Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hifi-Lautsprecherberatung

+A -A
Autor
Beitrag
Marton12
Neuling
#1 erstellt: 16. Mrz 2016, 21:48
Sehr geehrte Nutzer-Kollegen,

hier der Lautsprecher-Fragebogen:

- Wie viel Geld kann ausgegeben werden? Neupreis 5-700, suche vielleicht Aussteller für so 80% des Neupreises

- Wie groß ist der Raum? gut 20 qm

- Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? (eine kleine Skizze mit Aufstellungsort, Möbeln und Hörplatz ist sehr hilfreich)
Da ein Cefmbalo im Zimmer steht, höre ich in der einen Hälfte die kürzere Seit lang, also auf der längeren Seit liegendes Rechteck vorstellen, und die eine Hälfte würde der Hörort ausfüllen, eine Box in der Ecke, die andere in der Mitte an der längeren Wand, gegenüber der Hörplatz/Sofa; nicht ideal, aber nicht zu ändern

-Sollen es Standlautsprecher, Kompakte, ein Sub/Sat System oder sonst was werden? Standlautsprecher wären doch toll, das einzige ist: ich kann sie nicht weit vond er Wand wegstellen

-Wie groß dürfen die Lautsprecher werden? Gern auch so 105 cm

- Steht ein Subwoofer zur Verfügung? (wenn ja, bitte genau beschreiben) Nein, möchte ich auch nicht

- Welcher Verstärker wird verwendet? Dynavox VR 70 2, Röhrenverstärker

- Was soll über die Lautsprecher gehört werden ? Viel-viel Klassik, auch Jazz, weniger Pop (Qualitatives: Beatles, Sting); keine dröhnenden-brummenden Bässe wichtig oder erwünscht

- Wie laut soll es werden? Nicht sehr, sonst wollte ich ja keinen Röhrenverstärker

- Wie tief sollen die Lautsprecher kommen (Hz)? Der VR 70 geht nach Angaben 10-40kHz; Magnat Quantum (zurzeit ein Favorit) 20-40 kHz, klingt erstmal super

- Wird großer Wert auf Neutralität gelegt? Schon

- Welche Lautsprecher wurden bisher gehört und was hat daran gefallen/nicht gefallen? Dali Zensor 1. Fand ich schon gut, wollte steigern und dem neuen Verstärker anpassen

Höre hautpsächlich mit Plattenspierer (Oracle, Paris) Phono-Vorstufe Camtech 100 (beide vergriffen), wollte ein Set mit Röhrenverstärker austellen.

Richtung Tannoy Mercury V4e, Magnat Quantum, Canton Chrono scheinen zu teuer.

Sehr dankend!
ATC
Inventar
#2 erstellt: 16. Mrz 2016, 23:09
Dadof3
Inventar
#3 erstellt: 18. Mrz 2016, 08:59
Wenn du einen Röhrenverstärker magst, stehst du generell auf wärmeren Klang?
Marton12
Neuling
#4 erstellt: 18. Mrz 2016, 19:47
.... Ja ! ...
Ingo_H.
Inventar
#5 erstellt: 18. Mrz 2016, 21:48
http://www.redcoon.d...k_Stand-Lautsprecher

Vielleicht wären die ja was für dich. Gibt es dort in weiß und schwarz für supergünstige 199€/Stück. Etwas Wandabstand solltest Du da aber auch da einplanen, denn ins Eck gequetscht werden auch die nicht klingen (da Du ja schreibst der eine LS steht im Eck). Muss allerdings ehrlicherweise sagen, dass ich den LS noch nicht selbst gehört habe und nur darüber gelesen habe. Hätte ich jedoch 500€ und müsste mir neue Standlautsprecher kaufen, würde ich die mal bestellen und bei Nichtgefallen wieder zurückschicken. Sollen nämlich stressfreies und entspanntes Hören ermöglichen, wenn man dem Schreiberling trauen kann.

http://www.av-magazin.de/Einleitung-Heco-Aleva-GT-402.6248.0.html


[Beitrag von Ingo_H. am 18. Mrz 2016, 21:49 bearbeitet]
Dirk_He
Stammgast
#6 erstellt: 18. Mrz 2016, 22:41
Quadral Argentum 490
Mein Tip, finde ich präzise und kommt besser mit etwas näherer Wand klar als meine Magnat Vector 207. Ist laut AV-Wiki "warm" abgestimmt. Lässt für mich gut auf. Denke aber, dass du mit Kompaktlautsprechern für dein Geld und deinen Musikgeschmack vielleicht mehr bekommst.
love_gun35
Stammgast
#7 erstellt: 18. Mrz 2016, 23:32
Da du einen Röhrenverstärker hast, lese dir mal das ganze über die Soul Supreme Lautsprecher durch.

http://machone-class...ereoplay-10-2015.pdf


LG
Peter
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecherberatung Fernsehraum
gbrost am 10.05.2016  –  Letzte Antwort am 17.05.2016  –  16 Beiträge
Suche kleine Lautsprecher - Schreibtisch
ctrick am 16.02.2014  –  Letzte Antwort am 22.02.2014  –  3 Beiträge
Lautsprecher, 25 qm, ca. 150?
khelias am 25.08.2015  –  Letzte Antwort am 25.08.2015  –  10 Beiträge
Lautsprecherberatung
Airop am 19.10.2013  –  Letzte Antwort am 24.10.2013  –  5 Beiträge
Lautsprechersuche mit Fragebogen
-stille- am 17.11.2013  –  Letzte Antwort am 18.11.2013  –  10 Beiträge
Lautsprecher für mittelgroßen Raum
Simplicissimus1 am 22.09.2015  –  Letzte Antwort am 25.09.2015  –  13 Beiträge
Suche neue Lautsprecher
marqus am 13.08.2014  –  Letzte Antwort am 13.08.2014  –  7 Beiträge
Suche Lautsprecher
DJoe am 07.11.2013  –  Letzte Antwort am 13.11.2013  –  10 Beiträge
Stereo Lautsprecher für Keller
TorXo am 23.09.2016  –  Letzte Antwort am 24.09.2016  –  20 Beiträge
Neue oder gebrauchte Lautsprecher (Fragebogen und Foto vorhanden)
chhrille am 06.05.2013  –  Letzte Antwort am 07.05.2013  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Q Acoustics
  • Dali
  • Magnat
  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 5 )
  • Neuestes MitgliedkleineMax
  • Gesamtzahl an Themen1.344.994
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.039