Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Guenstige Lautsprecher fuer PC und Fernseher

+A -A
Autor
Beitrag
Reaping_ant
Neuling
#1 erstellt: 20. Nov 2015, 06:56
Da ich kuerzlich in meine neue Wohnung in Kyoto gezogen bin und mein Equipment aus Deutschland nicht mitnehmen konnte, bin ich jetzt auf der Suche nach zwei Paar guenstigen Lautsprechern. Im gesuchten Preisbereich (siehe unten) gibt es leider so viel Auswahl, dass ich da nicht durchblicke; bisher habe ich eher in einem hoeheren Preisbereich gekauft. Entsprechend sind auch meine bisherigen Hoererfahrungen: In Deutschland habe (und liebe) ich die DSM2 von M-Audio am PC, die meiner Vorstellung von der idealen Kompaktbox schon recht nahe kommen, ausserdem B&W DM 604S3 im Heimkino, die ich ebenfalls sehr schaetze. Ist aber beides weit ausserhalb des gewuenschten Preisrahmens, zumal die Lautsprecher nach zwei Jahren wohl eh wieder verkauft werden.

Es muessen daher auch nicht die perfekten Lautsprecher sein, schon ein paar Empfehlungen, was man in dem Preisbereich bedenkenlos kaufen kann, wuerden mir sehr weiterhelfen. Ein japanischer Hersteller (Yamaha, Sony, Denon, Onkyo, Panasonic, Teac, Audiotechnica) waere am besten, da hier allenorts leicht zu bekommen. Ausserdem kann ich das meiner japanischen Freundin dann leichter verkaufen...


Das erste Paar Lautsprecher ist fuer den Einsatz am PC bestimmt, diese sollen neben dem Monitor auf dem Schreibtisch stehen. Die Checkliste sieht wie folgt aus:

-Wie viel Geld kann ausgegeben werden?
Ca. 200 EUR/Paar

-Wie groß ist der Raum?
14 m^2

-Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? (eine kleine Skizze mit Aufstellungsort, Möbeln und Hörplatz ist sehr hilfreich)
Auf dem Schreibtisch, Hoerabstand ca. 60 cm

-Sollen es Standlautsprecher, Kompakte, ein Sub/Sat System oder sonst was werden?
Kompaktlautsprecher

-Wie groß dürfen die Lautsprecher werden?
Duerfen auch groesser sein

-Steht ein Subwoofer zur Verfügung? (wenn ja, bitte genau beschreiben)
Nein, auch nicht geplant

-Welcher Verstärker wird verwendet?
Bevorzugt aktive Boxen oder alternativ Scythe Bay Amp Kro

-Was soll über die Lautsprecher gehört werden ?
Filme, PC-Spiele und gelegentlich Musik

-Wie laut soll es werden?
Nicht laut

-Wie tief sollen die Lautsprecher kommen (Hz)?
75 Hz duerfen schon sein

-Wird großer Wert auf Neutralität gelegt?
Nein

-Wird auf irgend etwas Spezielles Wert gelegt (Breitbänder, Sub-Sat Kombination, geschlossene Bauweise, Anzahl der Wege, Hersteller, Aktivbox, Horn...usw.)
Nahfeldmonitore waeren gut, Digitaleingang perfekt


Das zweite Paar Lautsprecher ist fuer den Fernseher im Wohnzimmer bestimmt. Dazu ware noch anzumerken, dass der Raum mit Tatami-Matten ausgelegt und dadurch ziemlich gut bedaempft ist.

-Wie viel Geld kann ausgegeben werden?
Ca. 100 EUR/Paar

-Wie groß ist der Raum?
10 m^2

-Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? (eine kleine Skizze mit Aufstellungsort, Möbeln und Hörplatz ist sehr hilfreich)
Auf der TV-Bank, Hoerabstand ca. 2 m

-Sollen es Standlautsprecher, Kompakte, ein Sub/Sat System oder sonst was werden?
Kompaktlautsprecher

-Wie groß dürfen die Lautsprecher werden?
Breite bis max. 20 cm

-Steht ein Subwoofer zur Verfügung? (wenn ja, bitte genau beschreiben)
Nein, auch nicht geplant

-Welcher Verstärker wird verwendet?
Scythe Bay Amp Kro oder aktiv

-Was soll über die Lautsprecher gehört werden ?
Hauptsaechlich Fernsehen und Filme, Musik eher selten

-Wie laut soll es werden?
Nicht laut

-Wie tief sollen die Lautsprecher kommen (Hz)?
Bass ist nicht so wichtig

-Wird großer Wert auf Neutralität gelegt?

Nein
Fanta4ever
Inventar
#2 erstellt: 20. Nov 2015, 08:23
Hallo,

ich frage mich ob es in Kyōto keine Elektronikmärkte gibt wo man aktive Lautsprecher (meine Empfehleung) und eine Soundbar für den TV (meine Empfehlung) in dieser Preisklasse vor Ort hören kann.

Wie hast du dir das vorgestellt, die Teile bei Thomann bestellen und dann nach Japan schicken lassen ? Versandkosten sind € 50.- pro Paket, das lohnt in der Preisklasse mMn nicht.

LG
Reaping_ant
Neuling
#3 erstellt: 20. Nov 2015, 09:42
Natuerlich gibt es hier Elektronikmaerkte, in denen ich mich auch schon umgesehen habe. Das Problem daran: Diese Laeden (zumindest die groesseren Ketten) haben meist nur deutlich hochpreisigere Lautsprecher in den Demowaenden, und guenstige aktive noch seltener. Zumal der Audio-Bereich eher noch spaerlicher (im Vergleich zu z.B. TVs) ausgestattet ist, als es in Deutschland der Fall ist.

Wie gesagt, es geht mir nicht darum den perfekten Lautsprecher zu finden, dazu ist die Preisklasse falsch gewaehlt und den Anspruch habe ich auch nicht.
Da ich mich in dem Segment aber nicht auskenne, waeren schon ein paar Tipps, welche Geraete in dieser Preisklasse generell empfehlenswert sind, sehr hilfreich.
Ich wuerde die Lautsprecher dann hier vor Ort online bestellen, die lokalen Haendler sind in dem Bereich (zumindest in Kyoto) eher schlecht sortiert.

Du hast sicher Recht, dass aktive Lautsprecher wohl die bessere Wahl sind. Kennst Du empfehlenswerte Modelle in dieser Preisklasse?
An eine Soundbar habe ich noch gar nicht gedacht, danke fuer den Tipp. Damit habe ich aber leider noch weniger Erfahrung als mit guenstigen Lautsprechern.


[Beitrag von Reaping_ant am 20. Nov 2015, 09:46 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Guenstige gebrauchte Stand LS fuer Zweitanlage
GinTonic4414 am 01.02.2015  –  Letzte Antwort am 22.02.2015  –  11 Beiträge
kleine guenstige micro anlage
ALLESKÖNNER22 am 07.03.2005  –  Letzte Antwort am 08.03.2005  –  9 Beiträge
Lautsprecher fuer Superscope gesucht
superscopy am 18.10.2009  –  Letzte Antwort am 18.10.2009  –  4 Beiträge
Gute Lautsprecher an Fernseher anschließen?
Amorphous89 am 03.12.2014  –  Letzte Antwort am 03.12.2014  –  9 Beiträge
PC Aktivmonitor Stereopaar fuer 100,-
theshu am 07.09.2010  –  Letzte Antwort am 24.10.2010  –  8 Beiträge
Ersatz fuer alte/defekte Stereolautsprecher
tuxii am 28.11.2010  –  Letzte Antwort am 28.11.2010  –  2 Beiträge
Lautsprecher fuer Onkyo A-8270
apogasse am 02.04.2015  –  Letzte Antwort am 02.04.2015  –  2 Beiträge
Pc-Lautsprecher
robitobi11 am 07.08.2012  –  Letzte Antwort am 09.08.2012  –  11 Beiträge
PC Lautsprecher
lars90 am 06.01.2010  –  Letzte Antwort am 09.01.2010  –  2 Beiträge
PC Lautsprecher
VogueZ am 18.04.2008  –  Letzte Antwort am 18.04.2008  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 3 )
  • Neuestes Mitgliedserge1857
  • Gesamtzahl an Themen1.345.663
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.669.446