Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Canton 890 bleiben oder B&W CM10 ?

+A -A
Autor
Beitrag
mustangg
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 02. Mai 2015, 10:29
Hallo zusammen,

ich habe mal eine Frage und vielleicht kann mir der ein oder andere einen Denkanstoß oder vielleicht seine Meinung schildern, die mir sicherlich weiterhelfen würden.
Aktuell habe ich ein Canton Vento 890 als Stereopaar, ein Vento 856 als Center und zwei Vento 820 als
Real Lautsprecher. Als Subwoofer dient noch ein alter SUB von meinem vorheriger Canton Movie Serie. Diesen wollte ich eigentlich gegen einen Canton SB 1200 oder besser den 850 R tauschen.
Jetzt zum eigentlich Problem oder "Spinnerei" die ich habe. Mein Händler des Vertrauens hat aktuell die B&W CM10 Serie zu einem sehr guten preis abzugeben. Leider ist der Händler etwas weiter weg, somit Probe hören problematisch ist. Jetzt wollte ich mir einfach mal die Meinungen anhören was ihr dazu meint.
Auf die CM10 wechseln und nach und nach dann als 5.1 ausbauen oder bei meinem Vento 5.1 Set bleiben und mir dann den passenden SUB dazu holen. Mit den Ventos bin ich bis dato sehr zufrieden, bis auf den SUB.
Bin auf eure Meinung gespannt...
Schöne Grüße
Markus
baerchen.aus.hl
Inventar
#2 erstellt: 02. Mai 2015, 10:35
Hallo,

die Vento Serie ist imho sehr gut.... die B&W halte ich nicht für besser nur für anders. Dieses anders könnte dir aber besser gefallen. Darum kannst nur Du entscheiden was in deinen Ohren besser klingt. Ich würde mir nur den zur Vento passenden Sub holen....

LG
Bärchen
audi-o-phil
Stammgast
#3 erstellt: 02. Mai 2015, 15:58
Mit "Spinnerei" hast du dein Vorhaben mMn schon recht gut umschrieben. Es wird definitiv anders klingen. Aber du bis mit den Ventos ja sehr zufrieden. Eine merkliche klangliche Steigerung wirst du kaum erfahren. Hör dir die CM10 unbedingt vorher an.
Da es aktuell die CM10S2 gibt, wollen einige Händler die S1 Modelle abverkaufen.
VG
audi-o-phil
mustangg
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 02. Mai 2015, 16:23

audi-o-phil (Beitrag #3) schrieb:

Da es aktuell die CM10S2 gibt, wollen einige Händler die S1 Modelle abverkaufen.
VG
audi-o-phil


Deswegen kam mir erst der Gedanke. Ich könnte das Paar CM 10 für 1800 Euro bekommen.
_musikliebhaber_
Inventar
#5 erstellt: 02. Mai 2015, 16:58
Was glaubst Du wird mit der CM10 besser? Wie schon geschrieben,sie klingt anders. Was fehlt Dir an der 890-er? Wie Ist es mit der Raumakustik?
basti__1990
Inventar
#6 erstellt: 02. Mai 2015, 20:25
Schnäppchen gibt es immer. die Frage ist nur welche Lautsprecher dir in deinen räumen noch besser gefallen.

beim Thema Subwoofer kannst du dich auch ruhig wo anders umsehen. Klipsch, XTZ, SVS wären da meine erste Wahl.
mustangg
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 03. Mai 2015, 07:47
Also aktuell habe ich den alten SUB hinter der Couch stehen und wollte den neuen
dann entweder vorne zu den 890er stellen oder ebenfalls hinter der Couch platzieren.
Was da besser ist, keine Ahnung muß man sehen.
Aber ich denke mal, dass ich bei den 890er bleiben werde. Ihr habt recht, nur weil es mal ein Schnäppchen gibt gleich wechseln....ich mach mir noch ein paar Gedanken dazu und rede mal mir meine Frau was die meint...lach...
Erstmal vielen Dank für eure Meinungen und Tips..
mustangg
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 03. Mai 2015, 07:50

basti__1990 (Beitrag #6) schrieb:
beim Thema Subwoofer kannst du dich auch ruhig wo anders umsehen. Klipsch, XTZ, SVS wären da meine erste Wahl.


Bei denen Marken kenne ich mich null aus und wüßte gar nicht, welcher passend zu den Ventos wäre...
basti__1990
Inventar
#9 erstellt: 03. Mai 2015, 08:47
beim Thema Subwoofer gibt es kein "passend" zu Lautsprecher XYZ.

Der AVR hat ja eine Trennfrequenz und führt einen Pegelausgleich durch, daher passt jeder gute Subwoofer zu deinen Boxen.
Im Prinzip kannst du frei nach Optik, Preis und Bauchgefühl wählen.

Ich selbst hab einen XTZ 12.16 und kann ich nur auf 20% Volume laufen lassen, sonst reist der mir hier alles ein
mustangg
Ist häufiger hier
#10 erstellt: 05. Mai 2015, 03:28
Also nach dem ich endlich zu einem SUB 850 zu einem guten Preis gefunden habe, habe ich mich entschlossen bei meinem Vento Set zu bleiben. Nun bin ich gespannt wie sich das ganz Set mit dem neuen SUB anhört Dieser soll diese Woche noch kommen. Die Vorfreude ist goß. glaub mir...Danke für eure Hilfe.und Denkanstöße
Fanta4ever
Inventar
#11 erstellt: 05. Mai 2015, 07:50

Nun bin ich gespannt wie sich das ganz Set mit dem neuen SUB anhört

Ich auch

Was für ein AV Receiver wird denn verwendet ?

LG
mustangg
Ist häufiger hier
#12 erstellt: 05. Mai 2015, 15:10
Hi Fanta,
ich verwende den Pioneer SC-LX 76...Macht sich mit den Ventos bis jetzt sehr gut.
Grüße
Markus
Fanta4ever
Inventar
#13 erstellt: 06. Mai 2015, 08:24
Hallo Markus,
da hast du ja einen ordentlichen AVR, viel Spaß damit

LG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
B&W CM7 oder Canton Vento 890
andre_hro am 27.11.2008  –  Letzte Antwort am 28.11.2008  –  9 Beiträge
Canton Vento 890 oder B&W CM9
Balu2005 am 05.01.2009  –  Letzte Antwort am 08.02.2009  –  5 Beiträge
CM10 oder B&W 803 Diamond
qwertzui85 am 18.03.2016  –  Letzte Antwort am 19.03.2016  –  11 Beiträge
Magnat Quantum 1009S, B&W CM10 S2 oder Canton Vento DC 896?
Biegel11 am 13.11.2016  –  Letzte Antwort am 14.11.2016  –  8 Beiträge
Canton Vento Reference 5 DC oder 890 als Ersatz für B&W CDM-9NT?
esprit36 am 13.05.2012  –  Letzte Antwort am 18.10.2012  –  30 Beiträge
B&W oder Canton?
OLLE85 am 18.06.2006  –  Letzte Antwort am 27.06.2006  –  50 Beiträge
B&W oder Canton
Rudl64 am 16.11.2008  –  Letzte Antwort am 16.11.2008  –  2 Beiträge
Bowers & Wilkins CM10
buzibua am 29.01.2014  –  Letzte Antwort am 22.10.2014  –  19 Beiträge
Alternativen zu B&W CM10?
eggih am 21.01.2014  –  Letzte Antwort am 23.01.2014  –  6 Beiträge
Kaufberatung B&W CM10 S2 + Rotel 1570 1500
DanielWin am 15.07.2015  –  Letzte Antwort am 15.07.2015  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Bowers&Wilkins
  • Canton
  • SEG

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 65 )
  • Neuestes MitgliedSimonsmandy
  • Gesamtzahl an Themen1.345.260
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.662.015