Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Gibt es Netzwerk Media Player, die AC3 Files (Dolby 5.1) vom NAS streamen können ?

+A -A
Autor
Beitrag
bernaci06
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 20. Okt 2012, 15:19
Ich habe im Laufe der Jahre eine grosse Sammlung von Jazz- und Klassikkonzerten in Dolby 5.1 (File Format .ac3) angelegt. Meist habe ich diese Livekonzerte über Satellit aufgenommen, und mit "AC3 Splitter" editiert. Sie liegen jetzt auf meinem NAS. Vom NAS streame ich z.B. meine normale Stereomusik über eine Squeezebox mit iPod App. Das funktioniert genial, aber die Squeezebox unterstützt leider kein AC3.

Die AC3 Files höre ich deshalb bisher über PC mit VLC oder PowerDVD. Aber mich nervt total, jedesmal den PC anzumachen zu müssen um meine Dolby 5.1 Musik zu hören.

Gibt es irgendeinen der zahlreichen Netzwerk Mediaplayer am Markt, der AC3 Files streamen kann, bzw der einfach nur AC3 auf den SPDIF Ausgang durchreicht ? Die DD Decodierung übernehmen bei mir sowieso aktive 5.1 Lautsprecher mit eingebautem DD/DTS Decoder.

Jedesmal wenn ich nach dem Thema google, kommen irgendwelche Links mit Software Mediaplayern auf Windows. Ich suche aber nach Hardware Mediaplayern wie WD, Popcorn, Dreambox etc. oder evtll nach neueren Receivern die AC3 Audio Streaming vom NAS unterstützen.

Vielen Dank für jeden Hinweis.
Bernd
Mickey_Mouse
Inventar
#2 erstellt: 20. Okt 2012, 21:14
ich habe gerade HIER das "Structure of Ambient Life" (file heißt allerdings: diatonis_soal_48k.ac3) geladen. Sowohl PopcornHour C-300 als auch C-200 spielen das ohne Probleme ab (DD/AC3 Passthrough). Und es kommt auch tatsächlich 5.1 am AVR an!
elchupacabre
Inventar
#3 erstellt: 20. Okt 2012, 21:15
Mein Fantec 3DS4600 tat dies ebenso
Passat
Moderator
#4 erstellt: 21. Okt 2012, 11:26
Mein WD TV Live kann das auch problemlos.

Der spielt alles an Surroundformaten ab mit Ausnahme von DTS HD. Da spielt er nur den DTS Core.

Grüße
Roman
bernaci06
Schaut ab und zu mal vorbei
#5 erstellt: 24. Okt 2012, 14:04

Passat schrieb:
Mein WD TV Live kann das auch problemlos.

Der spielt alles an Surroundformaten ab mit Ausnahme von DTS HD. Da spielt er nur den DTS Core.

Grüße
Roman


Hallo Roman,

Vielen Dank für den Hinweis. Den WD TV Live (1. Generation) habe ich, aber ich hatte tatsächlich übersehen, dass er AC3 streamen kann, bzw Pass-through auf SPDIF macht. Ich habs probiert und es funktioniert perfekt über das WD Menü am TV.

Jetzt bleibt noch ein Problem : Ich will nicht den Fernseher anmachen, um Musik zu hören ! Stattdessen benutze ich die Steuerung des WD TV Live über iPod/iPhone APP. Das heisst, eine der WD Remote APPs auf dem iPhone oder iPod, die die Media Library auf dem NAS anzeigt. Das benutze ich auch erfolgreich für meine Videos und MP3 Musik über den Twonky Media Server auf dem QNAP. Angeblich soll der zwar die Media Library auch nach AC3 Music Files absuchen. Das tut er bei mir aber nicht. Er ignoriert den Folder einfach, in dem alle AC3s liegen. Das muss ich also noch irgendwie hinkriegen. Weiss nicht, ob hier einer die Lösung weiss ?

Auf alle Fälle vielen Dank für den Tipp.
Bernd
bernaci06
Schaut ab und zu mal vorbei
#6 erstellt: 24. Okt 2012, 14:09

Mickey_Mouse schrieb:
ich habe gerade HIER das "Structure of Ambient Life" (file heißt allerdings: diatonis_soal_48k.ac3) geladen. Sowohl PopcornHour C-300 als auch C-200 spielen das ohne Probleme ab (DD/AC3 Passthrough). Und es kommt auch tatsächlich 5.1 am AVR an!


Vielen Dank für den Link. Sehr eindrucksvolle 5.1 Music samples !!

Ansonsten habe ich das Problem mit dem WD TV Live gelöst, wie hier vorab in einer Antwort an Passat beschrieben.
bernaci06
Schaut ab und zu mal vorbei
#7 erstellt: 25. Okt 2012, 10:10

bernaci06 schrieb:

Passat schrieb:
Mein WD TV Live kann das auch problemlos.

Der spielt alles an Surroundformaten ab mit Ausnahme von DTS HD. Da spielt er nur den DTS Core.

Grüße
Roman


Hallo Roman,

Vielen Dank für den Hinweis. Den WD TV Live (1. Generation) habe ich, aber ich hatte tatsächlich übersehen, dass er AC3 streamen kann, bzw Pass-through auf SPDIF macht. Ich habs probiert und es funktioniert perfekt über das WD Menü am TV.

Jetzt bleibt noch ein Problem : Ich will nicht den Fernseher anmachen, um Musik zu hören ! Stattdessen benutze ich die Steuerung des WD TV Live über iPod/iPhone APP. Das heisst, eine der WD Remote APPs auf dem iPhone oder iPod, die die Media Library auf dem NAS anzeigt. Das benutze ich auch erfolgreich für meine Videos und MP3 Musik über den Twonky Media Server auf dem QNAP. Angeblich soll der zwar die Media Library auch nach AC3 Music Files absuchen. Das tut er bei mir aber nicht. Er ignoriert den Folder einfach, in dem alle AC3s liegen. Das muss ich also noch irgendwie hinkriegen. Weiss nicht, ob hier einer die Lösung weiss ?



Auch dieses letzte Problem ist jetzt gelöst. Nach einem update des Twonky Media Servers von Ver 5 auf 6 werden jetzt auch alle Dolby 5.1 Files (ac3 und flac) in der WD Remote APP auf dem iPod/iPhone angezeigt und über den WD TV Live gestreamed. Geniale Sache ! Vielen Dank nochmal.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
mp3-Player für NAS
jes.ter am 19.12.2004  –  Letzte Antwort am 20.01.2005  –  13 Beiträge
Tonqualität von AC3 im Vergleich?
AlexG1990 am 28.01.2012  –  Letzte Antwort am 02.02.2012  –  8 Beiträge
Audio/Videodaten übers Netzwerk schicken?
pippo am 19.01.2005  –  Letzte Antwort am 20.01.2005  –  10 Beiträge
Kabellos vom PC zum Receiver streamen?
noqistar am 02.09.2012  –  Letzte Antwort am 04.09.2012  –  5 Beiträge
Hilfe Suche Kombination aus Netzwerk & BlueRay PLayer
ewawer am 25.10.2014  –  Letzte Antwort am 26.10.2014  –  8 Beiträge
PCM auf Dolby Surround
123michi19 am 21.10.2015  –  Letzte Antwort am 22.10.2015  –  2 Beiträge
Lautstärkenproblem 5.1 Tonspur auf Stereoboxen
RIP-twoface am 22.06.2011  –  Letzte Antwort am 22.06.2011  –  6 Beiträge
5.1 Anlage oder 5.1 Pc Boxensystem
sx am 19.11.2003  –  Letzte Antwort am 23.11.2003  –  3 Beiträge
Audio-Files von Festplatte abspielen?
Los_Tioz am 15.04.2006  –  Letzte Antwort am 16.04.2006  –  15 Beiträge
5.1 ac3 ton auf stereo system viel zu leise oder laut
darkfox94 am 21.02.2010  –  Letzte Antwort am 21.02.2010  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2012

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Pioneer
  • Western Digital

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 109 )
  • Neuestes MitgliedRyu_Hayabusa
  • Gesamtzahl an Themen1.345.638
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.964