Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufberatung Verstärker für Regallautsprecher

+A -A
Autor
Beitrag
henkerr
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 21. Jul 2016, 21:11
Hallo Leute,

ich suche einen Verstärker für Regallautsprecher ab ca. 85dB und ca. 35-40qm Raum..

Swans, Dali und Mackie aus einem anderen Thread sind hier die Hersteller der gewünschten Lautsprecher in der nächsten Zeit..

1. Was für Geräte sollen angeschafft werden? AV-Receiver

2. Wie hoch ist das maximale Budget in Euro? 1500€

3. Wie groß ist dein Hörraum und die Hörentfernung? 35-40qm, 4m entfernt

4. Wie können die Lautsprecher aufgestellt werden? Bitte mit Skizze/Foto/Beschreibung vom Aufstellungsort, Möbeln, Hörplatz und Bodenbelag mit Abmessungen.
leider nur asymetrisch, Raum ist Massiv, aktuell Auslegware, später Kork..

5. Was für eine Art Lautsprecher (Schreibtisch-, Regal-, Wand-, Kompakt- oder Standlautsprecher) stellst Du Dir vor und warum?
Regallautsprecher, muss weg von Standlautsprechern, Kind ist da

6. Was für HiFi-Geräte besitzt Du bereits? Bitte mit Angabe von Hersteller und Typ.
ADW MiDu
ADW AX 8HR
Sony TA FA 50ES
Sony XA CD 50ES
Sony Tuner 5ES
in der Beek Typ2, Röhren-Pre


7. Welche Art von Musik hörst Du üblicherweise und wie laut? Was für einen Anspruch hast Du an das Hören von Musik? Geht es Dir tatsächlich um HiFi/Stereo oder um Fersehton/Raumbeschallung/Disko/Party/PA? Kennst Du/machst Du Live-Musik mit natürlichen Instrumenten/Stimmen und möchtest Du solche Musik zu Hause möglichst echt/gut reproduzieren?
Hifi/Stereo steht im Vordergrund, Musikgeschmack ist sehr breitbandig, trockene Wiedergabe ist gewünscht. wenn möglich später gern auf 5.1 erweitern.



Quellen bei mir sind iPod, MBP über Airport-Express und CD..
Vinyl ist über Röhrenpre unabhängig von einem Phonoeingang..

Radio ist aussen vor....
Gruß


[Beitrag von henkerr am 22. Jul 2016, 07:28 bearbeitet]
JULOR
Inventar
#2 erstellt: 22. Jul 2016, 07:15
EDITIERT

das mit den 2 Threads für eine Anlage ist gut gemeint, aber eher verwirrend.
Hier geht's um die Lautsprecher: http://www.hifi-foru...m_id=32&thread=67837


[Beitrag von JULOR am 22. Jul 2016, 07:56 bearbeitet]
henkerr
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 22. Jul 2016, 08:07

JULOR (Beitrag #2) schrieb:
EDITIERT

das mit den 2 Threads für eine Anlage ist gut gemeint, aber eher verwirrend.
Hier geht's um die Lautsprecher: http://www.hifi-foru...m_id=32&thread=67837

Ja das stimmt, das hat sich dann erst ergeben.. --> extra Sub bzw. spätere Aufrüstung in 5.1..
Gruß
henkerr
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 23. Jul 2016, 11:40
Thema geschlossen, im anderen Thread ist die Antwort schon da
Danke!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung 500? Regallautsprecher und Verstärker
jayjay1984 am 10.07.2005  –  Letzte Antwort am 13.07.2005  –  27 Beiträge
Kaufberatung Regallautsprecher
stereoalpine am 08.12.2016  –  Letzte Antwort am 08.12.2016  –  7 Beiträge
Kaufberatung Regallautsprecher!
siuwik am 24.05.2013  –  Letzte Antwort am 24.05.2013  –  11 Beiträge
Kaufberatung Regallautsprecher
<Flo_> am 15.11.2016  –  Letzte Antwort am 18.11.2016  –  7 Beiträge
Kaufberatung für Regallautsprecher
Strapet am 30.05.2013  –  Letzte Antwort am 30.05.2013  –  3 Beiträge
[Kaufberatung] Regallautsprecher ~200?
NemesisFS am 01.02.2012  –  Letzte Antwort am 01.02.2012  –  4 Beiträge
Kaufberatung Regallautsprecher und SW
hendrik1 am 25.04.2012  –  Letzte Antwort am 01.05.2012  –  9 Beiträge
Kaufberatung Regallautsprecher +/- 700?
freako123 am 04.10.2016  –  Letzte Antwort am 06.10.2016  –  4 Beiträge
Hillfe! Kaufberatung für kabellose Regallautsprecher an DJ Turntable Rack gesucht!
Funki2206 am 06.09.2015  –  Letzte Antwort am 06.09.2015  –  2 Beiträge
Suche Verstärker für Regallautsprecher !
poman1 am 31.03.2009  –  Letzte Antwort am 31.03.2009  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 108 )
  • Neuestes Mitgliedcrasyglueck
  • Gesamtzahl an Themen1.345.905
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.750