Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neugestaltung Hifi Anlange / TV

+A -A
Autor
Beitrag
Premutos
Stammgast
#1 erstellt: 19. Dez 2014, 00:40
Hallo zusammen,

meine Eltenr haben ein fast L-Förmiges Wohnzimmer. wohnzimmer

Die Aufteilung im Raum (TV und Sessel, etc.) kann nicht verändert werden. 2 Boxen mit max 100W Sinus Leistung sind vorhanden.
Gewünscht wird eine Anlage die am besten alles in einem Verbindet: Radio, Internetradio, CD´s abspielen, an den TV anschließen möglich. Gibt es eine Soundbar, die dies alles verbindet? Oder einen AV Receiver incl. Radio/Internetradio und CD? Wegen des L-Förmigen Raum, wird es vermutlich keinen optimalen Surround Sound geben, aber vielleicht einen besseren, als den aktuellen Sound des LCD-TV von Samsung.

Ich hoffe auf ein paar Tipps und Vorschläge, was man verbauen könnte, um viele Möglichkeiten, in so wenig wie möglichen Geräten zu haben.
Opiumbauer
Inventar
#2 erstellt: 19. Dez 2014, 09:14


[Beitrag von Opiumbauer am 19. Dez 2014, 09:20 bearbeitet]
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 19. Dez 2014, 10:13

Premutos (Beitrag #1) schrieb:
Wegen des L-Förmigen Raum, wird es vermutlich keinen optimalen Surround Sound geben, aber vielleicht einen besseren, als den aktuellen Sound des LCD-TV von Samsung.


soll es surround werden? so eine anordnung ist besser als direkt an wand oder in den ecken.
wenn es surround werden soll wäre wichtig zu wissen welche boxen vorhanden sind und nicht wieviel watt sie haben sie haben nämlich keine, sie können nur eine menge vertragen.

wie hoch wäre das budget?
Premutos
Stammgast
#4 erstellt: 19. Dez 2014, 12:44
Der Grundgedanke ist eigentlich eine kompaktere Anlage zu haben, also bisher. Aktuell gibt es einen Steinzeitlichen Hifi-Tower mit Verstärker, CD Deck, Kassettendeck, Radio Deck. Bei dieser Anlage gibt es keine Möglichkeit sie mit dem TV zu verbinden. Der Fernsehklang ist okay, aber nicht optimal. Über eine Anlage wäre der Klang hoffentlich um einiges besser. Stereo würde schon reichen. Bei der Raumaufteilung (L-Förmig) wird Surround nicht gut funktionieren.

Budget bis 500Euro für die Anlage. Sollten die aktuellen 2 Standlautsprecher nicht den gewünschten Klang in kombination mit der Anlage bringen, werden sie ersetzt.
Opiumbauer
Inventar
#5 erstellt: 19. Dez 2014, 12:59

Premutos (Beitrag #4) schrieb:
Bei dieser Anlage gibt es keine Möglichkeit sie mit dem TV zu verbinden.

Ich kenne jetzt deine Anlage nicht, aber das möchte ich doch stark bezweifeln, dass dein Hifi Tower keinen einzigen Audioeingang hat...

Mach doch mal ein Foto von der Rückseite.
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 19. Dez 2014, 13:42

Premutos (Beitrag #4) schrieb:
Bei der Raumaufteilung (L-Förmig) wird Surround nicht gut funktionieren.


das würde schon funktionieren wenn man es möchte.

wenn stereo reicht dann schaue dir so was an.
http://www.amazon.de...round/dp/B005T3L7FA/
die boxen kannst du verkaufen.

ansonsten z. b.
http://www.redcoon.d..._5-Kanal-AV-Receiver
und
http://www.redcoon.d...hwarz_Blu-ray-Player
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung Hifi-Anlange (Newbie)
Punked am 06.09.2008  –  Letzte Antwort am 07.09.2008  –  9 Beiträge
Erste Anlange
Nate23 am 07.07.2009  –  Letzte Antwort am 11.07.2009  –  15 Beiträge
Erste eigene Anlange [NEULING]
GeezerK02 am 03.10.2016  –  Letzte Antwort am 05.10.2016  –  10 Beiträge
Kaufberatung: HiFi Micro Anlange - Auswahl zwischen 3 Modelle
topone am 06.10.2009  –  Letzte Antwort am 07.10.2009  –  15 Beiträge
Suche Anlange 300-350 Euro Musik Hören
Onestay am 19.08.2016  –  Letzte Antwort am 20.08.2016  –  8 Beiträge
Hifi / TV / Barebones
DerGörch am 21.02.2005  –  Letzte Antwort am 23.02.2005  –  6 Beiträge
Hifi / TV - Beratung
lamentations am 17.12.2005  –  Letzte Antwort am 18.12.2005  –  7 Beiträge
Meinungen zu TV HIFI Set
typhoon99 am 01.04.2010  –  Letzte Antwort am 02.04.2010  –  4 Beiträge
Kaufberatung TV -und Anlage Hifi
carlosmendieta am 02.07.2011  –  Letzte Antwort am 03.07.2011  –  9 Beiträge
Ausgangssignal TV auf Mini Hifi
kruemmel106 am 07.01.2012  –  Letzte Antwort am 08.01.2012  –  12 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer
  • Yamaha

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 93 )
  • Neuestes MitgliedLopa
  • Gesamtzahl an Themen1.344.870
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.417