Interesante Produktviedeos

+A -A
Autor
Beitrag
Werther1234
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 01. Jun 2015, 12:30
Hallo zusammen,

bin grade bei Youtube über 2 wirklich gut gemachte Produktvideos gestolpert. Meistens gibt es ja im Highen Bereich wenig professionell gemachtes hier sieht das aber anders aus find eich.

wie seht Ihr das?


https://www.youtube.com/watch?v=lDrYQYFW_d8


https://www.youtube.com/watch?v=rQCGCmAZrAQ
Curlew
Stammgast
#2 erstellt: 01. Jun 2015, 16:13
Besonders gut finde ich, dass keinerlei technische Daten genannt werden. Wer interessiert sich schon für Ausgangsleistung, Klirrfaktor, Frequenzgang, Leistungsaufnahme, Anzahl und Art der Ein- und Ausgänge, verwendbare Lautsprecherimpedanzen, Rauschabstand usw. usf.? Dadurch wirkt es erst so richtig professionell.

Aber Hauptsache "kurze Signalwege"...
Dadof3
Inventar
#3 erstellt: 01. Jun 2015, 17:37
Ist das dein Ernst?

Hochglanzanimationen nahezu ohne jeden Inhalt. Beim ersten Video weiß ich nicht einmal, wozu das Produkt dienen soll. Eine Steckdosenleiste mit Display und Phasendetektor. Aha. That's what I always wanted.

Noch dazu können sie nicht einmal "separable" richtig schreiben. So viel zum Thema professionell.

Und ja, die "kürzesten Signalwege" sind immer wieder lustig. Ich hasse es auch immer, so lange auf den Ton zu warten.

(Strom erreicht etwa 200.000 km/s ... da ist es sicher wichtig, ein paar cm Kabel zu sparen.)
Curlew
Stammgast
#4 erstellt: 01. Jun 2015, 18:14

Dadof3 (Beitrag #3) schrieb:

Hochglanzanimationen nahezu ohne jeden Inhalt. Beim ersten Video weiß ich nicht einmal, wozu das Produkt dienen soll. Eine Steckdosenleiste mit Display und Phasendetektor. Aha. That's what I always wanted.

Vermutlich eine Möglichkeit, Geld loszuwerden, wenn man zuviel davon hat. Aber der Kaufpreis steht ja nicht dabei.


Noch dazu können sie nicht einmal "separable" richtig schreiben. So viel zum Thema professionell.

Stimmt. War mir gar nicht aufgefallen. Aber die Hintergrundmusik mit dem Clavinet gefällt mir.


Und ja, die "kürzesten Signalwege" sind immer wieder lustig. Ich hasse es auch immer, so lange auf den Ton zu warten.

(Strom erreicht etwa 200.000 km/s ... da ist es sicher wichtig, ein paar cm Kabel zu sparen.)

Es ist ja auch ein Verstärker und kein Echogerät.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Hifi-Anlagen auf youtube
Highente am 21.07.2009  –  Letzte Antwort am 27.07.2009  –  7 Beiträge
So wird Hifi-Zeug gebaut .
froschke am 24.07.2008  –  Letzte Antwort am 26.07.2008  –  15 Beiträge
Greek Audiophile, Bericht über Hififans !
mainms am 16.03.2008  –  Letzte Antwort am 16.03.2008  –  3 Beiträge
BOSE = WoW
enjoy am 26.05.2008  –  Letzte Antwort am 31.05.2008  –  10 Beiträge
Holz restaurieren .
DenisX am 26.01.2013  –  Letzte Antwort am 26.01.2013  –  6 Beiträge
Audiophile unter sich
gangster1234 am 20.12.2006  –  Letzte Antwort am 27.01.2007  –  187 Beiträge
Der letzte "ehrliche" Mohikaner?
***MCFly*** am 08.12.2015  –  Letzte Antwort am 10.12.2015  –  4 Beiträge
Feel High End Video
HighEnderik am 03.02.2007  –  Letzte Antwort am 28.02.2007  –  16 Beiträge
Videos eurer Hifi Anlagen
BBS13126 am 13.09.2007  –  Letzte Antwort am 12.03.2008  –  35 Beiträge
Vorsicht: Kann so etwas Lautsprecher zerstören?
Klassikliebhaber am 23.08.2014  –  Letzte Antwort am 27.08.2014  –  11 Beiträge
Foren Archiv
2015

Anzeige

Aktuelle Aktion

Partner Widget schließen

  • beyerdynamic Logo
  • DALI Logo
  • SAMSUNG Logo
  • TCL Logo

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder839.106 ( Heute: 47 )
  • Neuestes Mitgliedmarc8000
  • Gesamtzahl an Themen1.398.292
  • Gesamtzahl an Beiträgen18.625.230

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen