Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sub für denon m39

+A -A
Autor
Beitrag
Micha08
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Mrz 2015, 18:23
Moin, ich frage hier für einen Kumpel der eine Denon kompaktanlage mit den denon sc m 39 besitzt. Die Lautsprecher stehen frei auf Ständern, jetzt fragt er/wir sich ob es eine deutliche Klangverbesserung mit einem Sub geben würde. Musik ist ausschließlich Metal und Rock. Gruß
ispa
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 19. Mrz 2015, 18:44
Hi,


Musik ist ausschließlich Metal und Rock.


Bei mir auch. Und das macht, zumindest mir, mit Kompakten und nem Sub mehr Spaß.

schau mal hier: http://www.hifi-foru...m_id=32&thread=63626

Post 10 ist interessant für User mit Kompaktanlagen. Aber es fehlen eurerseits natürlich noch Angaben wie Raumgröße und Budget.


[Beitrag von ispa am 19. Mrz 2015, 18:52 bearbeitet]
Micha08
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 19. Mrz 2015, 18:51
Raumgröße wären 20 Quadratmeter, Budget liegt bei maximal 300 Euro, konnte in den Beitrag leider nichts rausfiltern
Micha08
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 19. Mrz 2015, 19:17
Canon as85 hatte er in Ausblick, haben da selber null Ahnung
dmayr
Stammgast
#5 erstellt: 19. Mrz 2015, 19:58
Für meinen Geschmack sind die denon bis ca. 15qm tolle Lautsprecher.
> 15 qm sind sie m.M.n. einfach zu klein

ein Sub ist zudem auch schwer in ein Stereo System zu integrieren,
die bessere Lösung wäre IMHO größerere Regal-LS oder Stand-LS, kann aber auch sein dass es mit dem entsprechenden Sub klappt, probieren geht über studieren


[Beitrag von dmayr am 19. Mrz 2015, 19:59 bearbeitet]
Micha08
Ist häufiger hier
#6 erstellt: 19. Mrz 2015, 20:38
Wir fragen uns ob grade bei der nicht so basslastigen Musikrichtung nen Sub so der Sprung nach oben wäre, aufstellt sind die denon im stereodreieck auf Ständern mit 30 eher 40 cm Abstand zu allen Seiten
haumti
Stammgast
#7 erstellt: 19. Mrz 2015, 23:13
Ich habe auch den Canton AS 85.2 , nicht Canon die machen mehr Kameras und Drucker.
Ob der für 20 qm ausreicht müßte am besten ausprobiert werden.
Also Online Bestellen und gegebenenfalls wieder zurückschicken.

Gruß
Alex
Lars_1968
Inventar
#8 erstellt: 19. Mrz 2015, 23:21
Den Canton Sub gibt es gerade hier für € 169: http://kleinanzeigen...o/297884788-172-4535
Micha08
Ist häufiger hier
#9 erstellt: 20. Mrz 2015, 10:35
Was mir bei den denon aufgefallen ist (hab selber die Zensor1) das die Gitarren solos teils etwas blechern klingen was aber daher kommen könnte das wir meist cds hören von keinen "Profi bands" also die Aufnahme wahrscheinlich nicht mehr her gibt
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#10 erstellt: 20. Mrz 2015, 10:52
höre dir mal als beispiel so was an, das ist gut aufgenommen.
https://www.youtube.com/watch?v=Ppn7eQSBdJQ
Micha08
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 20. Mrz 2015, 10:54
Ich werde abends mal berichten
Micha08
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 20. Mrz 2015, 18:33
Bei dem Lied haben mir irgendwie die gitarrensolos gefehlt was muss zwecks Aufstellung (wandabstand) beim sub beachtet werden
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Subwoofer-Ergänzung für Denon D-M39 Kompaktanlage
Eased am 16.08.2014  –  Letzte Antwort am 17.08.2014  –  23 Beiträge
Passender Verstärker für Denon SC-M39
christiank111 am 19.06.2015  –  Letzte Antwort am 20.06.2015  –  43 Beiträge
Passende Lautsprecher zu Denon D-M39
durchsteiger am 22.02.2013  –  Letzte Antwort am 05.03.2013  –  25 Beiträge
Stereoverstärker für zwei SC-M39
brunob. am 22.03.2014  –  Letzte Antwort am 25.03.2014  –  9 Beiträge
Denon RCD-M39 vs. RCD-M37
Uli72 am 19.11.2012  –  Letzte Antwort am 20.11.2012  –  2 Beiträge
Frage Aufstellung und Alternativen Denon SC-M39
Modorok am 16.02.2013  –  Letzte Antwort am 04.06.2013  –  53 Beiträge
Erledigt: Stereo-Lautsprecher, 200 ? --> Denon SC-M39
Kasse_2 am 26.05.2013  –  Letzte Antwort am 05.10.2013  –  31 Beiträge
Denon SC-M39 oder Magnat Monitor 200
xiCorda am 29.03.2016  –  Letzte Antwort am 31.03.2016  –  17 Beiträge
Alternative für Denon RCD-M39 / Suche 2.1 Verstärker
k-factor am 15.11.2013  –  Letzte Antwort am 16.11.2013  –  2 Beiträge
kompaktanlage für 200-300? - Denon M39 immer noch alternativlos?
nuwi am 21.11.2014  –  Letzte Antwort am 30.11.2014  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 19 )
  • Neuestes MitgliedChristof_P
  • Gesamtzahl an Themen1.346.084
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.532