Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Kaufempfehlung Netzwerk-Receiver + Boxen

+A -A
Autor
Beitrag
Scherberl
Neuling
#1 erstellt: 25. Jul 2016, 15:40
Hallo liebe Mitglieder des Hifi-Forums,

ich bräuchte mal einen Rat bzgl. der Neuanschaffung einer Hifi-Komponente. Ich befinde mich gerade im Bau eines Einfamilienhauses. In der Küche habe ich gestern einen Rigips-Kasten (3m x 1m x 0,25m) von der Decke abgesetzt.

Abgesetzte Rigips-Decke

In diesen Rigips-Kasten würde ich jetzt gerne einen Netzwerk-Receiver mit zwei Boxen integrieren. Die Boxen sollen dann als Einbaulautsprecher nach unten zeigen.

Nun habe ich die Frage welchen Receiver und welche Boxen ich da am Besten nehme. Mein Budget beträgt max. € 500.- für alles. Von den Funktionen her muss er über DAB-Radio und Bluetooth verfügen. Toll wäre auch ein WLAN-Modul sowie die Möglichkeit auf meinen Sound auf der NAS-Festplatte im Netzwerk zugreifen zu können. Ich hatte mich bereits mit meinem Elektriker sowie einem Tontechniker beratschlagt. Deren Vorschläge haben mir aber nicht getaugt.

Habt Ihr ne Idee wie ich mit dem Budget an was brauchbares komme?

Vielen Dank

Liebe Grüße

Scherberl
Mickey_Mouse
Inventar
#2 erstellt: 25. Jul 2016, 15:47
also ich kann dir nur raten dich erstmal im Multi-Room Bereich umzusehen!
oder willst du solch eine Installation "komplett losgelöst" vom Rest des Hauses machen?!?
Scherberl
Neuling
#3 erstellt: 25. Jul 2016, 16:03
Ich bräuchte quasi eine völlig losgelöste Variante
Scherberl
Neuling
#4 erstellt: 25. Jul 2016, 18:48
Der Tontechniker riet mir zu einem Sonos System. Die sind aber teuer und die meisten Features brauch ich nicht da wie gesagt kein Multiroom benötigt wird. Die meisten Netzwerk Receiver bei Amazon haben 7.1 was ich auch nicht brauche, da ich nur zwei Lautsprecher einbauen möchte.
std67
Inventar
#5 erstellt: 26. Jul 2016, 07:26
Hi

was ich nicht verstehe.
Wozu Bab+ wenn du Internetradio hast? Wozu fehleranfälliges BT wenn du auf die Musiksammlung auf deinem NAS zugreifen kannst?

https://shop.max2pla...erry-amp-bundle.html
und zwei gute Einbaulautsprecher. Mit nem iPhone/iPad kannst du auch z.B. Spotify vom Handy an das Gerät schicken. Ob auch SpotifyConnect möglich ist um das auch mit Android praktizieren zu können wird vom Entwicklerteam gerade geprüft.
Ich würde den Receiver/Streamer/Whatever aber so platzeren das man da jederzeit problemlos drankommt. Mit solcher Techn kann ja immer was sein, und Lautsprecherkabel sollten sich ja problemlos verlegen lassen
Scherberl
Neuling
#6 erstellt: 26. Jul 2016, 12:02
Hallo,

Danke für die Antwort. Internetradio statt DAB+ wär ne Option, da geb ich Dir Recht. BT will ich aber behalten, da ich viele Tablets/Handys habe mit denen ich Zugriff brauche. Hab mit BT bislang nur gute Erfahrungen gemacht.

Ich lasse eine kürzere Seite der Box sowieso offen. Da kann ich dann immer dran.

Werde Deinen Link heute Abend näher studieren. Hast Du evtl. auch nen Tip für die Lautsprecher?

Danke

Grüße

Scherberl
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
kaufempfehlung
peter_der_meter am 07.11.2009  –  Letzte Antwort am 08.11.2009  –  3 Beiträge
Kaufempfehlung Funklautsprecher für AV Receiver
raulm am 19.04.2016  –  Letzte Antwort am 20.04.2016  –  2 Beiträge
Stereo Receiver mit Netzwerk Suche
thomba67 am 10.05.2013  –  Letzte Antwort am 10.05.2013  –  3 Beiträge
Umstieg auf Stereo-Netzwerk-Receiver?
hifi-rookie am 14.11.2015  –  Letzte Antwort am 21.02.2016  –  20 Beiträge
Kaufempfehlung Boxen
dieda12 am 29.11.2011  –  Letzte Antwort am 07.12.2011  –  22 Beiträge
Netzwerk Receiver
-Fenrir- am 11.02.2013  –  Letzte Antwort am 11.02.2013  –  2 Beiträge
Kaufempfehlung LS zum Magnat 400
Arcus2 am 26.03.2014  –  Letzte Antwort am 28.03.2014  –  12 Beiträge
Kaufempfehlung LS und Receiver
whaaat am 27.11.2013  –  Letzte Antwort am 29.11.2013  –  12 Beiträge
Kaufempfehlung Lautsprecher
BoernieH. am 06.02.2007  –  Letzte Antwort am 06.02.2013  –  36 Beiträge
Verstärkerlösung gesucht mit Netzwerk-Features
heinzbox am 18.11.2015  –  Letzte Antwort am 19.11.2015  –  8 Beiträge
Foren Archiv
2016

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Electrocompaniet

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 6 )
  • Neuestes MitgliedPanza85
  • Gesamtzahl an Themen1.345.798
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.186