Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


2.0 Kaufberatung für ca. 30qm ~600

+A -A
Autor
Beitrag
tobi-94
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 26. Nov 2014, 22:48
Guten Abend,
Weihnachten steht vor der Tür, und ich möchte mir vernünftige Standlautsprecher gönnen. Zur Verfügung steht noch nichts, ich benötige also auch noch einen AVR.

Sie sollen neben meinen TV, und ich möchte von der Couch aus den besten Sound haben. (Raumaufteilung siehe Bild)
Und natürlich auch von den restlichen Ecken im Zimmer eine möglichst gute Qualität.
Die Boxen sollen nicht hauptsächlich meine Nachbarschaft beschallen können (wobei ab und zu eine kleine Party schon drin ist;)), primär möchte ich mal einen gute Soundqualität haben (meine 2 kleinen PC Boxen taugen einfach nichts).
Gehört wird ca. -40%TV/Filme
-40% Musik (Hip Hop, Rock, House & Electro) über PC oder Handy-> AUX
-20% zoccen über Xbox360

Ich möchte das System im Laufe der zeit auf 5.1 aufrüsten. Jedoch erstmal mit 2 Standlautsprechern ohne SUB beginnen (es sei denn mir fehlt einfach der Bass, dann werde ich mir natürlich schnell einen zulegen)
Probegehört habe ich noch nichts, ich werde morgen mal in den Laden gehen und mir verschiedene Boxen anhören und euch anschließend mitteilen, welche mir gefielen. Vorteilhaft wäre es natürlich, wenn ihr mit da schonmal ein paar gute nennen könnt, nach denen ich dann Ausschau halten kann.

Der Bodenbelag ist Teppich (soll aber Laminat werden), die Decke ist eine Holzdecke, und die Wand an der der TV steht ist aus Riemchen.

Falls ihr gute Ideen habt, wie ich den Raum besser aufteilen kann, immer her damit

Ich kann die Boxen ein bisschen von der Wand wegstellen, aber am liebsten auch nur soviel, dass es nicht blöd aussieht. Der TV wird an die Wand gehängt.

Zimmeraufteilung

Ich hoffe, ich habe an alle wichtigen Informationen gedacht.
Opiumbauer
Inventar
#2 erstellt: 26. Nov 2014, 23:19
Meine Anregungen bei einem Budget von ~600€

Receiver
www.amazon.de/Yamaha...radio/dp/B00ISICOMI/

LS
www.amazon.de/Canton...hwarz/dp/B001EJIVHU/

Heute ging der RX-V477 für 259€ beim Cyber Monday (Amazon) weg, vielleicht hast du die Tage noch mal Glück.
Tywin
Inventar
#3 erstellt: 26. Nov 2014, 23:29
Hallo,

hier ein paar alternative preiswerte und relativ preisgünstige Stand-Lautsprecher (für etwa 50cm Freiraum zu allen Seiten um die Boxen), welche mir deutlich besser als z.B. die Canton GLE, Dali Zensor und Boxen von Nubert oder Teufel gefallen:

Magnat Vector 205/207/208
Heco Aleva 400
Heco Music Style 500
JBL Studio 270
Dynavoice Definition DF-5

Vielleicht ist auch etwas für Dich dabei, was bei Dir zu Hause gut klingt.

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 26. Nov 2014, 23:33 bearbeitet]
tobi-94
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 28. Nov 2014, 14:36
Ich war jetzt bei Saturn, und habe mir dort verschiedene Lautsprecher angehört.
Am besten gefallen haben mir die Heco aleva 602 gt.
Die sind jedoch mit 299euro pro Stück ein bisschen zu teuer :/.
Die meisten anderen günstigeren Lautsprecher (z.b. von Magnet) Klangen ziemlich dumpf.

Was Dur günstigere alternativen gibt es zu den aleva 602 gt? Ich werde die Tage auch noch nach mediamarkt fahren , in der Hoffnung dass es dort mehr Lautsprecher gibt.

Zu dem reciever möchte ich noch ergänzen, dass ich gerne die Option hätte über Bluetooth Musik abzuspielen.
tobi-94
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 28. Nov 2014, 22:12
Kurzes Update:
Ich habe die Möglichkeit einen SONY STR-DN 1040 zu bekommen. Was haltet ihr von dem? Damit habe ich ja auf jeden Fall die Option bis zu 7.2 nachzurüsten. Leider ist er nicht bluetooth fähig, nur Airplay. Aber das funktioniert ja nur mit Apple
Weiterhin habe ich überlegt, da es öfter hier empfholen wird, mir die Boxen gebraucht zu kaufen, und somit auch qualitativ höherwertige zu erhalten.
Welche Standlautsprecher könnt ihr empfehlen, die man gut gebraucht kaufen kann?? (vielleicht dann schon etwas bessere)
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung: 2.0/2.1 Kompaktlautsprecher für 600-1000?
KREATiiVe_ am 01.10.2015  –  Letzte Antwort am 15.10.2015  –  49 Beiträge
Kaufberatung 2.0/2.1 Anlage bis 600 ?
daniel_-_309 am 21.10.2013  –  Letzte Antwort am 22.10.2013  –  12 Beiträge
Kaufberatung 2.0 System
Zeppelin03 am 04.01.2014  –  Letzte Antwort am 06.01.2014  –  7 Beiträge
2.1 oder 2.0 Kaufberatung
Goleo99 am 02.02.2016  –  Letzte Antwort am 02.02.2016  –  5 Beiträge
Kaufberatung 2.0 Anlage für max. 600 EUR
j.e.f.f.rey am 01.01.2013  –  Letzte Antwort am 01.01.2013  –  3 Beiträge
Kaufberatung für 2.0, 300?
Skaqs am 31.05.2013  –  Letzte Antwort am 03.06.2013  –  14 Beiträge
[Kaufberatung] 2.0 für 500?
Alucard85 am 11.07.2013  –  Letzte Antwort am 17.07.2013  –  42 Beiträge
Kaufberatung für 2.0 Stereosystem
sameins am 02.01.2015  –  Letzte Antwort am 06.01.2015  –  6 Beiträge
Kaufberatung für erste Anschaffung 2.0 oder 2.1
thedoctor1988 am 20.11.2014  –  Letzte Antwort am 24.11.2014  –  23 Beiträge
Suche 2.0 System für ca. 600?
Dudelsack1986 am 09.01.2013  –  Letzte Antwort am 09.01.2013  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Yamaha
  • Heco
  • Magnat
  • JBL

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.029