Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Passt diese Kombination

+A -A
Autor
Beitrag
plop666
Schaut ab und zu mal vorbei
#1 erstellt: 22. Apr 2004, 23:14
Hallo,

bin nun seit einiger Zeit interessierter Leser dieses wunderbaren Forums.

Nach 10 Jahren der Audioabstinenz und Zufriedenheit mit meiner "alten" Anlage einem Rotel ra-935bx an Elacs El 60 und einem Pioneer PDS-603 Cd-Player habe ich mir jetzt eine neue Anlage Zusammengestellt.

Diese siht folgendermaßen aus:

AV-Reciever Onkyo TX-SR 700E
CD-Player Marantz CD6000 OSE LE
Lautsprecher Canton Ergo RC-L
Center Canton Ergo CM 500
Subwoofer Canton AS 25 SC

als hintere Lautsprecher benutze ich meine alten aber meines erachtens immer noch recht passabel spielenden Elacs.



So nun meine Fragen.....
Ist das eine sinnvolle Zusammenstellung???
Reicht die Leistung des Receivers für die Boxen??
Wie schließe ich die Control unit sinnvoll an??(kenne die Möglichkeit sie zwischen Cd-Player und Verstärker zu schleifen finde dies aber eher unbefriedigent)


So das sollte erstmal reichen ist ja schon eine ganze Menge doofes gefrage fürs erste mal..


Danke schon im voraus

Plop 666
jazzfusion
Stammgast
#2 erstellt: 23. Apr 2004, 07:25
Solche Fragen sind äußerst schwer zu beantworten, da es unzählige Möglichkeiten gibt. Wenn Du beim Händler verschiedene Kombinationen probehörst, wirst Du am ehesten merken, was Dir gut gefällt. Denn nur darauf kommt es an!

Im Übrigen gibt es keine dummen Fragen, sondern nur dumme Antworten!
Monolith
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 23. Apr 2004, 15:27
Vielleicht solltest du den gleichen Thread auch noch einmal im Sourround-Forum starten - die Chance, dass jemand Erfahrungen mit diesen Geräten hat ist dort sicher höher.

Fabian
plop666
Schaut ab und zu mal vorbei
#4 erstellt: 23. Apr 2004, 20:08
Hallo,

@ jazzfusion
ich habe die Geräte ja schon zuhause stehen weil sie mir nach langen recherchen hier im Forum und ausführlichem probehören doch als recht gutes Preis/Leistungs/Klang-verhältnis für meine Ohren und Geldbeutel hatte.

Das Problem ist aber das ich leider eine ganz scheußliche Raumakustik habe. Sprich ich habe an meiner Hörposition praktisch null bass.
Sonst ist alles perfekt stereo- und Suroundmäßig positioniert und ausgemessen aber dieser verdammte Bass ich bin echt am verzweifeln.......

@Monolith

danke für den Tip, aber wie schon oben geschrieben ist es glaube ich erstmal wichtiger wenn ich mich um die Akustik kümmer werde glaub ich mal eine Frage im Akustikforum starten.

Ciao
Markus_P.
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 23. Apr 2004, 20:52


danke für den Tip, aber wie schon oben geschrieben ist es glaube ich erstmal wichtiger wenn ich mich um die Akustik kümmer werde glaub ich mal eine Frage im Akustikforum starten.

Ciao


Hallo,

das ist ersteinmal die Grundvoraussetzung! Solltest du dich wirklich zuerst drum kümmern.
Danach solltest du auch verschiedene Konzepte beim Händler und danach bei dir zuhause anhören.

Markus
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Marantz PM 7200 zu schwach für Canton Ergo RC-L ?
gdffgdfgd am 17.08.2013  –  Letzte Antwort am 18.08.2013  –  2 Beiträge
Marantz PM 7000 mit Canton ergo 71 DC und Harman Kardon 970 HD
Christian_71_DC am 10.12.2012  –  Letzte Antwort am 10.10.2014  –  5 Beiträge
Soundtest Canton Ergo RC-L...PLZ POST
GuRU2TeK am 23.05.2004  –  Letzte Antwort am 23.05.2004  –  5 Beiträge
Canton RC-l mit Endstufe
Os!r!s am 25.12.2005  –  Letzte Antwort am 05.01.2006  –  69 Beiträge
Canton SC-L Control Unit und Canton Fonum?
seb_dries am 20.05.2004  –  Letzte Antwort am 24.05.2004  –  11 Beiträge
Yamaha AX 1050 mit Canton Ergo 91 DC
Habanero1959 am 28.11.2016  –  Letzte Antwort am 29.11.2016  –  3 Beiträge
Yamaha DSP-A1 mit Canton Ergo RCL
Vmax27 am 10.08.2004  –  Letzte Antwort am 10.08.2004  –  9 Beiträge
Canton ergo 90 DC und Sonry STR DE445
RockLee am 01.08.2016  –  Letzte Antwort am 18.08.2016  –  17 Beiträge
Canton RC-L an 2 x NAD C270 ?
vm@x71 am 01.10.2006  –  Letzte Antwort am 02.10.2006  –  26 Beiträge
Akzeptabler Klang mit Pioneer VSX-919 und Canton Ergo 690?
-TMR- am 28.12.2009  –  Letzte Antwort am 31.12.2009  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 24 )
  • Neuestes Mitgliedpatrick1973
  • Gesamtzahl an Themen1.345.020
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.658.478