Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lohnt sich der Umstieg von NAD/Zensor 1 auf NuPro A-300

+A -A
Autor
Beitrag
feierabendyogi
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 23. Aug 2015, 11:00
Ein Umzug steht an und im selben Zug wandel ich meine gesamte Musiksammlung in FLAC um und wechsel auf digitale Zuspieler. Bislang verrichtet ein NAD C326BEE mit zwei Dali Zensor 1 seinen Dienst bei mir, betrieben von einem kleinen DAC am Rechner. Die Lösung klingt ok, ist aber irgendwie umständlich, da das digitale Signal erst analog gewandelt werden muss und jede Menge Kabel und kleine Geräte in die Kette müssen.

Ich überlege jetzt, statt des NAD auf ein Paar NuPro A-300 umzusteigen. Nachdem, was ich bislang gelesen habe, sollten diese klanglich meiner jetzigen Kombination auf jeden Fall das Wasser reichen können.

Meine Frage ist jetzt, ob bei einer rein digitalen Kette doch etwas dafür spricht, den NAD zu behalten. Es wäre schon schön, deutlich weniger Kabelsalat zu haben und am Ende einfach Musik hören zu können. Gegebenenfalls auch via Airplay, falls die Boxen zu weit weg vom Rechner stehen (dürfte auch mit FLAC bzw. ALAC ausreichend Bandbreite liefern, denke ich, und die kleine Airplay-Box könnte man sicher gut verstecken).

Ist der Umstieg von NAD/Zensor 1 auf NuPro A-300 tatsächlich so eine gute Idee, wie es sich in meinem Kopf gerade anhört, oder wird sich quasi nix verändern?
Böötman
Inventar
#2 erstellt: 23. Aug 2015, 11:03
Bestell sie dir doch, teste ausführlich - auch gegeneinander -, gebe deine Eindrücke hier wieder und entscheide dann. Alles andere macht keinen Sinn. Rhein von den Tiefsttonqualitäten dürfte die Zensor absolut kein Land sehen.


[Beitrag von Böötman am 23. Aug 2015, 11:09 bearbeitet]
Tywin
Inventar
#3 erstellt: 23. Aug 2015, 11:33
Die Nubert wird sich sicherlich auch in den höheren Tonlagen nicht die Blöße geben bei höheren Lautstärken schon früh die Contenance zu verlieren. Nur kann man die Box von Nubert sicherlich nicht so achtlos wandnah in freie Ritzen quetschen, wie es mit den Zensor 1 möglich ist.


[Beitrag von Tywin am 23. Aug 2015, 12:14 bearbeitet]
Fanta4ever
Inventar
#4 erstellt: 23. Aug 2015, 15:24

feierabendyogi (Beitrag #1) schrieb:

Ist der Umstieg von NAD/Zensor 1 auf NuPro A-300 tatsächlich so eine gute Idee, wie es sich in meinem Kopf gerade anhört, oder wird sich quasi nix verändern?

Da wird sich eine Menge ändern, die Zensor 1 schwenkt bei etwa 100 Hz (± 3 dB) die weiße Fahne, das sind Welten zur nuPro A-300.

zensor1

LG
feierabendyogi
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 23. Aug 2015, 15:29
Ich sehe schon, das könnte spannend (und lohnend) werden. Verspreche ich mir zuviel von einer rein digitalen Kette (Zuspieler ein Media PC mit ALAC/FLAC direkt an A-300 statt MacBook --> Tascam US-122 --> NAD) oder wird das ebenso einen Einfluß haben?

Da ich gleichzeitig mehrere Parameter ändere (Frequenzgang der Boxen, Passiv zu Aktiv, Zuspielkette) fänd ich es interessant, wie ihr das einschätzt. Oder ist da eher wenig Änderung beim Wechsel auf den DAC der NuPros zu merken?
Tywin
Inventar
#6 erstellt: 23. Aug 2015, 15:46
Hallo,

irgendwelche digitalen Quellgeräte haben nach meinen Erfahrungen keinen Einfluss auf das Klangergebnis.

Wenn Du an gutem Stereo-Klang interessiert bist, können die folgenden Infos hilfreich sein:

http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html

http://www.hifiaktiv.at.xserv08.internex.at/?page_id=66
http://www.hifiaktiv.at.xserv08.internex.at/?page_id=173
http://www.hifiaktiv.at.xserv08.internex.at/?page_id=83

VG Tywin
Fanta4ever
Inventar
#7 erstellt: 23. Aug 2015, 15:47
Hallo,

der DAC ist im Gegensatz zu den anderen Parametern mMn völlig ohne Bedeutung.

Hier gibt es nützliche Info´s

http://www.hifiaktiv.at.xserv08.internex.at/?page_id=94

LG
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 23. Aug 2015, 16:03
wenn du die A300 gut aufstellen kannst wird es definitiv eine deutliche verbesserung werden.
mach dir keine gedanken über die digitalen sachen, die machen nicht den klang aus.
Böötman
Inventar
#9 erstellt: 23. Aug 2015, 16:24
Selbst die kleine Nupro A-100 sollte in sachen Tiefgang die Zensor zersägen ...
Tywin
Inventar
#10 erstellt: 23. Aug 2015, 16:48
Nun, dass kann ja schon ein Paar Tannoy Reveal 402 mit Schmackes
Supaman
Ist häufiger hier
#11 erstellt: 23. Aug 2015, 17:56

Soulbasta (Beitrag #8) schrieb:
mach dir keine gedanken über die digitalen sachen, die machen nicht den klang aus.


da habe ich andere erfahrungen gemacht. ich höre zwar "nur" stereo, aber ich habe mir extra einen AV verstärker gekauft, damit ich digital in den verstärker kann.

cambridge audio 650r + dali ikon 2 - passt hervorragend.
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 23. Aug 2015, 18:01

Supaman (Beitrag #11) schrieb:

Soulbasta (Beitrag #8) schrieb:
mach dir keine gedanken über die digitalen sachen, die machen nicht den klang aus.


da habe ich andere erfahrungen gemacht. ich höre zwar "nur" stereo, aber ich habe mir extra einen AV verstärker gekauft, damit ich digital in den verstärker kann.

cambridge audio 650r + dali ikon 2 - passt hervorragend.


was hat das jetzt mit den nupro zu tun? die haben doch digitale eingänge.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lohnt sich der Umstieg?
Elevat0r am 14.12.2007  –  Letzte Antwort am 17.12.2007  –  4 Beiträge
Lohnt sich der Umstieg?
Phire am 10.09.2005  –  Letzte Antwort am 14.09.2005  –  23 Beiträge
Nubert nuPro A-200 oder A-300?
Tamashii am 16.02.2015  –  Letzte Antwort am 16.02.2015  –  3 Beiträge
Lohnt sich der Umstieg ?
Denon_Fan_5 am 16.11.2008  –  Letzte Antwort am 17.11.2008  –  4 Beiträge
Lohnt der Umstieg - Meinung gefragt!
cw_ffm am 31.08.2005  –  Letzte Antwort am 02.09.2005  –  10 Beiträge
nuPro A-300 - bitte um Entscheidungshilfe!
nicovice am 14.01.2016  –  Letzte Antwort am 21.01.2016  –  10 Beiträge
Umstieg von Mehrkanal auf Stereo...
Flesh777 am 22.04.2005  –  Letzte Antwort am 22.04.2005  –  7 Beiträge
DALI Zensor 1 AX vs. nuPro A-100
Barnburner am 30.08.2015  –  Letzte Antwort am 30.08.2015  –  3 Beiträge
Lohnt sich für mich der Umstieg auf Stereo? / Kaufberatung
Cross am 19.09.2006  –  Letzte Antwort am 21.09.2006  –  20 Beiträge
Verstärker für Dali Zensor 1 bis 300?
raffelor- am 05.09.2012  –  Letzte Antwort am 09.09.2012  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Dali
  • Nubert
  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedEniferum
  • Gesamtzahl an Themen1.346.065
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.171