Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Sind nur Boxen wichtig????? - Frage an die Profis

+A -A
Autor
Beitrag
carismafreund
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Jan 2005, 23:47
hallo, der Kauf einer Anlage steht an' '
Viel im Forum gelesen, ein Thread dazu aufgemacht:

http://www.hifi-foru...um_id=32&thread=7251

Wollte eigentlich neuen CD Player , Verstärker und Boxen kaufen..Verstärker: 500 euro, Boxen 400 euro, CD Player 300 euro
Und jetzt das
http://www.elektronikinfo.de/audio/hifi.htm

Also ihr High end Profis, was sagt ihr dazu????
Kann man wirklich den Unterschied zwischen 100 euro und 2000 Euro CD Player hören? oder alles voodoo?
Sogar die Verstärker sollen alle fast gleich sein, bis auf die Leistung, aber wann braucht man schon 100 Watt??? Der Typ scheint sich auszukennen, und meint, dass ab ca. 3 Watt bei einer richtigen Anlage schon die Fenster zittern.
Liest doch mal den Teil über Lautsprecherkabel und Röhrenverstärker, das finde ich am schärfsten...
Alles nur Verarschung und Abzocke ' '

Soll ich jetzt wirklich 1000-800 für die Boxen ausgeben, 300 für Verstärker, und den neuen CD Player mir sparen????

Bin so klug als wie zuvor
hammermeister55
Stammgast
#2 erstellt: 12. Jan 2005, 00:08
Hallo Carismafreund,

ja fürs erste würde ich das meiste Geld für die Boxen die in deinen Ohren und in deinem Raum am besten klingen stecken.

Über den Daumen gepeilt, etwas mehr als die Hälfte deines Budget.

Beim Verstärker ist vielleicht nur zu beachten das er einen guten Dämpfungsfaktor und vielleicht von der Leistung deine Boxen gut unter Kontrolle hat (Starkes Netzteil)

Aber auch CD Player, z.B. mein CD46 und mein 6000 OSE LE beide Marantz unterscheiden sich, getestet im Blindtest über meinen Kopfhörer.

Aber als erstes müssen Boxen solche feinen Unterschiede erstmal wiedergeben können, um sie zu bemerken.

Gute Verstärker sollen verstärken und keinen Eigenklang haben, klingen soll die Box in Verbindung mit dem Raum.
Reinhard
Inventar
#3 erstellt: 12. Jan 2005, 08:33
Hallo, carismafreund, vielleicht interessiert Dich dieser Thread hier:

http://www.hifi-foru...um_id=33&thread=3646

Gruß Reinhard
icknam
Stammgast
#4 erstellt: 12. Jan 2005, 09:00
Vielleicht einmal zu meiner Anlage:
- Boxen ca. 2 200 EUR + 1 weiteres Paar (kleine) für 800 EUR in einem anderen Zimmer
- Plattenspieler ca. 900 EUR
- Verstärker+Radio 250 EUR
- CD-Spieler für 45,- EUR (Neupreis, vor ca. 15 Jahren)

Lässt man mal den Plattenspieler beiseite, ergeben sich Gesamtkosten: 3 300 EUR, über 90 % für die Boxen (auch wenn man das 2. Paar Boxen außer Betracht lässt).

Zum CD-Spieler: Bei den Teilen ist klanglich nur (!) der Digital-Analog-Wandler interessant.

Ansonsten: ziehe einen Vergleich mit den Computer-CD-Laufwerken. Die lesen Programme auch von selbstgebrannten CDs oder DVDs. Wenn da auch nur ein kleiner Teil fehlen sollte, läuft das Programm nicht mehr. Normalerweise lesen die billigsten Teile mit 40-Facher (oder mehr) Geschwindigkeit die CDs fehlerfrei aus. Dann liegt das Musiksignal in digitaler Form vor und kann eigentlich bis zum Digital-Analog-Wandler nicht mehr beeinflusst werden. Und nach dem Digital-Analog-Wandler sollte es eigentlich rausgehen zum Verstärker.
HiFiRalf
Stammgast
#5 erstellt: 12. Jan 2005, 11:07
Hallo zusammen,


Verstärker: 500 euro, Boxen 400 euro, CD Player 300 euro

Die Lautsprecher finde ich preislich etwas unterrepräsentiert.


http://www.elektronikinfo.de/audio/hifi.htm

Ich zitiere: "eine zusammengestückelte Anlage, wie sie in den 70er Jahren aus klanglichen Gründen durchaus noch Sinn machte, ist nicht gerade ein optischer Augenschmaus."
-> Der Meister der Binsenweisheiten


Kann man wirklich den Unterschied zwischen 100 euro und 2000 Euro CD Player hören?

Ja, wenn der Rest der Anlage das hergibt. Mein DVD-/CD-Spieler hat schaltbare Filter in der Wandlersektion, die man hört. Und selbstverständlich hört man, ob ich die Wandlersektion des Receivers benutze (Digitalverbindung) oder die des DVD-/CD-Spieler (Analogverbindung).


Sogar die Verstärker sollen alle fast gleich sein, bis auf die Leistung, aber wann braucht man schon 100 Watt?

LOL, alle Autos sind auch gleich, bis auf ihre PS-Zahl


Zum CD-Spieler: Bei den Teilen ist klanglich nur (!) der Digital-Analog-Wandler interessant.

NACK, zumindest die Filter hinterm Wandler spielen noch eine gewichtige Rolle.



Soll ich jetzt wirklich 1000-800 für die Boxen ausgeben, 300 für Verstärker, und den neuen CD Player mir sparen?

Ich würde mir bei dem Budget eine gutklingende Stereo-Verstärker-/Lautsprecher-Kombination kaufen und dabei bis max. 500 EUR für den Verstärker ausgeben. Der CD-Spieler spielt klanglich in der Preisklasse IMHO keine große Rolle.

Viele Grüße
Ralf
DerOlli
Inventar
#6 erstellt: 12. Jan 2005, 12:29
Hi,

ich finde es kommt auf den Raum und am Ende auf
das Gesamtkonzept der Hifi-Kette an.

Lautsprecher und Verstärker sollten in einem
guten Verhältnis zueinander stehen.
Total verallgemeinert auf den Punkt gebracht
kann man das nicht ausdrücken. Stecke trotzdem
das meiste Geld in die Lautsprecher und dann
auf den Verstärker schauen.

----

1. LS
2. VV
3. Quelle
4. Zubehör
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Paar Fragen an die Profis
ospile am 05.06.2011  –  Letzte Antwort am 05.06.2011  –  8 Beiträge
Frage an die Profis Canton Fonum 701 DC --> mit welchem Verstärker?
BenMontana am 20.12.2008  –  Letzte Antwort am 20.12.2008  –  4 Beiträge
NAD Verstärker und welche Boxen? Wichtig!
Cyrock am 19.02.2005  –  Letzte Antwort am 19.02.2005  –  8 Beiträge
Brauche Hilfe von Profis
Big007 am 22.01.2013  –  Letzte Antwort am 22.01.2013  –  3 Beiträge
Anschluss von leistungsstarken Boxen an eine Mini-Anlage
Herr_Jeh_Miene am 22.03.2007  –  Letzte Antwort am 07.04.2007  –  15 Beiträge
Bitte Tipps von Profis !
trent900 am 16.02.2014  –  Letzte Antwort am 18.02.2014  –  4 Beiträge
Frage wegen Boxen
Handrailangsthase am 26.02.2005  –  Letzte Antwort am 27.02.2005  –  4 Beiträge
HiFi Profis gefragt: Verstärker für Kappa 7.2i
Houseaholic am 29.05.2008  –  Letzte Antwort am 29.05.2008  –  4 Beiträge
Welche Werte sind wichtig?
Mirco12345 am 05.04.2012  –  Letzte Antwort am 08.04.2012  –  14 Beiträge
Boxen-Austausch - nur welche?
fattymann am 09.05.2014  –  Letzte Antwort am 09.05.2014  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • BigBen Interactive

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 121 )
  • Neuestes MitgliedHr_grün
  • Gesamtzahl an Themen1.345.477
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.666.172