Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereoverstärker mit integriertem DAC und Streamingfähigkeit

+A -A
Autor
Beitrag
Tycoon
Stammgast
#1 erstellt: 22. Aug 2014, 11:34
Hallo Forum,

ich suche einen Stereo-Verstärker, der einen integrierten DAC hat und gleichzeitig Netzwerk-Streaming Fähigkeiten mitbringt.

Genauere Anforderung:
1. Er soll ein Paar Stand-LS der Monitor Audio Silver Reihe antreiben.
2. Er soll vom TV über Toslink den Ton abgreifen, per internem DAC decodieren und verstärken.
3. Er soll vom NAS Musik in guter Qualiutät wiedergeben und...
4. ... dabei im Idealfall noch über eine gut gemachte Android App bedienbar sein.

Gibt es so ein All-In-One Gerät überhaupt?
Amperlite
Inventar
#2 erstellt: 22. Aug 2014, 11:47
Im Bereich der Stereo-Verstärker wird es da ziemlich dünn.

Ich würde da aber ohne Skrupel einen üblichen AV-Receiver nehmen. Hat zwar mehr Kanäle, aber ist auch ein Verstärker.
Nur wenn du sehr sehr laut hörst, muss man auf die Leistung schauen.
Tycoon
Stammgast
#3 erstellt: 22. Aug 2014, 11:54
Meine "Notnagel-Lösung" wäre auch der Denon X4000.
Ich dachte nur, vielleicht gibt es ja ein reines Stereo-Produkt, bei dem ich nicht auch einige Funktionen kaufe, die ich vermutlich nicht nutze, und wo die Kohle stattdessen in die Endstufen fließt.
Aber gut, der Denon (als Beispiel) soll sich im Stereobetrieb ja auch ganz wacker schlagen, und es bleibt die Möglichkeit zum Aufrüsten auf Mehrkanal, wenn es mich mal packt.
Fabian-R
Stammgast
#4 erstellt: 22. Aug 2014, 11:59
Yamaha r-n500!
beuke
Stammgast
#5 erstellt: 22. Aug 2014, 12:06
Hallo,

ich erweitere die Liste nocheinmal:

Yamaha r-n500
Onkyo TX-8050
Marantz MCR 510
denon dra-n5

Gruß Tom
Tycoon
Stammgast
#6 erstellt: 22. Aug 2014, 12:11
Danke schön
Der Marantz könnte was sein. Mal sehen, wer den in der Nähe im Programm führt.
beuke
Stammgast
#7 erstellt: 22. Aug 2014, 12:16
Hallo,
ich habe den Marantz selber und bin sehr zufrieden damit.

Gruß Tom
Tycoon
Stammgast
#8 erstellt: 22. Aug 2014, 12:30
Darf ich fragen, welche LS Du daran betreibst?
beuke
Stammgast
#9 erstellt: 22. Aug 2014, 14:36
Hallo,
Ich höre mit sebstgebauten Breitbandlautsprechern, also nicht gerade Standard. Aber keine Bange, der Marantz tut auch mit "normalen" Lautsprechern. Hier klick hat ein user sich gerade Lautsprecher von ASW gekauft. Ist zwar das MCR 610 Modell, das ist aber baugleich mit dem kleinen hat aber CD-Player und (glaube ich) Radio mit drin.
Gruß Tom
avh0
Inventar
#10 erstellt: 22. Aug 2014, 14:37
Linn Sneaky oder Majik DSM.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
[Kaufberatung]Stereoverstärker mit integriertem DAC
King_Sony am 10.08.2013  –  Letzte Antwort am 03.09.2013  –  17 Beiträge
PreAmp mit integriertem DAC
Akku21 am 08.07.2012  –  Letzte Antwort am 09.07.2012  –  17 Beiträge
Stereoverstärker möglichst kompakt mit integriertem Radio gesucht
feurigerschmelzofen am 10.11.2012  –  Letzte Antwort am 10.11.2012  –  4 Beiträge
Vorverstärker mit integriertem DAC für < 1000?
Geldnot am 29.06.2013  –  Letzte Antwort am 30.06.2013  –  2 Beiträge
Suche Vollverstärker mit integriertem DAC und genügend Saft für Partypegel
schmappel am 02.01.2014  –  Letzte Antwort am 04.01.2014  –  8 Beiträge
Beratung für Stereoverstärker mit eingebautem DAC
Joey1996 am 05.10.2014  –  Letzte Antwort am 05.10.2014  –  9 Beiträge
Stereoverstärker mit DAC + LS = TRAUMANLAGE TIPPS???
VeggieBurger am 24.10.2014  –  Letzte Antwort am 27.12.2015  –  502 Beiträge
Verstärker mit integriertem Tuner??
loopy@83 am 18.08.2005  –  Letzte Antwort am 18.08.2005  –  6 Beiträge
DAC und Stereoverstärker statt AV Surround Receiver
dihfg am 25.09.2012  –  Letzte Antwort am 11.12.2012  –  11 Beiträge
Netzwerkspieler mit integriertem Verstärker
chr123 am 27.03.2012  –  Letzte Antwort am 01.04.2012  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • Onkyo
  • Linn

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedeircmansson
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.460