Dynaudio Emit M20 vs. Q Acoustics 3050

+A -A
Autor
Beitrag
*tomka*
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 30. Sep 2017, 23:10
Ich bin auf der Suche nach neuen Lautstprechern für meine Stereoanlage. Die Idee ist von 20 Jahr alten, recht guten Elac Regalboxen (damals umgerechnet 400 Euro für das Paar), eine Schippe drauf zu legen was Brillianz und Fülle angeht. Ich will mehr Raumklang und starke, ausdrucksvolle Mitten und Höhen. Budget ist um die 700-800 Euro. Vorhanden ist ein Subwoofer (Klipsch R110SW); der Raum hat etwa 30 m².

Ich habe die neuesten Reviews auf Whathifi gelesen und die award Winner 2016 in meinem Budget sind dort:

Dynaudio Emit M20: https://www.whathifi.com/awards/2016/stereo-speakers

und

Q Acoustics 3050: https://www.whathifi.com/q-acoustics/3050/review

Erstere sind Regalboxen, letztere Floorstander. Die Beschreibungen beim Test sind recht ähnlich. Ich frage mich welche besser zu meinen Gegebenheiten passen würden. Da ich einen Subwoofer habe, sind die Floorstander vielleicht nicht notwendig und die Regalboxen besser. Man sagt ja, dass der Vorteil von Regalboxen generell ist, dass sie sich auf die Mitten und Höhen fokussieren können. Die Floorstander würden vielleicht den Subwoofer zu stark doppeln. Die Q Accoustics spielen aber vielleicht trotzdem in einer höheren Liga weil sie ein paar Euro teurer waren bei Markteinführung (jetzt etwa gleich).

Weiß jemand was Unterschiede sind und was ich beachten sollte?


[Beitrag von *tomka* am 30. Sep 2017, 23:12 bearbeitet]
ATC
Inventar
#2 erstellt: 01. Okt 2017, 07:05
Hallo,

für mich bist du nach deinen Ausführungen eher auf dem Holzweg fürchte ich,
sind Beides warm klingende Lautsprecher mit präsenten Mitten,
mehr Brillianz wird damit schwierig werden.

Da würde ich mir eher mal eine Elac BS 243 kommen lassen...

Gruß
WiC
Inventar
#3 erstellt: 01. Okt 2017, 11:13
...oder die Quadral PLATINUM M25, einfach mal hören...

LG
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Dynaudio Emit M10 vs M20
jazzrocker! am 11.07.2017  –  Letzte Antwort am 24.03.2018  –  41 Beiträge
Q Acoustics 3050 Kaufberatung
orangebud am 09.10.2015  –  Letzte Antwort am 12.10.2015  –  3 Beiträge
NAD C338 an Dynaudio Emit M20
fabbsen am 21.01.2018  –  Letzte Antwort am 22.01.2018  –  4 Beiträge
Subwoofer zu Dynaudio Emit M20 für Musik
Norgazil am 23.01.2018  –  Letzte Antwort am 10.02.2018  –  16 Beiträge
Erfahrungen und Alternativen zur Q Acoustics 3050
hochspannung007 am 15.07.2015  –  Letzte Antwort am 10.11.2015  –  7 Beiträge
Q Acoustics 3050 oder was anderes?
Ex-EOD am 16.02.2016  –  Letzte Antwort am 17.08.2016  –  12 Beiträge
Dynaudio Emit M20 oder Elac Uni-Fi BS U5
Cuerex am 17.11.2016  –  Letzte Antwort am 03.12.2016  –  4 Beiträge
Kennt Jemanden den Tannoy XT6F? Oder besser Q acoustics 3050?
ranger10 am 31.10.2015  –  Letzte Antwort am 13.02.2016  –  15 Beiträge
Heco Vita 301 vs Q Acoustics 2020i ?
nebulae am 27.05.2013  –  Letzte Antwort am 28.05.2013  –  5 Beiträge
Erfahrungen mit Q Acoustics 3020?
steigix am 30.06.2015  –  Letzte Antwort am 30.06.2015  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2017

Anzeige

Aktuelle Aktion

HIFI.DE Adventskalender Widget schließen

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder855.092 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDonna496
  • Gesamtzahl an Themen1.425.768
  • Gesamtzahl an Beiträgen19.137.005

Hersteller in diesem Thread Widget schließen