Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereosignal links/rechts aufeinanderlegen?

+A -A
Autor
Beitrag
Rapier
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 23. Sep 2009, 11:24
Hallo,

ich hätte da mal ne Frage...

und zwar besteht ja ein Stereosignal aus 2 einzelnen Signalen (links/rechts) und mich würde jetzt interessieren ob und wie man das linke und das rechte signal aufeinander legen kann, so dass auf beiden Kanälen dass identische läuft...

Grund: Ich spiele Handball und wenn unsere Mannschaft auf dass Spielfeld einläuft kommt Scorpions - Hurricane 2000 (Album: Moments Of Glory).
Bei dem Lied ist es so dass links die Solo-Gitarre kommt und rechts die Rhytmusgitarre (zumindest im Intro).
Und da wir in der Halle nur links und rechts jeweils einen Lautsprecherturm haben hören die Leute wo links sitzen nur das Solo und die wo rechts sitzen nur den Rhytmus...

Gibt es da eine Softwaretechnische Lösung??

Danke schonmal im vorraus!

MfG
the_det
Stammgast
#2 erstellt: 23. Sep 2009, 13:21
Moin,

Rapier schrieb:
Gibt es da eine Softwaretechnische Lösung??

gibt es entweder am Verstärker oder an der Software einen Monoschalter? Ansonsten müsste man den Song mono rippen.

Grüße
Det
Rapier
Schaut ab und zu mal vorbei
#3 erstellt: 23. Sep 2009, 13:32

the_det schrieb:

gibt es entweder am Verstärker oder an der Software einen Monoschalter? Ansonsten müsste man den Song mono rippen.

Grüße
Det


Nein... so einen Monoschalter gibt es bei der Endstufe nicht...

Ich benutze zum Abspielen das BPM Studio. Gibts da vielleicht so einen Monoschalter? Ich hab bis jetzt zumindest noch keinen gefunden...

mit welchem Programm kann ich den Song denn Mono rippen? Gibts da ne Freeware oder sowas?
Amperlite
Inventar
#4 erstellt: 23. Sep 2009, 15:16
Man kann den Song mit jedem Lame-Encoder auch direkt zu einer Mono-MP3 rippen.

Mit dem Abspielprogramm "Foobar" kann man auch (mittels der DSP-Plugins) jegliche Lieder der Playliste in Mono ausgeben.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
links rechts pegel
aew am 21.06.2004  –  Letzte Antwort am 22.06.2004  –  3 Beiträge
Sony STR-DE485E rechts leiser als links
[REDorDEAD]_zero41 am 08.01.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2006  –  2 Beiträge
Stereosignal auf 2 Mono Signale Koppeln
megaflopi am 23.09.2009  –  Letzte Antwort am 28.09.2009  –  4 Beiträge
Lautsprecherkabel Ton-Links und Ton Rechts
super_noob am 28.06.2007  –  Letzte Antwort am 01.07.2007  –  4 Beiträge
Lautsprecher links/rechts Problem
the-igor am 13.08.2013  –  Letzte Antwort am 15.08.2013  –  7 Beiträge
Aus Stereosignal 2x Mono machen.
Viridarium am 30.09.2013  –  Letzte Antwort am 01.10.2013  –  13 Beiträge
Hilfe! Pegel rechts/links unterschiedlich! Fehlerquelle nicht auszumachen!
Marc-Andre am 28.11.2006  –  Letzte Antwort am 04.12.2006  –  49 Beiträge
Aufnahmequalität: Wie häufig kommt es vor, dass...
Hüb' am 27.08.2009  –  Letzte Antwort am 01.09.2009  –  111 Beiträge
Stereo-signal in Mono umwandeln?
FloMi1989 am 20.05.2010  –  Letzte Antwort am 22.05.2010  –  10 Beiträge
Wie schließe ich 2 lautsprecher und ein subwoofer an ?
Mad-Cow am 27.11.2009  –  Letzte Antwort am 27.11.2009  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2009

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 29 )
  • Neuestes Mitglieddantis
  • Gesamtzahl an Themen1.345.700
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.242