Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


mehrere mic's an ein rechner anschliessen

+A -A
Autor
Beitrag
G4nj4sm0ker
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 11. Dez 2004, 14:54
also icke will mir mitn paar kumpels n studio bauen aber wir ham noch kp wie wir mehrere microfone an den rechner anschliessen können hier sind die daten vom mic falls sie benötigt werden:
Frequenzbereich: 50Hz - 12KHz
Impedanz: 600 ohm
Charakteristik: Unindirektional/Niere (O_o ???)
Sensitivität 75 db
Stecker: 3,5/6,35mm/3pin XLR
und nochn prob bei dem ding das nimmt n bissl leise auf wie kann icke das ändern
need backup thx 4 help
DB
Inventar
#2 erstellt: 11. Dez 2004, 16:08
Hallo,

ich weiß, daß sich heute jede Computerecke mit Soundkarte und CD-Brenner "Studio" nennt. Ganz so einfach ist es aber dennoch nicht, ein Mischpult gehört schon noch dazu. Das löst auch das Problem der Signalverstärkung recht gut.

Je nachdem wie hoch der Anspruch ist, kann das Mischpult so
http://cgi.ebay.de/w...item=3858605226&rd=1
oder so
http://cgi.ebay.de/w...item=3768201279&rd=1
aussehen.

MfG

DB
dernikolaus
Inventar
#3 erstellt: 11. Dez 2004, 16:10
Mal blöd gefragt: Was ist denn das für ein Billigmic, das nur bis 12kHz geht?
G4nj4sm0ker
Ist häufiger hier
#4 erstellt: 11. Dez 2004, 20:30
sorry 's tut mia leid das hat 13 euro gekostet hat is n Vivanco V Dynamic DM20
G4nj4sm0ker
Ist häufiger hier
#5 erstellt: 12. Dez 2004, 14:44
ach übrigens DB computerecke mit soundcard und brenner würd ichs nich nennen also die Recordkammer is im bau samt schalldichter abschirmung! soll sich ja letztendlich auch nice anhören!

MFG Bass-Slave
Neophyte
Stammgast
#6 erstellt: 12. Dez 2004, 16:50
Wenn ihr euch die Arbeit mit ner Schalldichten bzw. -armen Kabine macht, würde sich imho auch ein bisschen besseres Mic lohnen... Das was du da mühsam mit den Händen zusammenzimmerst, dem tritt das Mic in den Allerwertesten....



mFg
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
mehrere HiFi Anlagen, Surroundsysteme am Pc anschliessen
Andi-1990 am 24.08.2012  –  Letzte Antwort am 30.08.2012  –  4 Beiträge
Subwoofer anschliessen
Metalsoft am 09.09.2004  –  Letzte Antwort am 11.09.2004  –  20 Beiträge
Mehrere Lautsprecher an einem Ausgang?
sascha1501 am 11.04.2006  –  Letzte Antwort am 11.04.2006  –  2 Beiträge
Equalizer an Yamaha RX-V650 anschliessen??
Muddern am 13.03.2006  –  Letzte Antwort am 13.03.2006  –  2 Beiträge
pc am vollverstärker anschliessen
flyer4455 am 07.07.2005  –  Letzte Antwort am 09.07.2005  –  8 Beiträge
Probleme beim Lautsprecher anschliessen
Lucaaa am 28.04.2016  –  Letzte Antwort am 30.04.2016  –  2 Beiträge
Equalizer an Verstärker anschliessen!Wie geht das?
133MhZ am 04.03.2006  –  Letzte Antwort am 04.03.2006  –  7 Beiträge
digitales Gerät an Analogen Verstärker anschliessen
BaslerLaeckerli am 25.08.2006  –  Letzte Antwort am 25.08.2006  –  6 Beiträge
TV an Sony MHC-NX3AV anschliessen
suchfunktion am 24.04.2004  –  Letzte Antwort am 27.04.2004  –  4 Beiträge
zwei weitere Boxen an yamaha anschliessen
themcrene am 26.09.2013  –  Letzte Antwort am 27.09.2013  –  9 Beiträge
Foren Archiv
2004

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 4 )
  • Neuestes Mitgliedkillakaktus
  • Gesamtzahl an Themen1.345.797
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.672.183