Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Neuer CD-Spieler - Eingewöhnung/Raumtemperatur?

+A -A
Autor
Beitrag
oli11
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 22. Nov 2011, 20:51
Hallo Zusammen,

ich habe heute einen neuen CD-Spieler bekommen.

Meine Frage - da es sich um ein teures Gerät handelt und ich es unbedingt erst mal aklimatisieren lassen wollte - stellt sich mir jetzt die Frage wie lange?

Ich denke mir halt, dass Paket (Inhalt super verpackt und in dickem Schaumstoff gebettet + in einer Stoffhülle verpackt) - speziell natürlich der Inhalt (CD-Spieler) ist ja nach dem Transport (Montag verschickt - heute geliefert) kalt, da es draußen momentan um die 5-10C° kalt ist.

Wie lange sollte ich ihn bei Zimmertemperatur stehen lassen, damit er sich an die Raumtemperatur anpasst und sich kein Schwitzwasser/Kondenswasser mehr bilden kann.

Würde das Gerät gerne testen und er steht jetzt seit ca. 5 Stunden im Regal im Wohnzimmer...aber darf ich jetzt schon?
Oder sollte man noch länger warten?
Zumindest ist draußen kein Frost - so kalt sollte er, dank auch der tollen Verpackung kaum geworden sein denke ich.

Freue mich auf eure Meinung und Hilfe - Grüße,
Oli
disco_stu1
Inventar
#2 erstellt: 22. Nov 2011, 21:22
Die temperatur im Transporter wird sicherlich auch nicht unter 10 grad gelegen haben und auf nem pick up wird er wohl nicht gelegen haben?

Also haue eine cd rein und leg los um welchen cdp handelt es sich denn?


[Beitrag von disco_stu1 am 22. Nov 2011, 21:23 bearbeitet]
oli11
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 22. Nov 2011, 21:27
Mein Traum CD-Spieler den ich schon seit geraumer Zeit ausgesucht habe...jetzt war er mal für 200€ weniger im Angebot - da musste ich zuschlagen.

Schau hier - das ist er - jetzt auch endlich seit Oktober 2011 in der tollen Black Edition *freu*

http://www.belves.de...d2-black-edtion.html

Ich habe schon CD Spieler bei mir Zuhause gehabt und auch auswärts gehört, die weit über 5000€ gekostet haben...was man hier aus der chinesischen Edelschmiede JungSon bekommt ist nicht von dieser Welt...
disco_stu1
Inventar
#4 erstellt: 22. Nov 2011, 21:32
Optisch schon ein Schmankerl. Konnte mich bis jetzt noch nicht mit HiFi made in China anfreunden, aber man hört ja viel gutes
In einigen Jahrzehnten ist China eh das neue Japan und vielleicht spricht man dann über einen Jungson wie über Accuphase (ein harter Vergleich - ich weiß)


[Beitrag von disco_stu1 am 22. Nov 2011, 21:34 bearbeitet]
oli11
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 23. Nov 2011, 06:31
Ja da hast du Recht - es ist eine Hürde, die man aber schnell überwindet wenn man mal zum Probehören war (habe ich schon 3x geschafft!).
Er überzeugt einfach.
Man hört eben kein CD-Spieler mehr wenn der Impression los legt - das ist unbeschreiblich - macht einfach Spaß!
Die ersten 2 Stunden konnte ich gestern schon genießen - viel Versucht mit vielen CD´s.
Heute geht es weiter - gestern wurde es dann doch bissl spät...
Grüße.
weimaraner
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 23. Nov 2011, 18:28
Hallo,

na isses nach dem CD S 5 nun doch auch noch der Impression geworden....

Nach JA 88D den 99D,ist der noch aktuell??

Wenn du jetzt noch klanglich steigern willst musst du den CDP wohl verbannen,

musste in letzter Zeit die Erfahrung machen das die CD leider klanglich überholt wurde,

Musik in hoher Qualität auf Platte mit einem guten Netzwerkplayer,
konnte (schlecht für meinen Kontostand) die CD leider immer zurücklassen

Gruss


[Beitrag von weimaraner am 23. Nov 2011, 18:28 bearbeitet]
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Altes Bang Olufson Gerät neuer CD Spieler
Kapacampos am 19.11.2009  –  Letzte Antwort am 19.11.2009  –  7 Beiträge
neuer yamaha CD-Player?
Nasreddin am 06.07.2006  –  Letzte Antwort am 07.07.2006  –  2 Beiträge
CD-Spieler an zwei Verstärkern anschließen
Uhwhaduma am 14.04.2006  –  Letzte Antwort am 14.04.2006  –  7 Beiträge
LS ploppen wenn CD-Spieler an Verstärker
chruler am 20.09.2014  –  Letzte Antwort am 21.09.2014  –  6 Beiträge
Naim Verstärker mit Marantz CD-Spieler
angulon am 18.04.2015  –  Letzte Antwort am 19.04.2015  –  32 Beiträge
CDs mit DVD-Spieler abspielen?
Nuklearwinter am 09.08.2006  –  Letzte Antwort am 24.08.2006  –  87 Beiträge
Mein neuer Marantz ist kaputt!!!
Imothep am 14.02.2004  –  Letzte Antwort am 02.10.2004  –  29 Beiträge
Denon CD Player nicht besser als BD Player? Neuer CD Player oder doch Vollverstärker?
CantonJunkie am 19.08.2015  –  Letzte Antwort am 20.08.2015  –  19 Beiträge
CD Rippen?
Hifi-Junkey am 07.12.2013  –  Letzte Antwort am 08.12.2013  –  11 Beiträge
CD-Player überm Verstärker?
altmodisch am 17.10.2006  –  Letzte Antwort am 18.10.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Vincent
  • Wesc

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.828 ( Heute: 180 )
  • Neuestes MitgliedWinstonSmith85
  • Gesamtzahl an Themen1.344.980
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.657.914