Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Frage zum LS-Kauf

+A -A
Autor
Beitrag
Simon
Gast
#1 erstellt: 01. Sep 2002, 14:40
Hallo zusammen!

Wegen Umzug in eine neue Wohnung will ich mir neue LS zulegen, kann mich aber leider nicht recht entscheiden welche ich nun kaufen soll. Deshalb hoffe ich auf eure Ratschläge und Empfehlungen.

Raumgröße ca. 16qm (Teppich)
Anlage bis jetzt: Harman Kardon HK 620 Amp
Harman Kardon HD 710 CD-Player
Pioneer CT737 Tapedeck
Onkyo 2-Wege-RegalBoxen
Budget ist etwa 250€ / Stück

Bisher steht fest, daß es Standlautsprecher werden sollen. Meine Favoriten sind im Moment Canton Le 109, JBL LX 2005 und Jamo E870 und Heco Signature Front.

Vielen Dankp im voraus!!!
wolle
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 02. Sep 2002, 13:28
Hallo, in dem Preissegment kann ich dir nicht helfen.
Wärst du an was gebrauchten interessiert?
Ich hätte da noch B&W CDM2 (Kompaktboxen,50-100W,sw,165mm bass) und zwei Pilot ST 303 Standl.(100-150W,sw,20iger bass)
tuned_by_binford
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 02. Sep 2002, 15:33
Hallo Simon!

Haben dir die Canton RCL doch nicht gefallen?
Ich denke in dem Preissegment dürfte es schwer sein noch ne gute Alternative zu finden, gerade weil die Cantons ja teilaktiv sind. Schau dir doch nochmal die Nubert NuBox 460 (Schnäppchenliste bei Nubert), die ist recht neutral und die Infinity Reference 61 (eher basslastig) an.

Gruß
Frank
UweM
Moderator
#4 erstellt: 03. Sep 2002, 09:25


Haben dir die Canton RCL doch nicht gefallen?
Ich denke in dem Preissegment dürfte es schwer sein noch ne gute Alternative zu finden, gerade weil die Cantons ja teilaktiv sind.


Die Canton RCL sind passiv, nicht teilaktiv!

Uwe
tuned_by_binford
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 03. Sep 2002, 13:02
Hallo!

Ich dachte dass der eine Tieftöner aktiv angetrieben wird (also von ner eigenen Endstufe im LS), bist du dir sicher das dies nicht der fall ist? Das die Frequenzweiche passiv ist, ist mir klar, evtl war auch meine Wortwahl unpassend

Gruß
FRank
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Harman Kardon HK 3480 -> LS ?
shaddow666 am 11.08.2006  –  Letzte Antwort am 17.08.2006  –  13 Beiträge
Harman/Kardon HK 990
Dedingens am 11.04.2015  –  Letzte Antwort am 28.04.2015  –  17 Beiträge
Harman/Kardon HK 3470
HST am 24.04.2003  –  Letzte Antwort am 08.12.2009  –  5 Beiträge
Harman/Kardon
der_gitarrist am 15.02.2004  –  Letzte Antwort am 25.02.2008  –  5 Beiträge
Harman Kardon HK 3390
hhhubi am 19.08.2009  –  Letzte Antwort am 19.08.2009  –  2 Beiträge
harman/kardon HD 970 oder DVD 47
Tycoon am 01.05.2007  –  Letzte Antwort am 10.05.2007  –  2 Beiträge
harman kardon hk 6500
Tommes47 am 19.01.2013  –  Letzte Antwort am 19.01.2013  –  4 Beiträge
Harman/ Kardon HK 3270 RDS
passipeter am 23.08.2008  –  Letzte Antwort am 23.08.2008  –  7 Beiträge
welche LS für den Harman Kardon
semi-lee am 17.04.2004  –  Letzte Antwort am 18.04.2004  –  2 Beiträge
Welche Harman Kardon Anlage?
black5 am 01.05.2007  –  Letzte Antwort am 05.05.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2002

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Harman-Kardon
  • JBL
  • Grundig

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 109 )
  • Neuestes Mitgliedlensdu
  • Gesamtzahl an Themen1.344.887
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.656.673