Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neue Anlage

+A -A
Autor
Beitrag
to/to
Neuling
#1 erstellt: 06. Jun 2005, 18:13
Hallo,

ich wollte mir eine neue Anlage kaufen und hatte als Receiver den Denon AVR-1905 im Blick und einen CD-Player aus der Reihe.
Ich möchte damit überwiegend Musik hören, aber auch (seltener) Filme gucken.
Jetzt brauche ich nur noch Boxen. Ich habe mir heute die Magnat Vintage 450 angeguckt, die würden auch in der Preisklasse liegen, allerdings meinte der Verkäufer dass die Boxen nicht für den Receiver optimal wären.
Hat er Recht?

Ansonsten, was würdet ihr mir denn für Boxen empfehlen, zunächst würden mir Standlautsprecher reichen, sie sollten evtl. später aber aufgestockt werden.

Ich habe eigentlich keine Ahnung von Hifi...

Gruss
Toto
HinzKunz
Inventar
#2 erstellt: 06. Jun 2005, 18:21
Hallo und willkommen hier im Forum ,

willst du Stereo (also 2 Lautsprecher) oder Surround (ganz viele Lautsprecher in allen Ecken ) haben?
Der Denon ist auf jeden Fall ein Surround-Reciever.

mfg
Martin
meinkino
Inventar
#3 erstellt: 06. Jun 2005, 18:25
Ich würde anders vorgehen. Ich würde mir für das Budget das Optimum heraussuchen. Wie gross ist denn das Budget?
to/to
Neuling
#4 erstellt: 06. Jun 2005, 18:36
Jaja, was ich alles vergessen habe :D.

Der Receiver kostet so ca. 320€, das is in Ordnung. Die Boxen sollten so max 150€/Stück kosten, zur Not auch etwas mehr. Der Verkäufer meinte halt dass die Boxen Magnat Vintage 450 nicht zum Denon 1905, sondern zum 2105 passen.

Zum jetzigen Zeitpunkt reicht erstmal Stereo, weil ich eher Musik höre, später sollte evtl. auf Surround aufgestockt werden.

Gruss
toto
zwittius
Inventar
#5 erstellt: 06. Jun 2005, 19:01

Zum jetzigen Zeitpunkt reicht erstmal Stereo, weil ich eher Musik höre, später sollte evtl. auf Surround aufgestockt werden.


weil ich eher Musik höre,
dann sollte erstmal ein receiver her mit guten stereoegenschaften!

der 1905 ist da nicht gerade der renner!

wenns wirklich um guten musiksound geht dann würde ich bei purem stereo bleiben!

und ein receiver der 1000klasse spielt im stereobetrieb gerda mal so gut wie ein stereoAmp der 300-500EUro klasse!

Manu
meinkino
Inventar
#6 erstellt: 06. Jun 2005, 19:03
Der Löwenanteil sollte in die Boxen investiert werden. Und bei 600-650.-€ würde ich z.B. einen TEAC AG 1 D und eine Monitor Audio Silver S 1 (als Ausläufer oder KEF Q1 in die engere Wahl nehmen.
natrilix
Inventar
#7 erstellt: 06. Jun 2005, 19:35
Stimme dem zu, lieber mehr Geld in die Boxen investieren als in die Elektronik, denn gute LS bleiben einem lange, da können 200€ schon ne Menge ausmachen!

Da es viele Marken in der Preisklasse gibt solltest auf jeden Fall mal beim Fachändler probehören, andere Marken in deiner Preisklasse die hier im Forum oft genannt werden:
Mordaunt Short, Wharefedale...
to/to
Neuling
#8 erstellt: 06. Jun 2005, 19:43
Meint ihr denn dass die Stereoeigenschaften vom 1905 nicht gut sind und was sagt ihr zu den Magnat Vintage 450. Stimmt es dass die nicht gut zusammenpassen ?
natrilix
Inventar
#9 erstellt: 06. Jun 2005, 19:47
Da ich generell kein Fan von Magnat bin (zu meinen Aversionen gehört zudem noch JBL), kann ich wenig dazu sagen!

Hör möglichst einige verschiedene Marken probe um Klang und Potential einschätzen zu können!
to/to
Neuling
#10 erstellt: 07. Jun 2005, 17:29
Was haltet ihr den Grunsätzlich aus der Kombination Denon Avr 1905 und Canton LE190 ??
meinkino
Inventar
#11 erstellt: 07. Jun 2005, 17:32
Wichtig ist, was DU davon hälst. Nicht wir. Wenn es deinen Ohren in deinem Raum zusagt, so greif doch zu.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue Anlage: Verstärker + Boxen (kaufen oder Bauen)
bacardi am 12.02.2010  –  Letzte Antwort am 14.02.2010  –  2 Beiträge
Receiver und CD-Player für 200 ? gesucht
noryum am 17.02.2013  –  Letzte Antwort am 07.03.2013  –  14 Beiträge
Anlage für 2500? oder nur neue Boxen?
gerhard_67 am 12.03.2006  –  Letzte Antwort am 15.03.2006  –  13 Beiträge
Neue Anlage + Boxen. Brauche guten Ratschlag.
GuRU2TeK am 04.09.2003  –  Letzte Antwort am 11.09.2003  –  6 Beiträge
Standboxen für meinen Denon Receiver 1905
Martin15 am 07.01.2007  –  Letzte Antwort am 16.01.2007  –  3 Beiträge
Ich brauche neue Boxen
renek am 26.06.2006  –  Letzte Antwort am 27.06.2006  –  4 Beiträge
Suche neue Anlage für meine Boxen!
-Anti- am 04.02.2011  –  Letzte Antwort am 04.02.2011  –  4 Beiträge
Denon avr-1905 + magnat vector77??
Jonny1882 am 10.12.2004  –  Letzte Antwort am 12.12.2004  –  14 Beiträge
Brauche neue Boxen
DomiWWE am 24.08.2010  –  Letzte Antwort am 24.08.2010  –  9 Beiträge
Boxen für Denon Verstärker/Receiver
kutank am 27.09.2007  –  Letzte Antwort am 27.09.2007  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Magnat
  • Denon
  • Advance Acoustic
  • KEF

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 22 )
  • Neuestes MitgliedMasterWayne
  • Gesamtzahl an Themen1.345.818
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.765