Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Suche Verstärker für Wharfedale Diamond 10.1

+A -A
Autor
Beitrag
Phonodromer
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Jan 2015, 06:19
Hallo liebe Leute...

Habe mir 2 Regallautsprecher (Wharfedale Diamond 10.1 gekauft) und brauche für diese noch einen passenden Verstärker. Nutzen werde ich dieses für Musik, TV und PS4. Werde die Lautsprecher als 2.0 nutzen aber evtl. wäre die Möglichkeit zum Anschluss eines Subwoofers (Frontfire wg. Nachbarn) interessant. Mein Preislimit liegt bei max. 150 Euro für einen gebrauchten Verstärker.
Hat jemand einen Tipp für mich?
Danke im Voraus...
Highente
Inventar
#2 erstellt: 29. Jan 2015, 07:37
auch wenn du nur 2 Lautsprecher anschließen willst, würde ich mich nach einem gebrauchtem AVR umsehen. TV uns PS4 sollten digital angeschlossen werden.
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 29. Jan 2015, 11:06

Phonodromer (Beitrag #1) schrieb:
Anschluss eines Subwoofers (Frontfire wg. Nachbarn)


ein subwoofer ist ein subwoofer egal wie der gebaut ist, bass strahlt kugelförmig ab, ob nach unten oder nach vorne ist wegen der nachbarn egal.
die basswellen sind mehrere meter lang und es kommt immer an eine stelle zum zu viel druck, was die nachbarn hören können.

du kannst den sub entkoppeln, eine granitplatte auf gummiabsorber kann da helfen, damit der fußboden nicht zu viel mitschwingt.
zuyvox
Inventar
#4 erstellt: 29. Jan 2015, 11:42
Erstmal Glückwunsch zu den tollen und schönen Lautsprechern.

Ich würde wegen des TV und der PS4 auch eher einen AVR nehemen. Auch einen Subwoofer kannst du da direkt an den Sub Anschluss hängen und ein AVR bietet mMn immer mehr Potential was späteres Aufrüsten angeht.

Da das Bild der PS4 nur via HDMI zum TV gelangt, kannst du es auch durch den AV Receiver leiten. (Der Ton ist ja bei HDMI dabei)
Alternativ kann der Ton noch via dem Toslink Anschluss ausgegeben werden, diesen haben aber normale Stereo Verstärker auch nicht.
Deshalb ist ein normaler Verstärker hier nicht sinnvoll.

Mir fällt nur ein einger Stereo Receiver ein, der auch einen Toslink Anschluss für den PS4 Ton hat.
Der Onkyo TX-8020.
Onkyo TX8020
Kostet aber auch 175 Euro und hat kein HDMI.

Die größeren Modelle TX-8030 und TX-8050 helfen hier auch nicht weiter, sind nur teurer...

Der günstigste brauchbare AV Receiver mit HDMI, Toslink und Subwooferausgang kostet auch knapp 180 Euro. Würde den in deinem Fall also vorziehen:
Pioneer VSX-329
Klein aber fein. Und NEU und trotzdem nur knapp über dem Budget.

Gruß
Zuy


[Beitrag von zuyvox am 29. Jan 2015, 11:43 bearbeitet]
Phonodromer
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Jan 2015, 15:55
Vielen Dank für die Antworten. Könnte für 150 Euro einen gebrauchten Yamaha RX-V467 bekommen. Wie wäre der im Vergleich zu den vorgeschlagenen Modellen. Gibt es da Vor-/Nachteile?
zuyvox
Inventar
#6 erstellt: 30. Jan 2015, 19:49
Nein.
Der Yamaha hat bessere Lautsprecherklemmen als der Pioneer und hat auch mehr Anschlussmöglichkeiten.
Einziger Nachteil ist eben, dass er gebraucht ist. Aber schlimm ist das ja nicht unbedingt.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Wharfedale Diamond 10.1
frosty987 am 04.01.2013  –  Letzte Antwort am 04.01.2013  –  6 Beiträge
Passende Endstufe für Wharfedale Diamond 10.1
Nikuda am 03.02.2015  –  Letzte Antwort am 03.02.2015  –  9 Beiträge
Suche günstigen Verstärker für Wharfedale Diamond 10.1 Set
razak am 06.02.2016  –  Letzte Antwort am 11.02.2016  –  9 Beiträge
Verstärker für Wharfedale Diamond 9.2
das_andi am 01.02.2007  –  Letzte Antwort am 02.02.2007  –  6 Beiträge
Verstärker für Wharfedale Diamond 10.7
Fragger2104 am 13.05.2015  –  Letzte Antwort am 17.05.2015  –  8 Beiträge
Verstärker für Wharfedale Diamond 10.7
Jokernero am 26.11.2016  –  Letzte Antwort am 27.11.2016  –  5 Beiträge
Was haltet ihr von der Wharfedale Diamond 10.1
VelbonCX am 30.01.2011  –  Letzte Antwort am 30.01.2011  –  17 Beiträge
Suche Verstärker für Wharfedale Diamond 9.5
hyte am 28.12.2009  –  Letzte Antwort am 29.12.2009  –  6 Beiträge
[Suche] Verstärker für Wharfedale Diamond 10.2
QrissirQ am 19.11.2013  –  Letzte Antwort am 14.12.2014  –  29 Beiträge
Wharfedale Diamond 9.1 + gebrauchten Verstärker ?
svengiggz am 25.11.2006  –  Letzte Antwort am 01.12.2006  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Wharfedale
  • Yamaha
  • Onkyo
  • Advance Acoustic

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 26 )
  • Neuestes Mitglied/Nagra/
  • Gesamtzahl an Themen1.346.094
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.649