Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gebrauchter AV Receier mit sehr guten Stereo Klang gesucht.

+A -A
Autor
Beitrag
_starfish_
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 20. Feb 2016, 19:22
Hallo liebes Forum
Ich suche einen AV Receiver mit sehr guten Stereo Klang.
Hochwertig daher gebraucht bis so 500€uro
AV Receier nur weil ich 2 Zuspieler habe die nur noch HDMI ausgang haben, sonst würde ich mir nen schonen Vintage VV hinstellen.
Sollte 4 HDMI uns Subwoofer Ausgang haben.
Als LS sind Scamo15 und Zwei Tangband W8-1071 GHP Subwoofer vorhanden.
Musikrichtung alles und auch gerne Richtig Laut :-)
Im Moment habe ich einen Onkyo TX -SR606 der aber mal wieder Problem mit dem HDMI Board uu haben scheint.
vielleicht hat ja jemand einen Tip für mich, dann wandert der Onkyo ins Kinderzimmer.
lg Franky
dktr_faust
Inventar
#2 erstellt: 20. Feb 2016, 20:09
Bei heutigen Geräten musst Du Dir über den Klang - auch bei Stereo - keine Gedanken mehr machen. Und glaub bitte nicht, was irgendwelche Zeitungsschmierer schreiben: Es gibt keinen stringenten technischen Grund aus dem ein AVR bei 2.0 oder 2.1 schlechter klingen sollte als ein Stereo-Verstärker*.

Für Dein Budget wäre auch ein Neugerät problemlos drin:
Onkyo TX-SR343 um nur ein Beispiel zu nennen

Grüße

*Ausnahmen sind Fehlkonstruktionen oder bewusst gesoundete Geräte.

Edit: hab die "Empfehlung" korrigiert - hatte da was missverstanden


[Beitrag von dktr_faust am 20. Feb 2016, 20:13 bearbeitet]
Heimkino-Michel
Stammgast
#3 erstellt: 20. Feb 2016, 20:18
Ich habe für 500,- € einen Yamaha RX-A 3010 bekommen. Kann mir nicht vorstellen das man preislich was besseres bekommt. Der 3010 klingt bei Stereo wirklich gut.
Janine01_
Inventar
#4 erstellt: 20. Feb 2016, 20:30
Bei dem hast du alles was du brauchst X2200 http://www.amazon.de...keywords=denon+avr-x
Hat ein gutes Einmessystem und ist neu mit 2 Jahren Garantie.
Und jetzt komm nicht mit der alten leier AVR,s können keinen guten Stereoklang.
Tywin
Inventar
#5 erstellt: 20. Feb 2016, 22:07
Hallo,


Ich suche einen AV Receiver mit sehr guten Stereo Klang.


wenn Du an gutem Stereo-Klang interessiert bist, können die folgenden Infos hilfreich sein die richtigen Baustellen ausfindig zu machen:

http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html

http://www.hifiaktiv.at.xserv08.internex.at/?page_id=66
http://www.hifiaktiv.at.xserv08.internex.at/?page_id=173
http://www.hifiaktiv.at.xserv08.internex.at/?page_id=83
http://www.audiophysic.de/aufstellung/regeln.html

Bislang gab es bei einer großen Anzahl von Verstärkern/Receivern/AVR keine klanglichen Auffälligkeit zu hören, soweit die Geräte einwandfrei funktionierten, einwandfrei eingestellt waren und für den Zweck genügend leistungsfähig waren.

Ein kräftiger Verstärker/Receivern/AVR kostet aber oft mehr als ein weniger kräftiges Gerät und man sollte unterschiedlich ermittelte Leistungsangaben für sinnvolle Vergleiche einordnen können.

VG Tywin


[Beitrag von Tywin am 20. Feb 2016, 22:08 bearbeitet]
Fanta4ever
Inventar
#6 erstellt: 20. Feb 2016, 22:53
dktr_faust
Inventar
#7 erstellt: 21. Feb 2016, 10:27
Nur so nebenbei: Du kannst Dein HDMI-Problem auch mit sowas lösen. Dann kannst Du Dir auch gleich Deinen gewünschten Vintage-Verstärker kaufen.

Grüße
_starfish_
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 21. Feb 2016, 12:03
Klar und dann gucke ich alles in Augenkrebs Auflösung😄
dktr_faust
Inventar
#9 erstellt: 21. Feb 2016, 12:30
Von TV war bisher ja nie die Rede ...dann ist das natürlich schlecht.
Vielleicht hilft Dir dann ein HDMI Audio Extraktor

Grüße


[Beitrag von dktr_faust am 21. Feb 2016, 12:32 bearbeitet]
Panzerballerino
Inventar
#10 erstellt: 28. Feb 2016, 15:40


[Beitrag von Panzerballerino am 28. Feb 2016, 15:44 bearbeitet]
Soulbasta
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 28. Feb 2016, 15:47
er braucht hdmi.
Panzerballerino
Inventar
#12 erstellt: 28. Feb 2016, 18:12

Soulbasta (Beitrag #11) schrieb:
er braucht hdmi.



Sorry, hatte ich bei den Denons unterstellt, sind aber doch zu alt dafür....


Pio:
http://www.ebay.de/i...e:g:yNYAAOSwd0BVq6bX

Onkyo:
http://www.ebay.de/i...1:g:5eYAAOSwezVWyKJ3


[Beitrag von Panzerballerino am 28. Feb 2016, 18:19 bearbeitet]
_starfish_
Ist häufiger hier
#13 erstellt: 29. Feb 2016, 04:25
wenn av receiver dann wird es wohl ein Onkyo TX NR 818 oder Denon AVR-X4000 wegen dem audyssey xt32
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Günstiger, gebrauchter CD-Player gesucht
Bernd_Stromberg am 09.08.2008  –  Letzte Antwort am 09.08.2008  –  4 Beiträge
Gesucht: (gebrauchter) Stereo-Reciever oder doch Stereo-Verstärker?
Chaos_Engine am 24.03.2014  –  Letzte Antwort am 31.03.2014  –  12 Beiträge
Kleine Stereo Aktivboxen mit sehr guten Klang
DailyMac am 31.10.2010  –  Letzte Antwort am 08.11.2010  –  11 Beiträge
Kaufberatung (gebrauchter) Stereo Receiver
mawe12345 am 17.09.2013  –  Letzte Antwort am 05.10.2013  –  13 Beiträge
Möglichst Günstiger (gebrauchter) Klangneutraler Stereo-Vollverstärker gesucht!
Greutel1 am 12.12.2013  –  Letzte Antwort am 14.12.2013  –  10 Beiträge
Gebrauchter Stereo-Verstärker bis max. 250? gesucht!
Marius2505 am 02.08.2015  –  Letzte Antwort am 03.08.2015  –  11 Beiträge
Gebrauchter Stereo-Verstärker: empfehlenswerte Modelle gesucht
superfalse am 29.12.2011  –  Letzte Antwort am 30.12.2011  –  3 Beiträge
Anfänger-Stereo-Set mit ausgewogenem Klang gesucht.
cadNeza am 21.01.2014  –  Letzte Antwort am 31.01.2014  –  32 Beiträge
Guter (gebrauchter) CD-Player gesucht
spie-c0815 am 21.03.2016  –  Letzte Antwort am 20.04.2016  –  3 Beiträge
Warm klingender gebrauchter Vollverstärker gesucht
LouisCyphre123 am 19.11.2009  –  Letzte Antwort am 21.11.2009  –  18 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Onkyo
  • Pioneer
  • Denon

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 141 )
  • Neuestes MitgliedMaik76
  • Gesamtzahl an Themen1.346.057
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.052