Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Zeck BS 18

+A -A
Autor
Beitrag
Mailvirus
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 17. Jan 2005, 14:00
Hallo,


ich will meine PA Boxen verkaufen die Zeck BS 18, hab die von meinem Vater und hab leider keinerlei Daten oder Homepages zur Hand, kann mir da jemand aushelfen?
Oder vll ein Anhaltspunkt was sie Kosten dürfen? Ich bin da völlig überfragt, da ich mich mit PA Hifi nicht weiter beschäftigt habe.

Ich danke euch schon mal


MFG
Sascha
Elevat0r
Stammgast
#2 erstellt: 19. Jan 2005, 17:42
So, folgende Daten konnte ich zusammenkratzen...
" Die BS18 ist eine spezielle Tieftonbox. Das Spektrum im Bassbereich reicht bis zu einer unteren Grenzfrequenz von 40Hz. dadurch kommen alle sehr tiefen Bässe weich und voll, bleiben aber trotzdem klar. Als ideale Ergänzung für Instrumental-und =PA Boxen kann sie aktiv oder passiv an vorhandene Systeme angeschlossen werden. Die doppelt so hohe PROLINE Version ist als Kombination mit leistungsstarken Systemen sehr gut einsetzbar und entspricht im Soundverhalten genau der 200w Version. "

Daten:

Nennbelastbarkeit 200W/Sinus PROLINE 400W/Sinus
Impedanz 8 Ohm
Schalldruck1W/1m 101 dB
Schalldr. max. 123 dB
Frequ. Bereich 45-5000 Hz
Abmessungen 73 x 62 x 50 H x B x T
Gewicht 43 Kg

Ich hoffe das hilft die schonmal weiter. Preismäßige Empfehlungen kann ich erst geben wenn ich weiß um welches Modell es sich genau handelt (zwischen 200W und 400W liegt doch ein nicht kleiner Leistungs- und somit auch Preisunterschied...)
Gruß
Elevat0r
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
JBL_TI_3000 verkaufen? was kann ich verlangen?!?
jblti3000 am 12.02.2005  –  Letzte Antwort am 13.02.2005  –  3 Beiträge
PA Endstufe mit PA Boxen kein guter, lauter klang
Giehl am 25.02.2013  –  Letzte Antwort am 25.02.2013  –  14 Beiträge
Mal was ganz anderes. Wie kann ich meinen Vater überreden?
Senator am 25.03.2003  –  Letzte Antwort am 10.04.2003  –  12 Beiträge
PA. Boxen
MicMafia1 am 26.08.2004  –  Letzte Antwort am 26.08.2004  –  6 Beiträge
denke ich da richtig?
Andreas_K. am 05.09.2006  –  Letzte Antwort am 11.09.2006  –  9 Beiträge
Hab da was gehört
Allgäuer am 11.05.2006  –  Letzte Antwort am 14.05.2006  –  19 Beiträge
Entstufe für PA Anlage
Luis am 02.08.2005  –  Letzte Antwort am 10.08.2005  –  11 Beiträge
Ich hab´s ausprobiert!
Fidelio am 10.02.2006  –  Letzte Antwort am 18.02.2006  –  68 Beiträge
PA und HIFI Zusammen ??
Geggo am 03.07.2005  –  Letzte Antwort am 05.07.2005  –  10 Beiträge
PA-Klang mit Hifi-Equipment?
std67 am 12.01.2013  –  Letzte Antwort am 12.01.2013  –  46 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 113 )
  • Neuestes MitgliedDirhardy
  • Gesamtzahl an Themen1.345.912
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.674.830