Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


1 Watt = 91db, verdammt ist das laut!

+A -A
Autor
Beitrag
Cassie
Inventar
#1 erstellt: 02. Okt 2004, 11:01
Moinsen!
Ich habe seit ein paar tagen ein Schalldruckmessgerät (langes Wort). da denk ich mir: Schau doch mal nach was ein Watt ist!
Also Rosa rauschen am EQ eingestellt, Nur die Linke box rauschen lassen, denn SPL Meter 1m von ihr weg, Ohrstöpsel in die Ohren (wird ja laut) und ab die Luzi.
da meine LS einen Wirkungsgrad von 91db/2.83V haben, hab ich sie auf 91db eingepegelt.
Aber was seh ich, als ich auf meinen AMP Schaue? Das ding ist Halb aufgedreht!! ich weis das da ein Logarithmisches Poti drinne ist (wär ja sonst auch nciht auszuhalten), aber ich finde es irgendwie seltsam: mein Amp hat lt. hersteller eine leistrung von 110-145W (8Ohm und 4 Ohm) bei 0.008% THD
Also sind die Restlichen 109-144W jetzt aufgeteillt auf denn restlichen Halben Lautstärke beriech oder was?

Ist jetzt übrigensd nur ne Frage, mit 90db höre ich eh nicht, seit ich weis wie laut das ist

Mfg
Cassie
raw
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 03. Okt 2004, 09:27
Hallo Cassie,

ich habe mir gerade die Technischen Daten deiner B&Ws angeschaut, da die Aussage "91dB/2.83V" mir doch ein bisschen "verdächtig" vorkam.

Und was sehe ich da:

B&W DM603 S3 Datenblatt schrieb:
Sensitivity90dB spl (2.83V 1m)
Normal Impedance8 ohms (minimum 3.0 ohms)

AHA! 3.0Ohm Impedanz! 90dB bei 2.83V...

Das bedeutet kurz und knapp: Du hast niemals mit einem Watt gemessen. (bei dir waren es vielleicht 4Watt)

Mit 3Ohm zählt diese Box (afaik) noch zu der 2Ohm-Klasse. Folglich müsste man den Schalldruck bei einem Meter Entfernung mit ca. einem Volt messen (das wäre dann ein Watt). Korrigiert mich, wenn ich falsch liege.

EDIT: Das mit dem Lautstärkeregler ist normal. Bei meinem alten Philipsverstärker sind 0-1Watt ungefähr genauso wie 1-50Watt (der AMP hat eine Leistungsanzeige). Dazu findest du genug in HiFi-Wissen.


[Beitrag von raw am 03. Okt 2004, 09:30 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
5000 Watt BASS Machine
Roadrunner003 am 22.03.2005  –  Letzte Antwort am 15.04.2005  –  29 Beiträge
300 Watt, neee , oder?
highfreek am 03.01.2006  –  Letzte Antwort am 12.04.2006  –  11 Beiträge
100 Watt + 100 Watt = 200 Watt ?
Audio-man am 26.01.2005  –  Letzte Antwort am 27.01.2005  –  12 Beiträge
Laut hören?
büsser am 17.09.2014  –  Letzte Antwort am 22.09.2014  –  61 Beiträge
Watt ???
Geizeskrank am 10.05.2005  –  Letzte Antwort am 13.05.2005  –  29 Beiträge
Verschieden Laut?
P.W.K._Fan am 21.08.2006  –  Letzte Antwort am 22.08.2006  –  6 Beiträge
Wie laut hört Ihr
highfreek am 13.08.2005  –  Letzte Antwort am 31.07.2006  –  59 Beiträge
Car Hifi für 1 Mai
KruX am 26.04.2006  –  Letzte Antwort am 26.04.2006  –  6 Beiträge
Hifi Verstaerker zu Laut!
hueg92 am 18.02.2014  –  Letzte Antwort am 19.02.2014  –  3 Beiträge
watt anzeige auf verstärker
fjmi am 04.02.2005  –  Letzte Antwort am 07.02.2005  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 39 )
  • Neuestes MitgliedStv737
  • Gesamtzahl an Themen1.345.384
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.664.449