Keine Bewertung gefunden

Onkyo TX-NR906 AV-Receiver - Test, Reviews und Bewertungen

7-Kanal AV-Receiver, 180 Watt RMS, Dolby True HD / DTS HD, 4x HDMI-In, 2x HDMI-Out, USB, Ethernet, Phono-In, UPnP

» technische Details
Bildqualität 0.0
0.001 Punkte
Klangqualität 0.0
0.001 Punkte
Ausstattung 0.0
0.001 Punkte
Design 0.0
0.001 Punkte
Preis / Leistung 0.0
0.001 Punkte

Vorteile Onkyo TX-NR906

  • [[ pro ]]
    0x Zustimmung

Nachteile Onkyo TX-NR906

  • [[ con ]]
    0x Zustimmung
  • Avatar von mentox76 2k Der "Onkyo TX NR 906" Stammtisch
    Aus gegebenen Anlass und auf Anfrage von eröffne ich hiermit resultierend aus den doch sehr umfassenden aber sehr unübersichtlichen Der "Onkyo TX NR 905 & 906" Erfahrungs Thread einen neuen für den Nachfolger. Der andere wird in 905 unbenannt. Also ich hoffe doch das hier in den kommenden... weiterlesen → mentox76 am 27.08.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 24.09.2016
  • Avatar von rkan86 39 TX-NR906 Online/AirPlay Streaming?
    Leute, seit drei Tagen bin ich auch Besitzer eines Onkyo TX-NR906. Meine Frage allgemein ist, er hat einen Lan Anschluss, was genau bringt mir dieser Anschluss? Was könnte ich damit machen? Gibt es eine Möglichkeit das irgendwie als AirPlay zu nutzen? Der Vorbesitzer hat mir einen Wireless... weiterlesen → rkan86 am 03.09.2015 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 06.09.2015
  • Avatar von peter_m16 6 Wie Funktioniert eigendlich Crestron- oder AMX-Steuerungen?(Onkyo TX-NR906)
    Sagt mal hat einer von euch ahnung wie das genau funktionieren soll ??? also es soll ja möglich sein über den/oder einen Netzwerkanschluss ( z.B bei dem Onkyo TX-NR906 ) das licht du dimmen bzw. auszuschalten..... funktionieren soll das ja mit Crestron- oder AMX-Steuerungen....hab auch mal... weiterlesen → peter_m16 am 29.09.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 23.11.2010
  • Avatar von Havoc23 5 Onkyo TX-NR 906 "Resolution Error" bei 1080p
    Wie der Titel schon sagt, habe ich ein Problem mit den Auflösungen. Jedes Mal wenn ich ein Quellgerät auf 1080p stelle, sagt mit der Onkyo "Resolution Error". Laut Bedienungsanleitung sollte er das doch problemlos lesen können. Fehler taucht auf bei: Popcornhour A-110 Blu Ray Player Samsung... weiterlesen → Havoc23 am 07.07.2009 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 09.07.2009
  • Avatar von rholten 8 Lohnt der gebraucht Kauf eines TX-NR906 noch
    Z.Zt besitze ich einen TX-SR606 und bin mit diesem durchaus zufrieden. Da ich in letzter Zeit öfter Musik höre und mir neue hochwertigere Standboxen gekauft habe, wollte ich gerne Verstärkertechnisch etwas aufrüsten. Zunächst wollte ich eine noch vorhandene Sony Esprit Endstufe für die Frontboxen... weiterlesen → rholten am 22.07.2011 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 29.07.2011
  • Avatar von rkan86 27 TX-NR906 Subwoofer springt nicht an.
    Ich hoffe einer von euch kann mir helfen. Ich habe mir vor kurzem einen Onky TX-NR906 gekauft, beim Verkäufer funktionierte alles. Subwoofer etc., komischerweise funktioniert der Sub bei mir gar nicht. (Yamaha NS SW 210) http://www.amazon.de/…/B001K…/ref=pe_386171_38075861_TE_item In der Anleitung... weiterlesen → rkan86 am 01.09.2015 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 03.09.2015
  • Avatar von baghera13 9 Muss der Onkyo TX-NR 906 in Pension?
    Ich bin das erste Mal hier und habe folgende Frage. Seit einem Jahr habe ich von UPC die Horizon Box an meiner Anlage, eigentlich ohne Probleme. Die Anlage besteht aus Receiver Onkyo TX-NR 906, DVD/CD Onkyo DV-BD 507, Kassetten Onkyo TA 6711, UPC Horizon Samsung SMT-G7400, TV Samsung Ue 46... weiterlesen → baghera13 am 13.09.2015 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 15.09.2015
  • Avatar von iamsomebody 8 Onkyo TX-NR 906 Bildprobleme
    Habe einen Onkyo TX-NR 906. vor 2 monaten habe ich mir einen HD Satreciver gekauft (Maximum S-9100). Sat und Onkyo DVD sind über HDMI am Reciver angeschlossen, TV dient nur als Monitor. Nun habe ich folgesdes Problem, beim Fernsehen egal ob HD Sender oder nicht wird nach ca. 1 Stunde schauen... weiterlesen → iamsomebody am 16.01.2011 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 17.01.2011
  • Avatar von georg44 3 Schlechte Erfahrung mit ONKYO TX NR 906
    HABE leider ganz schlechte Erfahrung mit meinem Onkyo 906 gemacht ,nach Knapp 25 Monate war Garantie abgelaufen funktioniert HDMI Umschaltung nicht mehr. Kostenvoranschlag 734,80 € ,oder Entsorgung. Nun meine Frage ? geht es mehreren Käufer auch so. weiterlesen → georg44 am 07.10.2011 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 07.10.2011
  • Avatar von PBR2002 15 Onkyo TX-NR906
    Und guten Tag beisammen !!!! Seit gestern haben wir den neuen Onkyo TX-NR906. ein wirklich tolles Gerät !!!! Nun die ersten Erfahrungen und Probleme. Die Konfiguration: (Grundsätzlich- Einstellungen weiter unten) LCD: Philips 42PFL9703D Sat Receiver: 2 X Kathrein UFS 910sw DVD: Pioneer DV... weiterlesen → PBR2002 am 13.09.2008 in A/V-Receiver/-Verstärker » Onkyo  – Letzte Antwort am 13.08.2010
  • alle Beiträge im Forum durchsuchen

Technische Daten zu Onkyo TX-NR906

  • Generelle Merkmale
  • Leistung in Watt (RMS): 180
  • Set mit Lautsprechern: nein
  • Anzahl Endstufen: 7
  • DAB-Empfang: nein
  • Internetradio-Empfang: ja
  • Produkttyp: AV Verstärker/Receiver
  • 3D-tauglich: nein
  • Größe / Gewicht
  • Breite in mm: 435
  • Gewicht in kg: 24.5
  • Tiefe in mm: 458.5
  • Höhe in mm: 194
  • Sound
  • Dolby / DTS: Dolby True HD / DTS HD
  • Anschlüsse
  • Ethernet-Anschluss: ja
  • HDMI-Anschluss: ja
  • USB-Anschluss: ja
  • Anzahl HDMI-Ausgänge: 2
  • Phono-Eingang: ja
  • Verbrauchsangaben
  • Ausstattung
  • DLNA zertifiziert: nein
  • UPnP-kompatibel: ja
  • WLAN: nein
  • AirPlay kompatibel: nein