Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sonos Connect / AMP? + Canton 770DC + opt. Deckenlautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
maxmadmax
Neuling
#1 erstellt: 05. Jun 2014, 20:21
Hallo,

ich habe als HiFi-Banause (aber mit dem Wunsch der Besserung) eine Frage an euch.

Aktuell habe ich folgendes:

- A/V Reciever 7.1 Pioneer VSX 919
Pioneer VSX 919
- 2x Canton 770 DC im Wohnzimmer
Canton 770 DC
- optional als 2. Zone 2 Deckenlautsprecher auf der Terrasse

Mangels Stellmöglichkeit der Boxen scheidet Surround aktuell leider aus. Also nur Stereo.

Nun möchte ich Internetradio und meine Musiksammlung vom NAS hören. Dazu ggf. mal Spotify & Co ausprobieren.
Meinem Vater habe ich nur für Internetradio mal ein Teufel Connect verpasst, wo ich die App aber nicht so toll finde. Also dachte ich mir, dass was anderes her muss.

Nun bin ich von Kollegen bzgl. Sonos angefixt worden und überlege mir den Connect bzw. Connect AMP.

Der AMP hätte den Vorteil, dass er kompakt den Reciever ersetzen könnte und ich keine 2. Kiste anschalten müsste.
Nun stellen sich mir folgende Fragen:

A) Ist die Kombination AMP + Canton 770 DC stimmig? Oder ist der AMP untermotorisiert?

B) Wie ist eure Einschätzung bzgl. Klangqualität zwischen AMP vs. Connect+Pioneer?

C) Kann ich die Deckenlautsprecher der Terrasse irgendwie sinnvoll an den AMP anschließen? Hab an eine schaltbare Weiche gedacht. Gibt es wahrscheinlich, oder?
Gibt es auch eine Möglichkeit alls 4 Boxen gleichzeitig zu betreiben und die Außenlautsprecher zuschaltbar zu gestalten? Ich vermute eher nein...


Vielen Dank für eure Hilfe!

maxmadmax
maxmadmax
Neuling
#2 erstellt: 15. Jun 2014, 10:47
Hallo,

keine Tipps oder Empfehlungen?
Danke und Gruß

Philipp
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 15. Jun 2014, 10:55
mein tipp, den receiver wechseln, der hier sollte alles können was du vor hast.
http://www.redcoon.d..._7-Kanal-AV-Receiver
dktr_faust
Inventar
#4 erstellt: 15. Jun 2014, 11:18
Wenn Du - in der Zukunft - vorhast Deine Musik z.B. auch noch in der Küche, im Schlafzimmer oder sonstwo hören zu wollen, dann würde ich auf jeden Fall zu Sonos greifen: Du hast einen guten Reciever, den würde ich behalten und den Sonos Connect anschließen.

Wenn Du Musik wirklich "nur" an dieser Anlage bleiben soll, dann tut es ein Gerät wie der X2000. Allerdings bist Du da in der Flexibilität eingeschränkt (es wird z.B. nur Spotify unterstützt). Zusätzlich brauchst Du denn ein leistungsstärkeres NAS, dort muss ein guter Medienserver wie z.B. plex drauf laufen können (der meist mitgelieferte TwonkyMedia ist ggf. frustrierend). Ich hab das z.B. auf einem Qnap TS-112 getestet und das war frustrierend, das Teil ist einfach für plex zu lahm gewesen.

Grüße
maxmadmax
Neuling
#5 erstellt: 15. Jun 2014, 13:01
Das ging ja schnell. Danke schon mal für eure Tipps :-)
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 15. Jun 2014, 13:54
einschränkung sehe ich da keine, er kann doch mit seinem smartphone oder tablett alles was er will zu dem receiver schicken.
dktr_faust
Inventar
#7 erstellt: 15. Jun 2014, 14:30
Das würde ich dann aber lieber auf diese Weise lösen: http://www.heise.de/ct/artikel/Schatzkisten-1931697.html
Wenn so ein alter Klotz noch daheim liegt, dann ist das eine (nahezu) kostenlose Lösung.....und man riskiert nicht, dass beim nächsten Update des Handybetriebssystems die benötigte App nicht mehr läuft.

Grüße
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
LS für Sonos Connect AMP
philg am 18.03.2013  –  Letzte Antwort am 18.03.2013  –  15 Beiträge
Werte für Boxen an Sonos Connect AMP
yeastie99 am 16.05.2014  –  Letzte Antwort am 16.05.2014  –  3 Beiträge
Gutes Stereo mit Sonos Connect AMP möglich?
Trawmio am 11.05.2015  –  Letzte Antwort am 12.05.2015  –  12 Beiträge
600? Boxen für Sonos AMP
Eltrabiato am 02.06.2015  –  Letzte Antwort am 02.06.2015  –  7 Beiträge
suche Lautsprecher für Raumfülle wie bei Kopfhören in 4m Spitzdach, 30qm (für Sonos Connect Amp)
ToMaMD am 13.08.2016  –  Letzte Antwort am 09.09.2016  –  14 Beiträge
Aktiv-Kompaktlautsprecher für Sonos Connect
saldek am 05.01.2013  –  Letzte Antwort am 19.06.2013  –  17 Beiträge
Sonos connect oder wlan Receiver
schwarzti am 05.12.2014  –  Letzte Antwort am 07.12.2014  –  2 Beiträge
Sonos Connect und Einbaulautsprecher in Bad
Flipdajunk am 15.02.2013  –  Letzte Antwort am 15.02.2013  –  4 Beiträge
Kaufberatung für Aktivlautsprecher für Sonos Connect
Flipdajunk am 21.02.2013  –  Letzte Antwort am 21.02.2013  –  2 Beiträge
Verkabelung div. Pro-Ject Teile + Sonos Connect
nina79 am 22.11.2015  –  Letzte Antwort am 25.11.2015  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2014

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Sonos
  • Denon
  • Pioneer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 58 )
  • Neuestes Mitgliedprophet4K
  • Gesamtzahl an Themen1.345.964
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.675.649