julian:R. am 11.09.2011  –  Letzte Antwort am 08.02.2014  –  13 Beiträge
Onkyo TX-8255 oder TX-8030
Dubthat am 11.12.2011  –  Letzte Antwort am 13.12.2011  –  5 Beiträge
Onkyo TX-8030 oder gebrauchten Stereo-Verstärker?
chancenvergeber am 24.10.2011  –  Letzte Antwort am 24.10.2011  –  6 Beiträge
NAD 326 BEE vs. Onkyo TX 8030
Reiniman am 20.05.2012  –  Letzte Antwort am 05.11.2012  –  11 Beiträge
Tx-8030 durch Tx-8050 ersetzen, Alternative?
crazymoose am 25.01.2014  –  Letzte Antwort am 03.02.2014  –  22 Beiträge
Onkyo TX-8030 / 8050 oder Denon DRA-700 AE
Aygo_Blue am 29.05.2012  –  Letzte Antwort am 29.05.2012  –  2 Beiträge
Entscheidungshilfe Onkyo TX-8030 vs. Yamaha RS-500
AJ85 am 17.10.2012  –  Letzte Antwort am 23.10.2012  –  10 Beiträge
Onkyo TX-8030 Stereo Receiver: mit CD oder DVD kombinieren?
oohsunny am 18.11.2016  –  Letzte Antwort am 28.11.2016  –  15 Beiträge
Onkyo TX-8030 für Quadral Certo Mk V, was haltet Ihr davon?
puffyx am 18.09.2011  –  Letzte Antwort am 22.09.2011  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Vincent

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder823.495 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedOrmen
  • Gesamtzahl an Themen1.376.246
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.212.026