Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Optimale Soundqualität - Welche Anschlussmöglichkeiten?

+A -A
Autor
Beitrag
Freddy19911
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 19. Aug 2013, 19:16
Hallo Zusammen,

ich betreibe über meinen NAD C 326 BEE zwei Swans Diva 4.1 und einen Canton Sub 8. Bisher habe ich Musik entweder via Aux in oder über Apple TV mittels AD Wandler. Nun habe ich eine Fragen zu meinem System.

Was genau muss ich tun um das maximale aus der Musik zu holen? Die bisherigen Anschlussvarianten Aux in und über einen AD Wandler waren zwar ok, aber ich denke es gibt weitaus intelligentere Anschlussmöglichkeiten um den Musikgenuss noch zu steigern bzw. die Musikqualität zu verbessern.

Ich hoffe ihr versteht mein Anliegen und habt ein paar Ideen
Freddy19911
Ist häufiger hier
#2 erstellt: 20. Aug 2013, 12:55
Niemand einen Vorschlag?
Amperlite
Inventar
#3 erstellt: 21. Aug 2013, 00:15

Freddy19911 (Beitrag #1) schrieb:
Ich hoffe ihr versteht mein Anliegen...

Nein, denn selbst günstige D/A-Wandler sind heutzutage schon verdammt gut.
Wenn du was für die Klangqualität tun willst, dann optimiere die Raumakustik.
Freddy19911
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 21. Aug 2013, 14:30
Vielen Dank erstmal für deine Antwort Also macht es bspw. kein Sinn einen analogen CD Player anzuschließen um erst gar keine Wandlung des Signals zuzulassen?
XdeathrowX
Inventar
#5 erstellt: 21. Aug 2013, 14:38
Ich kenne keinen "analogen CD Player"...
Pigpreast
Inventar
#6 erstellt: 22. Aug 2013, 11:00

Freddy19911 (Beitrag #4) schrieb:
Also macht es bspw. kein Sinn einen analogen CD Player anzuschließen um erst gar keine Wandlung des Signals zuzulassen?

Du meinst vermutlich einen üblichen CD-Player, der ein Analog-Signal ausgibt. Die D/A-Wandlung geschieht da aber trotzdem, nur dass sich der D/A-Wandler halt im CD-Player befindet.

Bezüglich unterschiedlicher Tonqualität in Abhängigkeit vom verwendeten CD-Player bzw. D/A-Wandler gibt es oft hitzige Diskussionen, die mich letztlich zu dem Schluss führen, dass die Unterschiede, so überhaupt vorhanden, nur minimal sein können. Nichtsdestotrotz bin ich persönlich etwas altmodisch und "traue" einem ordentlichen CD-Player mehr als irgendwelchen PC-/Mac-/Soundkarten-/D/A-Wandler-Spielereien.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Der optimale Hör-Raum?
airdbear am 04.05.2004  –  Letzte Antwort am 07.05.2004  –  27 Beiträge
Optimale Anlage zum Musikhören
Highente am 14.06.2007  –  Letzte Antwort am 17.06.2007  –  11 Beiträge
WDR 2 Soundqualität schlecht
Bestie am 13.06.2009  –  Letzte Antwort am 14.06.2009  –  2 Beiträge
Frage bzgl Soundqualität
repos am 05.12.2011  –  Letzte Antwort am 15.12.2011  –  10 Beiträge
Optimale Aufstellung von Hifi-Komponenten
Thomas2 am 12.01.2004  –  Letzte Antwort am 18.01.2004  –  5 Beiträge
Wieso ist Soundqualität keine eindimensionale Skala?
brentspiner am 26.10.2013  –  Letzte Antwort am 27.10.2013  –  18 Beiträge
BT Soundqualität iPhone vs MacBook Pro
Nikke777 am 20.10.2014  –  Letzte Antwort am 20.10.2014  –  10 Beiträge
Wie sieht für Euch der optimale Raum aus ???
AR9-lover am 29.12.2003  –  Letzte Antwort am 29.12.2003  –  6 Beiträge
Guter Lautsprecher und optimale Raumakustik sind 95% des Klangergebnisses!
SharPei1 am 14.09.2011  –  Letzte Antwort am 24.09.2011  –  35 Beiträge
Welche Radiostationen
crazy_gera am 10.06.2003  –  Letzte Antwort am 10.06.2003  –  6 Beiträge
Foren Archiv
2013

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.750 ( Heute: 4 )
  • Neuestes MitgliedConQueror857
  • Gesamtzahl an Themen1.346.068
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.677.239