Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Verkabelung div. Pro-Ject Teile + Sonos Connect

+A -A
Autor
Beitrag
nina79
Neuling
#1 erstellt: 22. Nov 2015, 19:21
Guten Abend,

Hoffe ich habe das richtige Unterforum ausgewählt, habe leider nur bei Heimkino ein Unterforum Verkabelung gefunden.

Ich habe im Fachhandel nach Beratung folgende Pro-Ject-Produkte
erworben, allerdings geht mir aus den Bedienungsanleitungen nicht die
richtige Verkabelung hervor:

Primary Plattenspieler
Phono Box S
Switch Box S
CD Box S

Die Teile sollen an einem Sonos Connect mit Analogem Eingang
(Cinch) angeschlossen werden.

Danke,
Nina

PS: Gibt es irgendeine Möglichkeit auch noch kabellose Kopfhörer in das ganze mit einzubinden?
Tywin
Inventar
#2 erstellt: 22. Nov 2015, 19:33
Hallo Nina,

die Switch Box S hat zwei Ausgänge. An einem der Ausgänge ließe sich eine eventuell vorhandene Basisstation des KH oder ein mit dem KH kompatibler Sender anschließen.

Um was für einen KH handelt es sich und verfügt dieser über eine Lautstärkeregelung?

VG Tywin
nina79
Neuling
#3 erstellt: 22. Nov 2015, 21:54
Hallo Tywin,

momentan vorhanden ist ein JBL Bluetooth KH, ich glaub es ist ein E40BT.
Bin aber auch für Neuanschaffungen offen.

Danke,
Nina
Tywin
Inventar
#4 erstellt: 22. Nov 2015, 22:00
Hier ein BT-Transmitter den Du an dem 2. Ausgang der Switch Box S anschließen kannst:

http://www.amazon.de...th+Musik-Transmitter
nina79
Neuling
#5 erstellt: 22. Nov 2015, 22:08
Danke, Tywin!

Kann mir bitte noch wer bei der Verkabelung helfen?

Soweit ich mich erinnern kann
Primary Plattenspieler-->Phono Box S
Phono Box S-->Switch Box S
CD Box S-->Switch Box S
Switch Box S-->Connect

aber welche Ein-/Ausgänge auf den Einzelteilen?
Tywin
Inventar
#6 erstellt: 22. Nov 2015, 22:15
Mach Dir bitte die Funktion der Geräte klar.

Der Plattenspieler muss an einem Phono-Entzerrer-Vorverstärker (Phonobox) angeschlossen werden, da das elektrische Signal von dem Tonabnehmer des Plattenspielers sehr schwach/leise und verzerrt ist.

Das Signal vom CD-Player (CD Box S) ist üblich stark/laut.

Der CD-Player und der Phono-Entzerrer-Vorverstärker werden an Eingängen der Umschaltbox (Switch Box S) angeschlossen.

Am 1. Ausgang der Umschaltbox schließt Du dann den Sonos Connect und am 2. Ausgang den BT-Transmitter an.
nina79
Neuling
#7 erstellt: 23. Nov 2015, 08:44
Nochmals danke für deine Unterstützung!

Ich kenne mich leider überhaupt nicht aus und bin beim Kauf nach der Beratung davon ausgegangen, dass aus den Anleitungen alles klar hervorgeht.

Die Switch Box S hat ja 4 Eingänge an welchen hänge ich die die Phono Box S und an welchen die CD Box S?
IN2: Phono Buchsen
IN3-5: 3,5mm Klinke

Und in der Anleitung vom Plattenspieler steht:
"Verbinden Sie den Kabelschuh der Masseleitung mit dem Masseanschluss
des Verstärkers."
Wo finde ich den Masseanschluss?
Tywin
Inventar
#8 erstellt: 23. Nov 2015, 12:40

Die Switch Box S hat ja 4 Eingänge an welchen hänge ich die die Phono Box S und an welchen die CD Box S?


Das spielt keine Rolle, Du hast also die freie Auswahl. Eingang 2 hat halt Cinch/RCA Anschlüsse und die anderen Eingänge sind 3,5mm Klinkenbuchsen.

Ich würde den Phono-Entzerrer-Vorverstärker am Eingang 2 anschließen.


Und in der Anleitung vom Plattenspieler steht:
"Verbinden Sie den Kabelschuh der Masseleitung mit dem Masseanschluss
des Verstärkers."
Wo finde ich den Masseanschluss?


Hinten links der silberne Anschluss mit dem Schlitz.


[Beitrag von Tywin am 23. Nov 2015, 12:43 bearbeitet]
nina79
Neuling
#9 erstellt: 23. Nov 2015, 13:02
Ah-OK!
Dann wurden mir wohl die falschen Kabel verkauft. Ich hab nämlich nur mehrere Cinch-Kabel bekommen und keine Cinch-Klinke-Kabel.
Nochmals herzlichen Dank für deine Hilfe!
Tywin
Inventar
#10 erstellt: 23. Nov 2015, 13:03
Man(n) kann nie genug verschiedene Kabel für verschiedene Zwecke haben


[Beitrag von Tywin am 23. Nov 2015, 13:04 bearbeitet]
nina79
Neuling
#11 erstellt: 25. Nov 2015, 07:34
Ja stimmt, hatte zum Glück ja auch ein Cinch-Klinke-Kabel zuhause herumliegen.
Nur aus den verkauften Teilen ist mir irgendwie nicht hervor gegangen wie die zusammen passen sollten
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Aktiv-Kompaktlautsprecher für Sonos Connect
saldek am 05.01.2013  –  Letzte Antwort am 19.06.2013  –  17 Beiträge
LS für Sonos Connect AMP
philg am 18.03.2013  –  Letzte Antwort am 18.03.2013  –  15 Beiträge
Sonos connect oder wlan Receiver
schwarzti am 05.12.2014  –  Letzte Antwort am 07.12.2014  –  2 Beiträge
Pro-Ject?
BadTaste am 15.12.2004  –  Letzte Antwort am 15.12.2004  –  2 Beiträge
Sonos Connect und Einbaulautsprecher in Bad
Flipdajunk am 15.02.2013  –  Letzte Antwort am 15.02.2013  –  4 Beiträge
Kaufberatung für Aktivlautsprecher für Sonos Connect
Flipdajunk am 21.02.2013  –  Letzte Antwort am 21.02.2013  –  2 Beiträge
Werte für Boxen an Sonos Connect AMP
yeastie99 am 16.05.2014  –  Letzte Antwort am 16.05.2014  –  3 Beiträge
Sonos Connect / AMP? + Canton 770DC + opt. Deckenlautsprecher
maxmadmax am 05.06.2014  –  Letzte Antwort am 15.06.2014  –  7 Beiträge
Gutes Stereo mit Sonos Connect AMP möglich?
Trawmio am 11.05.2015  –  Letzte Antwort am 12.05.2015  –  12 Beiträge
Pro-ject Tuner Box
AudioTrip am 27.12.2008  –  Letzte Antwort am 29.12.2008  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sonos
  • Pro-Ject

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedBenz190E
  • Gesamtzahl an Themen1.344.990
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.007