Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


kabelpins

+A -A
Autor
Beitrag
Hammu
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 29. Jul 2004, 12:31
hi,
hab nen prob.ich suche kabelpins.so weit so gut.gibbets ja viele,aber die spitze muss kleiner als 2mm sein.hab schon überall geguckt,gegoogelt und sonst was gemacht.aber alle sind zu groß.das loch an meinen boxen is nur 2mm
HELP!!!
oliverkorner
Inventar
#2 erstellt: 29. Jul 2004, 13:40
meinst du aderendhülsen?
Hammu
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 29. Jul 2004, 14:05
was is das.suche so teile die ich halt in die löcher von den boxen machen kann dmit ich dickere kabel anschliessen kann.also sowas http://cgi.ebay.de/w...rd=1&ssPageName=WDVW
bei denen und allen anderen is aber die goldspitze 2mm oder dicker.muss aber dünner sein
heavysteve
Stammgast
#4 erstellt: 29. Jul 2004, 15:01
Hi there,
Sorry ????????
Aber Du hast mit Deinem Link doch einen Kabelhändler,
der Deine gesuchten Pins vertreibt.

Gruss SteveO
Hammu
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 29. Jul 2004, 15:10
hab ich doch geschrieben.die teile sind zu groß.andere hat dieser ultramall auch nich
horst.b.
Hat sich gelöscht
#6 erstellt: 29. Jul 2004, 20:34
Lies dir doch das Ebayangebot nochmal in aller Ruhe durch...das passt schon.

H
vampir
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 29. Jul 2004, 20:42
Hi Kalle,

du kannst mal die "flexible Pins" von Monitor probieren - z.B. über www.dienadel.de zu beziehen.

Gruß

vampir
cosman
Ist häufiger hier
#8 erstellt: 29. Jul 2004, 20:48
Hallo,

such mal bei www.hifi-regler.de nach "Stiftkabelpin".
heavysteve
Stammgast
#9 erstellt: 30. Jul 2004, 11:08
Hi there und Sorry,
ich halte von solchen Pin gar nix!!!

Man sollte sich mal mit dem Gedanken befassen, welcher
Übergangswiderstand am Anschluss entsteht, wenn ich
z.B. eine 1o qmm Kupferleitung in eine Hülse würge, die am Ende einen Querschnitt von 2,5qmm hat.
Das ist doch Mist. Sorry, aber E-Technisch gesehen ist
dieser Pin nicht für die Leistungen ausgelegt.

Gruss SteveO
oliverkorner
Inventar
#10 erstellt: 30. Jul 2004, 12:29
finde ich auch das es nur der optik gilt....

ich glaube aderendhülsen aus kupfer würden es auch tun.wenn du unbedingt was stabiles willst..und keine gedrillte litze in den verstärker stecken willst
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Need help...
outback am 01.03.2004  –  Letzte Antwort am 17.03.2005  –  6 Beiträge
Kabelfrage an alle Experten und die, die meinen einer zu sein!
dresi70 am 13.02.2004  –  Letzte Antwort am 13.02.2004  –  13 Beiträge
Welche Komponenten Anlage soll her ? help
dragown am 22.09.2004  –  Letzte Antwort am 22.09.2004  –  2 Beiträge
HELP: Kanäle kaputt
boxen_basti am 13.04.2004  –  Letzte Antwort am 17.04.2006  –  3 Beiträge
Was is nun mit 2.1 Systemen???
Terrortubbie am 29.12.2005  –  Letzte Antwort am 29.12.2005  –  5 Beiträge
Frage zu verstärker und Boxen!
shay am 17.12.2005  –  Letzte Antwort am 28.12.2005  –  33 Beiträge
Fragen zum Verstärker und meinen Boxen !
GabberKlang am 27.06.2014  –  Letzte Antwort am 08.07.2014  –  10 Beiträge
Boxen... Ohm?
DAGEGEN am 01.05.2004  –  Letzte Antwort am 01.05.2004  –  6 Beiträge
Was is das richtige???
sebiM am 24.11.2003  –  Letzte Antwort am 25.11.2003  –  16 Beiträge
hammersound wenn die boxen hinterm schrank stehen aber sonst bäääh
-GSF-JaEgErMeIsTeR am 16.07.2004  –  Letzte Antwort am 18.07.2004  –  46 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.524 ( Heute: 44 )
  • Neuestes MitgliedGhostdog68.
  • Gesamtzahl an Themen1.345.725
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.670.762