Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Lautsprecherkabel Iphone Dockingstation

+A -A
Autor
Beitrag
Okan86
Neuling
#1 erstellt: 15. Dez 2011, 16:20
hi leute,

habe da ein Problem, wo ich nicht weiter weiss.

Habe im Badezimmer an der Decke 2 Lautsprecher eingebaut die mit einem normalen Lautsprecherkabel verbunden sind.

Meine Frage:

Ich würde gerne zusätzlich eine Iphone Dockingstation kaufen und es verbinden mit dem Lautsprecher.

Ist dies Möglich? Und welches, es gibt Zahlreiche Dockingstationen aber ob es auch ein Lautsprecherkabel Ausgang hat? hmmm

vielen dank schon mal

gruß
Alex-Hawk
Inventar
#2 erstellt: 15. Dez 2011, 16:36
Hallo

Zwischen ein normales Dock und passive Lautsprecher gehört noch ein Verstärker. Deshalb haben normale Docks keine Anschlüsse für Lautsprecher und auch keinen Stromstecker.

Du bräuchtest dann wohl ein kombiniertes Gerät mit einem Verstärker und einem Dock.

Okan86
Neuling
#3 erstellt: 15. Dez 2011, 17:16
ok danke.

gibt es vielleicht ein Adapter der von einem Lautsprecherkabel in ein Chinch Kabel weitergeleitet wird?
weimaraner
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 15. Dez 2011, 17:27
hallo,

frage,
welcher verstärker treibt im moment die 2 lautsprecher in der decke an?

welche lautsprecher sind das?

ein iphone kann keine passiven lautsprecher antreiben,

auch nicht wenn es einen solchen adapter gäbe.

gruss
Okan86
Neuling
#5 erstellt: 15. Dez 2011, 18:20
es sind 2 Auto Lautsprecher von Pioneer.

Das mit Iphone Dock habe ich aufgegeben. Möchte die Kabel an mein Sat Receiver im Wohnzimmer anschließen für Radio... aber er hat nur chinch Eingänge und keine Standard Lautsprecherkabel.

Möchte vom Wohnzimmer den Receiver einschalten und im Bad Radio hören oder sonstiges..
weimaraner
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 15. Dez 2011, 18:29
hallo,

du besitzt einen satreceiver mit lautsprecherausgängen??

an die cinchbuchsen kannst du keine lautsprecher anklemmen,

vllt sollte man die finger von sachen lassen welche man nicht versteht bevor man das ganze haus abfackelt und in solch einem fall auch keine versicherung zahlt.

gruss
Alex-Hawk
Inventar
#7 erstellt: 15. Dez 2011, 22:38
Nochmal:

Du benötigst einen Verstärker!

Ein Dock und auch ein Satreceiver sind nur Quellen. Es hat schon seinen Grund, warum die keine Anschlüsse haben für Lautsprecher.

Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Lautsprecherkabel
Mowo1 am 16.03.2006  –  Letzte Antwort am 17.03.2006  –  2 Beiträge
Lautsprecherkabel Alterungsprozeß
QBI am 14.11.2015  –  Letzte Antwort am 14.11.2015  –  12 Beiträge
Koaxiales Lautsprecherkabel
fretworker am 05.12.2005  –  Letzte Antwort am 07.12.2005  –  8 Beiträge
Mini-Verstärker direkt an Lautsprecherkabel
damuffin am 31.12.2013  –  Letzte Antwort am 07.01.2014  –  13 Beiträge
Lautsprecherkabel und Chinchstecker?
tango6 am 03.01.2004  –  Letzte Antwort am 17.01.2004  –  7 Beiträge
Lautsprecher mit Cinch verbinden
Ingo1105 am 01.08.2012  –  Letzte Antwort am 02.08.2012  –  12 Beiträge
Lautsprecherkabel Ton-Links und Ton Rechts
super_noob am 28.06.2007  –  Letzte Antwort am 01.07.2007  –  4 Beiträge
Lautsprecherkabel verlängern?
Muffel100 am 10.08.2012  –  Letzte Antwort am 10.08.2012  –  7 Beiträge
Dockingstation - Treiber defekt?
TimTim96 am 30.04.2016  –  Letzte Antwort am 06.05.2016  –  3 Beiträge
Lautsprecherkabel verlängerung am PC
Obler am 23.01.2007  –  Letzte Antwort am 23.01.2007  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2011

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.269 ( Heute: 15 )
  • Neuestes Mitgliedstevie4k05
  • Gesamtzahl an Themen1.345.362
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.663.893