Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Hörbarer Frequenzbereich!

+A -A
Autor
Beitrag
DerBaumeister
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 16. Jul 2010, 11:38
Hallo

Hab mir gestern mal so Testfrequenztöne runtergeladen und mal so ein bisschen "getestet" ---

Also dabei kam raus, dass ich als unterst wahrnehmbare Frequenz 50Hz "gehört" habe... gut, das liegt wohl daran, dass die nuBox381 nur bis ca. 48Hz runtergeht

aber jetzt kommts (schock):
als oberste frequenz habe ich die 12000Hz noch GUT wahrnehmen können, die 13000Hz eigentlich auch noch, wenn auch schon ein bisschen "leiser" und bei 14000Hz habe ich eigentlich kaum noch was wahrgenommen...
Wie furchtbar ist das denn????
Ich bin gerade mal 29 Jahre alt und ich frag mich gerade, wieviel mir eigentlich von meiner gehörten Musik entgeht???


[Beitrag von DerBaumeister am 16. Jul 2010, 11:49 bearbeitet]
Hörbert
Moderator
#2 erstellt: 16. Jul 2010, 15:26
Hallo!

Dier entgeht recht wenig. da sich das meiste in der Musik zwischen der großen Oktave (65,4 Hz) und der Fünfgestrichenen Oktave (8372 Hz) abspielt.

Zudem sagt der Test wahrscheinlich mehr über den Frequenzgangverlauf deiner Lautsprecher als über dein Gehör aus.

MFG Günther
weimaraner
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 16. Jul 2010, 17:30
Hallo,

bei den höheren Frequenzen läuft nicht viel ab was dir entgeht,
bald hörst du übrigens die 14kHz gar nicht mehr,
später dann die 13kHz usw...

Recht lustig finde ich Leute die behaupten auch im hohen Alter noch 20kHz hören zu können,
bezweifle das sie das jemals konnten.

Sie verwechseln das Geräusch mit dem Gesprudele aus dem Wasserglas welches mit Corega Tabs auf dem Nachtschränkchen steht
Deshalb machen Hörtests im Schlafzimmer wenig Sinn,
dafür gibts nen HNO.

Nach unten hört man aber tiefer,
wenn es der LS denn kann.

Was mich etwas verwundert,
selbst unter 50Hz solltest du mit der NuBox noch was hören,
natürlich nicht mehr so laut,aber trotzdem.

Oder ist dein nächster Testton 20Hz??

Gruss
cr
Moderator
#4 erstellt: 16. Jul 2010, 21:25
Zu diesem Thema (Hörvermögen) hatten wir erst kürzlich einen langen Thread.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hörbarer Frequenzbereich zu klein - sehr schlimm?
Mad616 am 29.05.2010  –  Letzte Antwort am 13.06.2010  –  138 Beiträge
Frequenz begrenzen
nolie am 03.06.2013  –  Letzte Antwort am 07.06.2013  –  9 Beiträge
Frequenz
MASTERERS am 17.09.2004  –  Letzte Antwort am 19.09.2004  –  3 Beiträge
Zusammenhang Lautstärke Frequenz
Dietbert am 09.11.2014  –  Letzte Antwort am 13.11.2014  –  23 Beiträge
Anlage so gut wie Kopfhörer?
Littlehonk am 21.02.2006  –  Letzte Antwort am 24.02.2006  –  15 Beiträge
Wie gut hört ihr eigentlich?
Der_Orgelbauer am 12.03.2009  –  Letzte Antwort am 08.04.2009  –  50 Beiträge
Phono leiser als CD
Andreas_K. am 14.06.2006  –  Letzte Antwort am 17.06.2006  –  14 Beiträge
was ist eigentlich so gut an digitalen Lautstärkereglern?
josh am 11.11.2004  –  Letzte Antwort am 22.11.2004  –  23 Beiträge
Leiser Hintergrundton und Einstellungsfragen
BeneCura am 24.10.2012  –  Letzte Antwort am 31.10.2012  –  4 Beiträge
Sony STR-DE485E rechts leiser als links
[REDorDEAD]_zero41 am 08.01.2006  –  Letzte Antwort am 09.01.2006  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2010

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 11 )
  • Neuestes MitgliedDeja-Vu81
  • Gesamtzahl an Themen1.345.355
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.774