Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Yamaha R-N500 per AppleTV Wlan fähig?

+A -A
Autor
Beitrag
Weez83
Neuling
#1 erstellt: 26. Sep 2014, 16:13
Hallo Gemeinde,

ich bin neu und habe mich aber schon durch einige Beiträge und Threads gewühlt.
Schönes Forum und angenehme Diskussionen, Top.

Jetzt zu meiner Frage.
Ich besitze die Canton Vento 890DC (ohne .2), verbunden mit ViaBlue SC-4 Silver-Series Bi-Wiring an einem kaputten Sony Verstärker. (Blitz -> Überspannungsspitze).
Zusätzliche betreibe ich einen Apple TV an meinem Fernseher.

Jetzt zu den Fragen.
1. Kann ich den Yamaha R-N500 per LAN-Kabel an den AppleTV hängen und so die Musik streamen?
2. Yamaha R-N500 sind ja ausreichend für die Canton Vento 890, aber bis zu welcher Raumgröße?

Danke vielmals
Weez
Fabian-R
Stammgast
#2 erstellt: 26. Sep 2014, 18:50
Nein. Der yamaha braucht ein lankabel.
Streamen kannst du auch ohne den Umweg über Apple TV
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 26. Sep 2014, 18:58
der yamaha hat doch selbst airplay, den apple tv brauchst du dafür nicht mehr, den kannst du am fernseher lassen um videos zu schauen.


Weez83 (Beitrag #1) schrieb:

2. Yamaha R-N500 sind ja ausreichend für die Canton Vento 890, aber bis zu welcher Raumgröße?


so lange du keinen club damit betreibst reicht es dicke, für zimmerlautstärke wird ca. 1 W benötigt.


[Beitrag von Soulbasta am 26. Sep 2014, 19:02 bearbeitet]
Weez83
Neuling
#4 erstellt: 27. Sep 2014, 08:26
Danke für die Antworten!

AirPlay hat er aber doch nur wenn man den Reciever mit dem Internet verbinden kann?
Per LAN kann ich ihn nicht verbinden da der Router ein paar Zimmer weiter steht und per WLAN doch nur mit dem Yamaha YWA-10 WLAN Empfänger für den Reciever.
Die 99eur für den Empfänger wollt ich mir sparen und daher die Frage ob ich über den Apple TV gehen kann?

Und.... ein wenig verwirrt bin ich weil der Yamaha R-N500 manchmal als RN500B / RN500BL oder RN500 angegeben wird. Ich kann auf der Yamaha Homepage aber keine unterschiedlichen Modelle finden..


[Beitrag von Weez83 am 27. Sep 2014, 08:38 bearbeitet]
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 27. Sep 2014, 10:43
wenn es so ist, dann musst du aber apple TV mit einem digitaleingang des rn500 verbinden.

ein netzwerk receiver ohne netzwerk macht aber kein spaß.
ob der aber wegen airplay mit netzwerk verbunden sein muß? was steht in der BA?


[Beitrag von Soulbasta am 27. Sep 2014, 10:45 bearbeitet]
Weez83
Neuling
#6 erstellt: 27. Sep 2014, 11:19
Auszug aus der Anleitung:
To use this function, the unit and your PC or iPod must be connected to the same router (p.13). You can check whether the network parameters (such as the IP address) are properly assigned to the unit in “Information” (p.32) in the “SETUP” menu.
=> Ja der Receiver muss mit dem Netzwerk verbunden sein, was ich auch vermutet hatte.

Und absolut richtig, ein Netzwerk-Receiver ohne Netzwerk macht keinen Spaß, daher der Versuch statt der Yamaha WLAN Buchse den Apple TV zu verwenden.

Werd es wohl einfach testen müssen und im Notfall den 99eur WLAN Empfänger kaufen.... müssen.
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 27. Sep 2014, 11:35
Weez83
Neuling
#8 erstellt: 27. Sep 2014, 13:56
Das ist genial, Danke!
Tolle Idee mit den Netzwerksteckdosen. So werde ich das lösen

Zur Frage ob RN500BL
http://www.amazon.co...ceiver/dp/B00FJV0FFK
RN500B
http://www.notebooks...b3-afda-ce8d983bcfe0
und RN500
http://www.amazon.de...uerung/dp/B00EXHQQV8
alle gleich sind ?
Kann keine Unterschiede zw. 500 / 500B und 500BL finden..
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 27. Sep 2014, 14:23
ich glaube der zusatz steht für farbe, der eine gibt es an der andere nicht.
Weez83
Neuling
#10 erstellt: 28. Sep 2014, 09:59
Ok, Danke nochmal für die schnelle und gute Hilfe.

Zusammenfassung für spätere Leser.
- AirPlay nur bei aktiver Netzwerkverbindung
a) LAN Verbindung
b) WLAN Verbdinung

- Anschluss des Receivers wenn der Netzwerk-Router räumlich vom Receiver getrennt ist
a) Verbindung per WLAN (YWA-10 von Yamaha)
b) Verbindung per Powerline Netzwerkadapter (LAN) (http://www.amazon.de/Netzwerkadapter-kompatibel-Fritz-Adaptern-Reichweite-integrierter/dp/B00ET5D0FY)

- Bezeichnungen RN500B RN500BL
a) B bzw BL steht höchstwahrscheinlich für "BLACK"
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Yamaha R-N500?
Mine1003 am 12.01.2015  –  Letzte Antwort am 14.01.2015  –  6 Beiträge
Yamaha R-N500 oder Yamaha RX-V577
robinaut am 12.05.2014  –  Letzte Antwort am 02.10.2014  –  5 Beiträge
Yamaha R-N500 passende Lautsprecher
edo-car am 16.12.2013  –  Letzte Antwort am 06.12.2014  –  21 Beiträge
Yamaha Receiver R-N500 oder R-N301
rockin.fan am 15.11.2014  –  Letzte Antwort am 10.02.2015  –  11 Beiträge
Onkyo TX 8050 gegen Yamaha R-N500
pesma_ am 01.10.2013  –  Letzte Antwort am 18.02.2015  –  67 Beiträge
Onkyo TX-8050 oder Yamaha R-N500
pply88 am 16.12.2013  –  Letzte Antwort am 21.12.2013  –  2 Beiträge
Onkyo TX-850 oder Yamaha R-N500
mawi022 am 09.11.2014  –  Letzte Antwort am 09.11.2014  –  7 Beiträge
Standboxen für den Yamaha R-N500
weissenborn am 16.08.2016  –  Letzte Antwort am 17.08.2016  –  6 Beiträge
Kaufberatung Lautsprecher Wohnzimmer zu Yamaha R-N500
Al-Bract am 15.10.2016  –  Letzte Antwort am 18.10.2016  –  5 Beiträge
Yamaha R N500 +CD 300 oder Yamaha CD n500+ R-S500
Schiva am 02.12.2013  –  Letzte Antwort am 25.01.2014  –  103 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Yamaha
  • JBL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 45 )
  • Neuestes Mitgliedred_horse_man
  • Gesamtzahl an Themen1.345.229
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.594