HMS Grand Finale

+A -A
Autor
Beitrag
volker_2260
Neuling
#1 erstellt: 11. Mai 2013, 16:14
Wer hat Hörerfahrung mit HMS Grand Finale LS Und Chinchkabel an Röhrenverstärker Ayon Spirit 3
weimaraner
Hat sich gelöscht
#2 erstellt: 12. Mai 2013, 07:07
Hallo,

da hilft nur Kabel ausleihen,
ne zweite Person mehrmals umstecken lassen ohne dass du weisst welches Kabel gerade den Strom überträgt,
dann weisst du mehr.

In deiner Anfrage steht "LS" ,
soll doch bestimmt "SL" heissen,oder?

Was für Kabel liegen eigentlich in der Wand vom Sicherungskasten aus?
Oder welche Kabel bis zum Sicherungskasten?

VG
Highente
Inventar
#3 erstellt: 12. Mai 2013, 08:34
LS steht hier wohl für Lautsprecher
weimaraner
Hat sich gelöscht
#4 erstellt: 12. Mai 2013, 10:04
Glaube ich nicht oder kennst du einen HMS Lautsprecher???

Naja,
das werden wir erfahren

VG
Highente
Inventar
#5 erstellt: 12. Mai 2013, 10:18
Ich denke ja hier ist die Gran Finale Kabelserie von HMS gemeint.
weimaraner
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 12. Mai 2013, 10:24
ja, eben.

Und das Netzkabel hat das Kürzel "SL" bei der Serie.
fabinho85
Stammgast
#7 erstellt: 13. Mai 2013, 12:41
Hallo,

falls es hier nicht um das Gran Finale SL sondern um das LS Kabel, also Lautsprecherkabel, geht: das habe ich mal an einem Ayon Vollverstärker gehört (welcher Ayon genau habe ich leider vergessen). Allerdings habe ich es nicht im Vergleich zu anderen Kabeln gehört. Ich hatte dort verschiedene Lautsprecher probegehört, und auch ein Paar gekauft. Der Klang war also nicht so schlecht

Grüße,
Fabian
digrassi
Stammgast
#8 erstellt: 13. Mai 2013, 19:34

fabinho85 (Beitrag #7) schrieb:
Hallo,

falls es hier nicht um das Gran Finale SL sondern um das LS Kabel, also Lautsprecherkabel, geht: das habe ich mal an einem Ayon Vollverstärker gehört (welcher Ayon genau habe ich leider vergessen). Allerdings habe ich es nicht im Vergleich zu anderen Kabeln gehört. Ich hatte dort verschiedene Lautsprecher probegehört, und auch ein Paar gekauft. Der Klang war also nicht so schlecht

Grüße,
Fabian


ich würde nie etwas "nicht so schlecht" kaufen,man orientiert sich ja geradezu am Schlechten ,oder nicht so Schlechtem
volker_2260
Neuling
#9 erstellt: 14. Mai 2013, 19:07
Habe mir den Ayon Spirit3 gekauft, wirklich klasse Verstärker und suche nun ein passendes Lautsprecherkabel bzw. Chinchkabel. Habe in an ein paar Sonus Faber Guanerie Homage Boxen mit Fadel Kabel die mir etwas zu dunkel klingen
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Der wirkliche Grand Slam
Sentinel am 06.07.2003  –  Letzte Antwort am 07.07.2003  –  3 Beiträge
Brummen in LS wenn Audioeingang in Verstärker von LCD
frido_ am 20.03.2006  –  Letzte Antwort am 26.04.2006  –  75 Beiträge
Ayon Audio Händler
highEar am 27.06.2014  –  Letzte Antwort am 19.07.2014  –  3 Beiträge
Chinchkabel
Christoph15 am 18.12.2004  –  Letzte Antwort am 19.12.2004  –  7 Beiträge
Bi-Wiring-Kabel an "normalem" Anschluss betreiben...?
Sargnagel am 23.02.2004  –  Letzte Antwort am 24.02.2004  –  9 Beiträge
Röhrenklang
volker_2260 am 28.04.2013  –  Letzte Antwort am 29.04.2013  –  4 Beiträge
Hörerfahrung sammeln mit den Mitten!
LovemusicXX am 29.11.2014  –  Letzte Antwort am 29.11.2014  –  2 Beiträge
Hörerfahrung gibt es sowas überhaupt?
liesbeth am 25.03.2011  –  Letzte Antwort am 08.04.2011  –  87 Beiträge
Advance Acoustic MAA 405 + T+A P1200R, Erfahrungen?
Jensemannausberlin am 14.03.2007  –  Letzte Antwort am 14.03.2007  –  2 Beiträge
Chinchkabel -> Verlängerung ->brummen
a_wiesel am 20.04.2006  –  Letzte Antwort am 21.04.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder843.752 ( Heute: 1 )
  • Neuestes MitgliedMagnotron
  • Gesamtzahl an Themen1.406.817
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.792.723

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen