Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Pa-Anlagen Kaufberatung

+A -A
Autor
Beitrag
Triax84
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Sep 2003, 19:07
Hallo,

ich möchte mir eine PA Anlage zulegen, aber eine Kleine, keine für riesige konzerte, sondern für Hochzeiten bzw. für irgenwelche Feten.

Über den Raum der beschallt werden soll kann ich leider keine angeben machen, da ich immer wieder in verschieden Räumlichkeiten auftreten muss.

Die Anlage muss halt einen Mischpult haben, über den ich eventuell 2 Mikrofone ansprechen kann, 2 Cd Player anschließen, 2 Notebooks, 1 Kyboard und einen kasettendeck.

Einen Verstärker über den man 4 Boxen ansteuern kann parallel oder in reihe ist egal wie sich das ergibt.

Und 4 Boxen ist ganz egal welche, hauptsache laut, tief, sauber und halt andere eigenschaften die eine gute Box haben sollte. Am besten welche wo man ein Ständer drunter schrauben kann.

Markennamen sind für mich egal haupsache das Preisleistungverhältnis stimmt.

Geld ist erst einmal sage ich mal egal, solange es nicht über 5000€ geht, macht vorschläge, welche Marken sich bei PA Anlagen mit guten Leistungen hervorheben usw.

Bin für jeden Beitrag dankbar.
Fuxster
Inventar
#2 erstellt: 16. Sep 2003, 19:22
Hi, also ganz genaue Tips kann ich dir leider für PA-Anlagen nicht geben, aber du kannst dich mal auf www.musik-service.de umschauen, da sollte es was brauchbares geben.

Als Mischpult wird in Clubs ja oft ein Pioneer genommen, die sind sehr robust, aber auch nicht ganz billig. Mit den Kanälen müsstest du eigentlich hinkommen, ich weiss allerdings nicht wie das mit 2 Mics ist.

Wenn du Geld sparen willst kannst du auch PA-Boxen selber bauen, dafür werden oft Lautsprecher-Chassis von Eminence genommen, die bekommt man schon vergleichsweise günstig.

Aber schau dich halt mal auf der Seite um, vielleicht ist ja was passendes dabei, bekommst sicher noch mehr Antworten!
Elevat0r
Stammgast
#3 erstellt: 25. Sep 2003, 12:39
Hi!
Ich würde auf jeden Fall mal bei www.paforum.de gucken, die können dir 1000%ig weiterhelfen!

CU

Elevat0r
Happy-Max
Neuling
#4 erstellt: 28. Sep 2003, 12:11
Hallo!
Also ich vermiete nebenbei Anlagen und handele auch damit. Wenn Du Interesse hast, dann mache ich Dir gerne mal ein Angebot. Wie dem auch sei, empfehle ich Dir HK Audio. Da bekommst Du echt gute Ware fürs Geld. Verstärker-mäßig empfehle ich Dir The Amp.
Grüsse,
Hans
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Kaufberatung für einen Verstärker!
the-tigger am 27.12.2007  –  Letzte Antwort am 28.12.2007  –  7 Beiträge
Kaufberatung für eine neue Anlage
*Kawa* am 12.12.2009  –  Letzte Antwort am 13.12.2009  –  5 Beiträge
Pa Anlage für den Garten
Worx0800 am 09.04.2013  –  Letzte Antwort am 09.04.2013  –  2 Beiträge
kleine boxen für bestehende anlage
kindergartenpilot am 10.09.2011  –  Letzte Antwort am 13.09.2011  –  8 Beiträge
Kaufberatung für 2.1 Anlage
RaZoR90 am 20.03.2009  –  Letzte Antwort am 23.03.2009  –  5 Beiträge
1500? für eine Anlage
wetzer am 13.09.2009  –  Letzte Antwort am 13.09.2009  –  25 Beiträge
2 Standlautsprecher CD Player Verstärker
theoneandonly2002 am 26.11.2005  –  Letzte Antwort am 29.11.2005  –  7 Beiträge
PA Verstärker für zu Hause Kaufberatung
LIL.SASH am 15.05.2006  –  Letzte Antwort am 19.05.2006  –  6 Beiträge
Kaufberatung für eine Hifi-Anlage
Slash316 am 17.03.2004  –  Letzte Antwort am 21.03.2004  –  16 Beiträge
Kaufberatung für einen einfachen Verstärker
RanC1d am 29.08.2014  –  Letzte Antwort am 29.08.2014  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2003

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Kaufberatung Stereo Widget schließen

  • Canton
  • Bose
  • Yamaha
  • Magnat
  • Klipsch
  • Heco
  • Elac
  • Denon
  • Dali

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 114 )
  • Neuestes MitgliedHuprich-johann
  • Gesamtzahl an Themen1.346.021
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.676.576