Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sonos Connect und Einbaulautsprecher in Bad

+A -A
Autor
Beitrag
Flipdajunk
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 15. Feb 2013, 13:29
Hallo liebe HiFi Freunde,
ich baue gerade... und mache mir ein wenig Gedanken über Musik in meinem zukünftigen Heim. Ich benutze zur Zeit Sonos Play3 Play5 und das Connect in Verbindung mit deinem Yamaha Receiver + Teufel Anlage. Der Ton über die Teufel Anlage ist ein wenig "lau" da dies ein 5.1 System mit kleinen Lautsprechern ist.
Jetzt bei der Planung ist mir eingefallen, dass ich das Connect ja vielleicht auf die Abgehängte Decke im Bad Stellen könnte und daran Einbaulautsprecher anschließe. Muss ich dafür noch einen Receiver oder ähnliches zwischenschalten? ja oder? an den Rot/Weißen Ausgang des Connent kann ich nicht einfach die Lautsprecher Anschließen oder? Eigentlich bräuchte ich ja das Connect AMP aber dachte ich könnte das vielleicht so irgendwie hinschummeln.

Wenn ich noch was brauche um zwischen das Connect und die Lautsprecher zu schalten, gibts da was günstiges?
Meine nächste Frage: Hat jemand Erfahrungen mit guten Einbaulautsprechern (die vielleicht auch in feuchten Räumen untergebracht werden können)

Und als letztes: Kann ich ans Connect auch mehrere Ausgänge hängen und sie unabhängig von einander ansteuern? (glaube das geht nicht, aber hab dazu nichts gefunden)

Danke schonmal für eure Antworten.
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 15. Feb 2013, 16:09
Moin

Hast Du denn eine Verbindung vom Connect zu den angedachten
Lsp. bzw. kannst Du noch Kabel ziehen oder sind überhaupt schon
welche verlegt bzw. für eine solche Installation vorgesehen?

Basteln würde ich aber nicht, ein Connect Amp in der abgehängten
Decke vom Bad, nahe dem Einbaulsp. wäre mMn sie sinnvollste
Lösung und durch den Ausschnitt für den Lsp. kommst Du immer ran.
So bleibt das System unabängig bzw. separat und flexibel in den
jeweiligen Zonen steuerbar und das ist ja der Vorteil des Systems.

Mein Tipp:

1 Stk. Sonos Connect Amp
1 Stk. Canton In Ceiling 865DT

http://www.idealo.de...g-865-dt-canton.html

Saludos
Glenn
Flipdajunk
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 15. Feb 2013, 17:56
Danke schonmal,

Also noch ist alles in Planung... Ich kann noch Kabel ziehen. Aber das brauche ich ja eigentlich nicht, ich Klaue mir Strom von den Steckdosen und schließe da das Connect an.

Ehrlich gesagt bin ich zu geizig mir noch ein AMP zu kaufen, hab schon genug zu bezahlen bei einem Eigenheim ;-)
Deswegen dachte ich ich könnte das Connect ein bisschen zweckentfremden...

Eine andere Möglichkeit wäre noch aktive Einbaulautsprecher zu nehmen oder? Die könnte ich doch an den Ausgang des Connect hängen oder? Habe da von DeTome die D250 gefunden. Sich auch spritzwasser geeignet...
Hat da jemand Erfahrungen?

Den Lautsprecher den du mir empfohlen hast ist glaub ich nicht für den Einbau in feuchträumen gedacht oder? Und reicht da ein Lautsprecher? Nicht lieber 2 nehmen?

Danke...
GlennFresh
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 15. Feb 2013, 18:39
Die Canton kann man bequem in einem Bad einsetzen, die verkraften das locker.
Zu dem ist die 865DT ein Stereo Lsp. und wird daher auch so angeschlossen.
Für eine Beschallung ist nur ein Lsp. sogar besser geeignet als Zwei im Raum
verteilte Boxen, oder willst Du unbedingt im Stereodreieck deine Musik hören?

Natürlich kannst Du an den Connect ein Verstärker anschließen, aber Du hast
natürlich nicht die Flexibilität von getrennten Komponenten, aber wenn Dir das
ausreicht, kannst du das natürlich gerne so machen, perfekt ist das aber nicht.
Als Antrieb nimmst Du halt einen Mini Verstärker bzw. eine Endstufe dazu und
Du bist preislich natürlich einiges günstiger als mit einem Sonos Connect Amp.

Saludos
Glenn
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LS für Sonos Connect AMP
philg am 18.03.2013  –  Letzte Antwort am 18.03.2013  –  15 Beiträge
Kaufberatung für Aktivlautsprecher für Sonos Connect
Flipdajunk am 21.02.2013  –  Letzte Antwort am 21.02.2013  –  2 Beiträge
Werte für Boxen an Sonos Connect AMP
yeastie99 am 16.05.2014  –  Letzte Antwort am 16.05.2014  –  3 Beiträge
Sonos connect oder wlan Receiver
schwarzti am 05.12.2014  –  Letzte Antwort am 07.12.2014  –  2 Beiträge
Aktiv-Kompaktlautsprecher für Sonos Connect
saldek am 05.01.2013  –  Letzte Antwort am 19.06.2013  –  17 Beiträge
Verstärker für Einbaulautsprecher gesucht
Pixelfehler90 am 14.02.2016  –  Letzte Antwort am 14.02.2016  –  3 Beiträge
Einbaulautsprecher
Schok~Riegelchen am 05.04.2006  –  Letzte Antwort am 06.04.2006  –  3 Beiträge
Apple Airport Express an Einbaulautsprecher
sirmace am 06.03.2011  –  Letzte Antwort am 06.03.2011  –  3 Beiträge
Gutes Stereo mit Sonos Connect AMP möglich?
Trawmio am 11.05.2015  –  Letzte Antwort am 12.05.2015  –  12 Beiträge
Sonos Connect / AMP? + Canton 770DC + opt. Deckenlautsprecher
maxmadmax am 05.06.2014  –  Letzte Antwort am 15.06.2014  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sonos
  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 83 )
  • Neuestes Mitgliedtrauermantel3740
  • Gesamtzahl an Themen1.345.602
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.455