Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Konfektionierung NAD c352 + KEF Q5

+A -A
Autor
Beitrag
georgrockt
Neuling
#1 erstellt: 11. Jan 2005, 10:57
Hallo!
Ihr seid ja Spezialisten, bestimmt könnt ihr helfen!

Ich will mir ein gescheites Kabel zulegen. Bi-wire!
Ich bin mir aber noch nicht im Klaren, für welche Konfektionierung ich mich entscheiden soll. Verstärkerseits (NAD c352) liegt der Fall ja relativ klar, denn da kann ich ja einfach Bananenstecker reinstecken. Lautsprechersetis (KEF Q5) verstehe ich das noch nicht so ganz. Direkt reinstecken (also im 90 Grad Winkel zur Box) kann ich die da ja nicht, denn da sind ja so rote und schwarze Abdeckungen drauf. Kann ich da Bananenstecker dort reinstecken, wo ich ein gänzlich unkonfektioniertes Kabel reinklemmen würde?

Besten Dank für die Tips!

Georg.
Mas_Teringo
Inventar
#2 erstellt: 11. Jan 2005, 12:15
Die Plastikkappen kann man doch ganz einfach raushebeln.

Ob Du dann Bananas, lose Kabel, oder Gabelschuhe verwendest, ist Geschmackssache.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
KEF Q5 vs. KEF Reference 103.2
Desaster2NMK am 23.09.2012  –  Letzte Antwort am 25.09.2012  –  2 Beiträge
Warum Kabelbrücken am Amp NAD C352 ? Hilfe !
Nachtmond70 am 18.04.2004  –  Letzte Antwort am 18.04.2004  –  5 Beiträge
Neue Anlage (Naim Nait 5i + Kef Q5)
senninha am 28.09.2008  –  Letzte Antwort am 10.10.2008  –  43 Beiträge
Knacken/Rauschen beim Musikhören JBL TI 1000 + NAD C352
soundsoffriendship am 07.10.2015  –  Letzte Antwort am 13.10.2015  –  8 Beiträge
NAD C315 BEE an Kef Iq 70
hannes89 am 09.09.2009  –  Letzte Antwort am 10.09.2009  –  2 Beiträge
NAD C 316 BEE mit Kef IQ 90l kaum Bass
Harrybonn am 01.05.2014  –  Letzte Antwort am 03.05.2014  –  16 Beiträge
Konfektionierung von Monitor Black&White NF-1202 ?
mlenz am 13.09.2004  –  Letzte Antwort am 13.09.2004  –  4 Beiträge
Van den Hul The Revolution konfektionierung
apsp am 05.10.2004  –  Letzte Antwort am 07.10.2004  –  3 Beiträge
KEF und ARCAM - eine Vernunftehe?
DJ_Bummbumm am 13.11.2009  –  Letzte Antwort am 15.11.2009  –  7 Beiträge
NAD
gargaron am 22.09.2004  –  Letzte Antwort am 23.09.2004  –  7 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • KEF
  • NAD

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.744 ( Heute: 16 )
  • Neuestes MitgliedTeebaron
  • Gesamtzahl an Themen1.344.825
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.655.559