Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


HiFi CD Player vibrationsbeständig?

+A -A
Autor
Beitrag
h.schenke
Neuling
#1 erstellt: 16. Feb 2016, 09:59
Hallo,

da ich meistens etwas lauter Musik höre habe ich das Problem, das mein CD Player Aussetzer hat!
Die Standlautsprecher stehen auf Spikes, das Rack habe ich auf Oehlbach Vibrationsdämpfern gestellt, leider ohne eine Verbesserung.
Weil der Player ohnehin schon recht betagt ist, möchte ich mir nun einen neuen kaufen, Preisklasse so bis ca. 500,-€
Kann mir hier jemand einen HiFi CD Player empfehlen, der möglichst resistent gegen Vibrationen ist???

Vielen Dank für die Antwort schon mal im Voraus!
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 16. Feb 2016, 10:45
ich glaube nicht, dass die aussetzer wegen der lautstärke kommen.

das ist ein solides gerät.
http://www.hifi-regl...070-100004276-si.php
avh0
Inventar
#3 erstellt: 16. Feb 2016, 12:05
Evtl. ist auch nur die Linse dreckig, ees kann helfen, das Laufwerk des alten mal sauber zu machen.
Evtl. ist auch die Lasereinheit am Ende, da würde dann nur neu justieren oder tauschen helfen,
ob das lohnt ist fraglich.
Warum gehst Du nicht den Weg zum Straming, das ist sicher virationsunempdindlich.
Hier bekommst Du alles in einem: cocktail audio x12
oder wenn ein NAS vorhanden ist, gibt es noch einige Alternativen.
baerchen.aus.hl
Inventar
#4 erstellt: 16. Feb 2016, 12:37
Hallo,

wohnst Du zufällig in einem Altbau mit Holzfußboden? Wenn ja, stell den Player auf ein Wandboard..... CD-Player sind normal zwar nicht so empfindlich wie Plattenspieler, aber ein Versuch ist es imho wert

LG
Bärchen


[Beitrag von baerchen.aus.hl am 16. Feb 2016, 12:39 bearbeitet]
ATC
Inventar
#5 erstellt: 16. Feb 2016, 23:05
Moin,
da hatte ich auch mal Probleme,
hab dann einen Jungson CDP gekauft und alles war gut.

https://www.audio-markt.de/_markt/item.php?id=5967964908&
Am Preis müsste man aber noch Einiges drehen
avh0
Inventar
#6 erstellt: 17. Feb 2016, 08:57
Bei der Gelegenheit fällt mir ein, dass ich mal eine Steinplatte auf meinem CD Spieler liegen hatte, um Vibrationen zu eleminieren,
das könnte ggf. auch helfen.
h.schenke
Neuling
#7 erstellt: 19. Feb 2016, 13:39
Hallo,

vielen Dank für die Tipps.
Ich werde mal den einen oder anderen ausprobieren und schauen, ob es besser wird!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
CD-Player
Geronimo am 29.12.2010  –  Letzte Antwort am 30.12.2010  –  7 Beiträge
CD-Player
hifi4me am 19.01.2005  –  Letzte Antwort am 21.01.2005  –  5 Beiträge
Cd player
Amaru am 07.05.2015  –  Letzte Antwort am 07.05.2015  –  3 Beiträge
Hifi Akademie CD-Net-Player
ch am 16.03.2011  –  Letzte Antwort am 29.08.2016  –  32 Beiträge
HIFI Beratung Verstärker - CD Player
druckstdu am 11.02.2012  –  Letzte Antwort am 12.02.2012  –  8 Beiträge
CD player für HIFI Kopfhörer
derChronostat am 06.03.2016  –  Letzte Antwort am 08.03.2016  –  7 Beiträge
CD Player
Nuovo am 21.01.2013  –  Letzte Antwort am 07.02.2013  –  42 Beiträge
Cd-Player versus BluRay-Player
Amulett am 14.07.2014  –  Letzte Antwort am 14.07.2014  –  5 Beiträge
CD oder DVD-Player für HIFI
strompirat am 21.07.2006  –  Letzte Antwort am 21.07.2006  –  8 Beiträge
HiFi Neuling braucht Rat,welcher Cd-Player?
ralf_46 am 15.12.2007  –  Letzte Antwort am 17.12.2007  –  19 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.883 ( Heute: 57 )
  • Neuestes Mitglied10hififorum10
  • Gesamtzahl an Themen1.346.131
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.678.208