9.6 2 Stimmen

Bowers&Wilkins CM 9 S2 Standlautsprecher - Test, Reviews und Bewertungen

Stereo Front-Lautsprecher, 300 Watt Belastbarkeit, 89 dB Wirkungsgrad, 46 - 28000 Hz Frequenzgang

» technische Details
9.6 2 Stimmen
Klangqualität 9.5
9.5 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10.0 Punkte
Ausstattung 9.5
9.5 Punkte
Design 10.0
10.0 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9.0 Punkte

Bewertungen für Bowers&Wilkins CM 9 S2

  • 10.0
    Habe sie in Hochglanz schwarz, tolle optik ohne abedeckung sehr edel, gut verarbeitet, sie klingt stark, Höhen mitten und tiefen passen, da fehlt nichts. Absolut empfehlenswert

Vorteile Bowers&Wilkins CM 9 S2

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Bowers&Wilkins CM 9 S2

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von sworn2112 5 B&W CM8 S2 oder CM9 S2
    Ich bin neu hier, aber lese schon jahrelang eure Beiträge. Momentan habe ich ein kleines Problem bei der Auswahl. Ich möchte mir demnächst, nach monatelangen probehören, Lautsprecher zulegen. Für mich klingt die CM-Serie von B&W am besten. Aber ich weiß nicht welche Größe für meinen Raum optimal... weiterlesen → sworn2112 am 28.09.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 23.10.2015
  • Avatar von hypeDodo 5 Bowers & Wilkins 683 S2 vs CM 9 S2 vs CM 10 S2 - Kaufberatung
    Bin zurzeit auf der Suche nach Stereo Lautsprechern War letztens beim Händler und habe mir einige angehört, entschieden habe ich mich eigentlich schon für Bowers & Wilkins .. Ich habe die 683 S2 , CM 9 S2 und die Cm 10 S2 gehört, am Besten hat mir eigentlich die CM 9 S2 Der Raum ist 25 m2... weiterlesen → hypeDodo am 12.03.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 29.04.2017
  • Avatar von Q_MaxPower_Q 24 Stereo Verstärker für B&W CM9 S2
    Zusamen, ich bin auf der suche nach einem neuen stereo-verstärker für meine B&W. Hier mal ein paar eckdaten: - ca 25 qm raum - gespielt wird hauptsächlich rock vom boss bis hin zu allen arten des metals - hauptsächlich von platte (mit pre-amp) - aktuelle kette: B&W cm9 s2 - denon avr x 2100w... weiterlesen → Q_MaxPower_Q am 06.08.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 10.08.2016
  • Avatar von Torft 33 Eure Meinung zu B&W CM9 S2 und NAD C 368
    Nach gut 20 Jahren dachte ich mir, dass ich meine Hifi-Anlage mal erneuern möchte und habe bei einem verlockenden Angebot für die B&W CM9 S2 zugeschlagen. Außerdem habe ich mir den Verstärker NAD C 368 dazu bestellt, der mich vor allem wegen der guten Streaming Features angelächelt hat. Nach... weiterlesen → Torft am 24.08.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 28.08.2017
  • Avatar von wishyou 4 B&W CM9 S2 + X ? Verstärker/Receiver gesucht.
    Ich hab nach probehören mich dazu entschlossen die B&W CM9 S.2 zu kaufen. Was den Rest der HIFI Anlage angeht, weiß ich noch nicht was ich kaufen möchte und bitte um eure Beratung. Zunächst mal die Rahmenbedingungen: B&W CM9 S.2 sind gekauft. Der Raum ist etwa 25 qm groß, ich höre viele Musik-Genres,... weiterlesen → wishyou am 17.02.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 19.02.2017
  • Avatar von hypeDodo 3 Subwoofer für B&W CM 9 S2 :)
    Habe mir vorhin ein paar Bowers & Wilkins CM 9 S2 und den Pioneer NC-50 DAB geholt Würde jedoch gerne das Sytem mit einem Subwoofer ergänzen .. aber welcher passt ? 70-80% Film - 20-30% Musik , Musik viel klassisch und normale Charts, jedoch auch HipHop und Dubstep (dafür den Sub ) - Raum... weiterlesen → hypeDodo am 09.03.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.03.2017
  • Avatar von Buchungszeichen 7 Vollverstärker bis 800.- Euro für B&W cm9 s2
    Suche derzeit einen Vollverstärker bis 800.- Euro für meine B&W cm9 s2. In die engere Wahl habe ich den Onkyo A 9070 gezogen (850.-) sowie den Denon PMA-1520AE (640.-). Den Onkyo habe ich bereits bessesen und war von der Verarbeitungsqualität begeistert. Er verfügt außerdem über digitale Eingänge.... weiterlesen → Buchungszeichen am 26.01.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.01.2015
  • Avatar von cerox 76 Verstärker für B&W CM10-S2
    Welchen Verstärker würdet Ihr mir für die CM10-S2 empfehlen? Der Verstärker sollte außerdem netzwerkfähig sein, da ich unter anderem über eine Synology Diskstation streamen möchte. weiterlesen → cerox am 30.12.2016 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 06.01.2017
  • Avatar von Gandalf1911 144 Stereo Lautsprecher 2000€-4000€ - Vorschläge?
    Fi-Freunde! Ich brauche mal eure Hilfe! Ich habe ein Budget von 2000€-4000€ und würde mir gerne schöne Oberklasse/High-End Stereo Lautsprecher kaufen. Jedoch weiß ich nicht ganz genau welche? Es sind sehr viele Marken vorhanden und auch viele die ich nicht kenne.. Da verliere ich den Überblick... weiterlesen → Gandalf1911 am 15.03.2017 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 12.04.2017
  • Avatar von jamapaza 24 B&W CM9, 683 S1, Klipsch RF82 MK2
    Ich möchte mal wieder neue LS. Ich habe die B&W CM9 und 683 probegehört. Die CM9 empfand ich als sehr warm und ausgewogen. Bestimmt ein audiophiler Genuss aber sie hat mich nicht durch den Klang sonder mehr durch die Verarbeitung beeindruckt. Die 683 sieht optisch auch sehr gut aus aber den... weiterlesen → jamapaza am 01.01.2015 in Kaufberatung Stereo  – Letzte Antwort am 26.12.2015
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen
  • Avatar von Smurfer 103 CM9 S2 anschließen / Klang?
    Ich habe mir die CM9 S2 zugelegt. Wie schließt man bei denen eigentlich Bananas an oder sind die dafür nicht ausgelegt? Ich kann mir nicht vorstellen, dass man diese schwarzen und roten Pröppel dafür herauspulen muss. Und ich habe mal eine Frage zum Klang. Ich finde, dass der Bass mehr so ein... weiterlesen → Smurfer am 09.05.2016 in Akustik  – Letzte Antwort am 14.07.2016
  • Avatar von hypeDodo 1 Aufstellung, Raumoptimierung - Bowers & Wilkins CM 9 S2
    Habe gestern endlich meine CM 9 S2 bekommen zusammen mit dem Pioneer Nc 50 DAB Ausgepackt, angeschlossen und losgelegt, der Klang ist schonmal nicht schlecht, aber ich denke dass ich noch einiges rausholen kann/ sollte Eine Skizze zu unserem Wohnzimmer 760625 Die Lautsprecher haben zurzeit... weiterlesen → hypeDodo am 18.03.2017 in Akustik  – Letzte Antwort am 18.03.2017

Technische Daten zu Bowers&Wilkins CM 9 S2

  • Generelle Merkmale
  • Anzahl Lautsprecher: n.a.
  • Produkttyp: Stereo Front-Lautsprecher
  • Lautsprecher-Typ: Passiv-Komponentenlautsprecher
  • Anzahl Wege: 3
  • Soundbar/Soundbase: nein
  • Gesamtleistung in Watt (RMS): nicht vorhanden
  • Systemtyp: n.a.
  • Größe / Gewicht
  • Höhe in mm: 990
  • Tiefe in mm: 300
  • Breite in mm: 200
  • Gewicht in kg: 26.6
  • Ausstattung
  • Belastbarkeit in Watt: 300
  • Wirkungsgrad in dB: 89
  • Untere Grenzfrequenz in Hz: 46
  • Obere Grenzfrequenz in Hz: 28000
  • WLAN: nein
  • Anschlüsse
  • Bluetooth: nein
  • HDMI-Anschluss: n.a.
  • MP3-Player Docking-Anschluss: nein
× 9.4 Punkten aus 3 Bewertungen
Klangqualität 9.3
9.333 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.7
9.667 Punkte
Ausstattung 9.7
9.667 Punkte
Design 9.7
9.667 Punkte
Preis / Leistung 8.7
8.667 Punkte
9.4 Produktfoto Standlautsprecher
Bowers&Wilkins CM 10 Stereo Front-Lautsprecher
× 9.3 Punkten aus 4 Bewertungen
Klangqualität 9.5
9.5 Punkte
Verarbeitungsqualität 9.3
9.25 Punkte
Ausstattung 9.3
9.25 Punkte
Design 9.5
9.5 Punkte
Preis / Leistung 8.8
8.75 Punkte
9.3 Produktfoto Standlautsprecher
Bowers&Wilkins CM10 S2 Stereo Front-Lautsprecher
× 8.8 Punkten aus einer Bewertung
Klangqualität 9.0
9 Punkte
Verarbeitungsqualität 7.0
7 Punkte
Ausstattung 8.0
8 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 10.0
10 Punkte
8.8 Produktfoto Standlautsprecher
Bowers&Wilkins CM 9 Stereo Front-Lautsprecher
× 9.6 Punkten aus 2 Bewertungen
Klangqualität 9.5
9.5 Punkte
Verarbeitungsqualität 10.0
10 Punkte
Ausstattung 9.5
9.5 Punkte
Design 10.0
10 Punkte
Preis / Leistung 9.0
9 Punkte
9.6 Produktfoto Standlautsprecher
Bowers&Wilkins CM 9 S2 Stereo Front-Lautsprecher