9.0 1 Stimme

Bowers&Wilkins CM 10 Standlautsprecher - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo Front-Lautsprecher, 300 Watt, 90 dB Wirkungsgrad, 45 - 28000 Hz Frequenzgang

» technische Details
9.0 1 Stimme
Klangqualität 9.0
9.0 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.0
9.0 Punkte
Ausstattung 9.0
9.0 Punkte
Design 9.0
9.0 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9.0 Punkte

Vorteile Bowers&Wilkins CM 10

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Bowers&Wilkins CM 10

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von C50 12 B&W CM 10 oder B&W Diamond 804
    Ich möchte mir neue LS zulegen. Nun schwanke ich zwischen den neuen CM 10 oder den gebrauchten 804 Habt ihr vielleicht Erfahrungen mit diesen LS gemacht? Ich würde mich sehr über solche Erfahrungen als Rückmeldung freuen Vielen Dank Gruß Otmar weiterlesen → C50 am 16.03.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 21.03.2014
  • Avatar von pEpp0 33 Verstärker für B&W CM10 gesucht, Aufstellung, Raumgestaltung
    Nach wochenlangem mitlesen habe ich mich dazu druchgerungen mich zu registrieren und selbst einen Thread zu eröffnen. Zwar wurde mein Thema des öfteren schon mit ähnlicher Fragestellung diskutiert, doch stehe ich immer noch ein bisschen wie der Ochse vorm Berg. Kurz zur Vorgeschichte. Nach... weiterlesen → pEpp0 am 14.12.2013 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 24.09.2014
  • Avatar von buzibua 19 Bowers & Wilkins CM10
    Ich bin neu hier und kurz davor mir Lautsprecher von B&W zu kaufen. Da diese für mein Arbeitszimmer gedacht sind, habe ich nur bedenken ob es wirklich die CM10 werden soll, oder ich aufgrund der Raumgröße (3,4X3,8m= 13m2) lieber die schlanke CM8 nehmen soll. Hörabstand wären 2,5m. Meine Bedenken... weiterlesen → buzibua am 29.01.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 22.10.2014
  • Avatar von LenaLars 8 Alternativen zu B&W CM10 bzw. T+A Criterion TCD 310 S
    Nachdem wir uns seit einiger Zeit viel angelesen haben und auch die ersten Lautsprecher Probe gehört haben, bleiben doch noch einige Fragen übrig. Aber der Reihe nach: Für den Anfang sind wir auf der Suche nach einem Paar Lautsprechern im Preisrahmen bis ca. 4000 €. Verstärker und CDP sollen... weiterlesen → LenaLars am 16.03.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 16.12.2014
  • Avatar von eggih 6 Alternativen zu B&W CM10?
    Leider hab ich recht wenig Ahnung und bin daher auf Eure Hilfe angewiesen. Ich suche für mein Wohnzimmer ein Paar Lautsprecher und einen passenden Verstärker. Nach ein Wenig Recherche und einem Besuch im Fachgeschäft gefallen mir die CM10 von Bowers&Wilkins und der RA-1570 von Rotel sehr gut.... weiterlesen → eggih am 21.01.2014 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 23.01.2014
  • Avatar von DanielWin 2 Kaufberatung B&W CM10 S2 + Rotel 1570 1500
    Ich möchte mir gerne eine neue Stereo Kombi kaufen. Folgendes ist angedacht. Rotel RA-1570 oder RCX-1500 B&W CM10 S2 Eigentlich möchte ich "nur" einen tollen Klang bei Stereo CD Betrieb und allerdings auch bei normalem Fernsehbetrieb. Als Fernseher ist der Samsung UE55F9090 an der Wand der... weiterlesen → DanielWin am 15.07.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 15.07.2015
  • Avatar von Biegel11 8 Magnat Quantum 1009S, B&W CM10 S2 oder Canton Vento DC 896?
    Will meine Teufel LT3 7.1 verkaufen und auf eine der obigen Lautsprecher umstellen. Die Teufel gefallen mir von der Dynamik nicht mehr... Wollen die Lautsprecher für Musik und TV nutzen. Befeuern werden wir diese mit einem Pio SC-1224. Gibt es zwischen den Modellen deutliche Unterschiede, oder... weiterlesen → Biegel11 am 13.11.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 14.11.2016
  • Avatar von qwertzui85 11 CM10 oder B&W 803 Diamond
    Suche neue Lautsprecher schwanke zwischen B&W CM10 und B&W 803 Diamond habe die Diamond gebraucht für 2200euro gesehen ein gutes Angebot ? in wie weit unterscheiden sich die beiden LS in der Qualität? danke für antworten weiterlesen → qwertzui85 am 18.03.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 19.03.2016
  • Avatar von luc-24 1 Rotel RA-1570/1592 oder AVM-A30 an B&W CM10
    Für meine B&W CM10 suche ich einen neuen Verstärker. Momentan habe ich noch einen Musical Fidelity M6i (auch zum Verkauf anzubieten). Da er aber kein Display und kein automatischen Power on/off hat möchte ich gerne einen anderen Vollverstärker. Dieser sollte klanglich nicht schlechter sein... weiterlesen → luc-24 am 17.11.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 17.11.2016
  • Avatar von movieman63 22 Ich suche einen neuen Verstärker für CM10 S2
    Nach langem Suchen und ohne Ahnung habe ich mir im Sommer letzten Jahres die CM10 S2 gekauft. Dabei habe ich nicht auf die Marke geschaut oder den Namen (ich kannte B&W vorher nicht), sondern sehr lange und mehrfach den Klang verschiedener Lautsprecher gehört und mich dann schweren Herzens... weiterlesen → movieman63 am 08.01.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 11.01.2016
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von C50 115 B&W CM10 S2
    Ich habe erfahren dass B&W in kürze einen neuen Lautsprecher auf den Markt bringt! Diese nennen sich CM10 S2. Weiß jemand von Euch mehr darüber? Gruß Otmar weiterlesen → C50 am 21.08.2014 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 16.11.2016
  • Avatar von Skizzl 6 Günstigere Variante zu B&W CM10?
    Ich bin momentan auf Lautsprechersuche und zwar möchte ich später einmal ein 5.1 Heimkino draus machen, dies aber Schritt für Schritt aufbauen, jedoch etwas teurere Lautsprecher dafür nehmen, damit ich auch was richtiges habe. Ich war nun ein paar Lautsprecher Probe hören von mehreren Herstellern... weiterlesen → Skizzl am 21.10.2013 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 26.10.2013
  • Avatar von sebbi1983do 2 B&W CM10 eher für TV?
    Habe da mal eine Frage. Wollte mir die CM10 gerne zulegen. Ich lese immer nur, wenn ich etwas darüber finde, dass die Leute sie oft für ihre Surround Anlagen (TV) nutzen. Will mir ein Stereo System zulegen. Sind diese Lautsprecher eher für den sage ich mal TV bereich gedacht oder genau so für... weiterlesen → sebbi1983do am 20.08.2014 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 20.08.2014
  • Avatar von Ohrwurm00 3 Wie schließe ich meine Audioquest Kabel an B&W CM10 an?
    Habe eben meine neuen CM10 ausgepackt und möchte sie nun an meinen DenonX4000 anschließen. Frage ist nur wie? Die Stecker der Audiquest Kabel (Rocket 33) sind mir völlig neu und ich weiß weder wie ich die in dieser Form an die Boxen, noch an den Verstärker bekommen soll? 377662 Kenne das eigentlich... weiterlesen → Ohrwurm00 am 07.12.2013 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 07.12.2013
  • Avatar von Roland04 49k Canton-Liebhaber Thread
    So nun wollen wir auch einmal den Canton-Liebhaber Thread eröffnen Der Grund liegt darin, dass diese wunderbaren Lautsprecher bei vielen verrufen sind, warum auch immer Denn "Billig" oder besser gesagt GÜNSTIG-LAUTSPRECHER , gibt es mittlerweile von zahlreich renomierten LS-Herstellern,... weiterlesen → Roland04 am 11.05.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 03.12.2016
  • Avatar von JanHH 23k Der Dynaudio-Thread
    Nachdem nun jede halbwegs relevante Boxenmarke ihren Fan-Thread hat, und Dynaudio scheinbar noch nicht (oder hab ich was übersehen?), versuche ich mal, hiermit einen solchen zu eröffnen. Hab mir jedenfalls nach einem begeisterten Probehören spontan bei 3-2-1 ein Paar Contour S3.4 gekauft und... weiterlesen → JanHH am 25.06.2006 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 03.12.2016
  • Avatar von Ritschie_BT 16k Thread für Quadral Liebhaber
    Als bekennender Vulkanier kann ich es einfach nicht lassen, einen Thread für Quadral Liebhaber zu eröffnen 1972 wude von H.-D. Hoffmann, H. Pabel, H. Enders und F. Hofmann die all-Gruppe in Hannover gegründet. Sie gliedert sich bis heute in zwei Bereiche: Die all-electronic mit den Schwerpunkten... weiterlesen → Ritschie_BT am 19.03.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 03.12.2016
  • Avatar von TSstereo 56k Virtueller - B&W Stammtisch >DAS ORGINAL<
    Der Thread für alle die was zum Thema B&W Lautsprecher wissen wollen oder Erfahrungen mitteilen wollen. Auf gehts..... weiterlesen → TSstereo am 18.03.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 03.12.2016
  • Avatar von S.P.S. 11k Thread für DALI-Liebhaber
    In der Hoffnung, dass ich nich der einzige Dali-Liebhaber bin, eröffne ich jetzt mal diesen Thread und hoffe auf zahlreiche Antworten und Anregungen rund um das Thema: "Danish Audiophile Loudspeaker Industries" Ich selber habe ein paar Blue 6006, mit denen ich mehr als zufrieden bin. Wer... weiterlesen → S.P.S. am 01.08.2005 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 04.12.2016
  • Avatar von V3841 2,3k Dynavoice - Erfahrungsaustausch
    Da die Nachfragen und Meinungen zu den Produkten der schwedischen Marke Dynavoice zunehmen, soll dieses Thema dem Erfahrungsaustausch dienen. Hier vorerst Infos zum Hersteller, den Produkten und zum Vertrieb in Deutschland: Hersteller: http://www.jws.se/ Vertrieb in Deutschland: Erreichbar... weiterlesen → V3841 am 10.03.2013 in Lautsprecher  – Letzte Antwort am 24.11.2016
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Bowers&Wilkins CM 10

  • Generelle Merkmale
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Produkttyp: Stereo Front-Lautsprecher
  • Lautsprecher-Typ: Passiver Komponentenlautsprecher
  • Anzahl Wege: 3
  • Soundprojektor: nein
  • RMS Watt: nicht vorhanden
  • Systemtyp: n.a.
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 990
  • Tiefe in mm: 337
  • Breite in mm: 200
  • Gewicht in kg: 33.5
  • Ausstattung
  • Belastbarkeit in Watt: 300
  • Wirkungsgrad in dB: 90
  • Untere Grenzfrequenz in Hz: 45
  • Obere Grenzfrequenz in Hz: 28000
  • WLAN: nein
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein