Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


[ Werteinschätzung ] Bang & Olufsen BeoCenter 2200

+A -A
Autor
Beitrag
*Silverstar*
Stammgast
#1 erstellt: 21. Mrz 2013, 21:26
Hallo,

Meine Oma ist vor paar Wochen gestorben und wir wollen uns von einigen Gegenständen trennen, die wir nicht mehr gebrauchen können. Nun möchte ich gerne das BeoCenter 2200 verkaufen, habe aber leider keine Preisvorstellung was das edle OLDSCHOOL teil einbringen könnte.

Sollte jemand also ein wenig Ahnung darüber haben, würde ich mich über konkrete Werteinschätzungen freuen. Hier ein Bild noch [ Keine Kratzer & 100% Funktionsfähig ]

Foto(2)
Ralf_Hoffmann
Inventar
#2 erstellt: 21. Mrz 2013, 23:37
Ahoi

Je nach Zustand (technisch z.B. Tonabnehmer und optisch), Vollständigkeit (OVP, BDA etc) und Auktionsart (Versand ja/nein etc.) zwischen 50-150€

Vielleicht bricht ja irgendwann mal ein B&O Hype aus - im Moment werden die ehemals teuren Geräte eher verramscht.

Auf dem Bild deiner B&O kann ich keinen Tonarm entdecken - falscher Winkel oder abgebrochen

Gruß
Ralf
*Silverstar*
Stammgast
#3 erstellt: 22. Mrz 2013, 16:45
Tonarm? Davon weiß ich nichts^^

Ich habe jetzt nichts abgebrochenes entdeckt, aber da muss ich mal genauer schauen.
RocknRollCowboy
Inventar
#4 erstellt: 23. Mrz 2013, 18:33
Ein Bild aus dem Netz.

Könnte sein, das der Tonarm hinter dem Cassettendeck verschwindet.

Schönen Gruß
Georg
tjs2710
Inventar
#5 erstellt: 23. Mrz 2013, 18:43
Hallo Silverstar

Mach mal ein Pic, wo man die linke Seite des Cas-Teil erkennt incl. dem Plattenteller, also nur mal die andere Seite des Gerätes.
Der Tonarm ist schon sehr filigran, aber dass man ihn gar nicht sieht im Bild ist schon seltsam.

Als dann!
thomas
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
BANG / OLUFSEN
RCMA am 20.01.2008  –  Letzte Antwort am 04.10.2016  –  160 Beiträge
Bang & Olufsen 2500
martin_b am 18.05.2004  –  Letzte Antwort am 18.05.2004  –  3 Beiträge
bang & olufsen - schall & rauch?
blumentopferde am 17.02.2006  –  Letzte Antwort am 19.02.2006  –  5 Beiträge
Bang&Olufsen Warum so teuer?
romanw am 19.11.2004  –  Letzte Antwort am 26.11.2004  –  23 Beiträge
Bang & Olufsen - wo günstig kaufen?
HWL_Goose am 04.01.2005  –  Letzte Antwort am 26.09.2011  –  13 Beiträge
Kompaktanlage an Bang Olufsen a9
Weller1981 am 13.05.2015  –  Letzte Antwort am 14.05.2015  –  5 Beiträge
Welche Nadel für Bang & Olufsen Plattenspieler??
HamburgBoy am 15.10.2004  –  Letzte Antwort am 16.10.2004  –  3 Beiträge
Was habt ihr gegen Bang und Olufsen?
TheRisingHope am 12.11.2004  –  Letzte Antwort am 30.12.2008  –  95 Beiträge
Bang&Olufsen Anlage in Dänemark kaufen?
C-Fix am 15.09.2009  –  Letzte Antwort am 15.09.2009  –  6 Beiträge
frage antwort meinung: bang & olufsen beosound 8
aldehyd78 am 12.02.2012  –  Letzte Antwort am 14.02.2012  –  4 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 138 )
  • Neuestes Mitgliedrosalieana12345
  • Gesamtzahl an Themen1.345.190
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.686