Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Welcher Sinustongenerator kann 1 Hz Schritte?

+A -A
Autor
Beitrag
Zeitgeist
Ist häufiger hier
#1 erstellt: 07. Mrz 2005, 21:39
Hallo,

ich suche eine tauglichen Sinustongenerator. Hab diesen SweepGen gefunden, der kanns aber nur im 5 Hz Schritten...

Jemand ne bessere Idee?

Oder ne Website mit diversen Testfrequenzen?

Gruss
Ralph
HinzKunz
Inventar
#2 erstellt: 07. Mrz 2005, 21:42
Hallo,

was willst du denn machen?

mfg
Martin
-scope-
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 07. Mrz 2005, 21:52

Thema: Welcher Sinustongenerator kann 1 Hz Schritte?


Hi...z.B.

Philips PM 5190
Philips 5191
HP 3335 B

Achso...hatte ich vergessen Wir befinden uns im Händi und Pezeh Zeitalter


[Beitrag von -scope- am 07. Mrz 2005, 21:53 bearbeitet]
HinzKunz
Inventar
#4 erstellt: 07. Mrz 2005, 21:56
hi scope,

ich konnt mir grade verkneifen ihm nen Krohn Hite 5100A zu empfehlen
Ich bin auf jeden fall sehr zufrieden damit

mfg
Martin
HiFi_Addicted
Inventar
#5 erstellt: 07. Mrz 2005, 21:58
Wavelab?? oder das

Tone Plugin für Foobar??? die können 1Hz Schritte

MfG Christoph
Joey911
Inventar
#6 erstellt: 07. Mrz 2005, 21:59
Einfach mal schauen

http://hifi-forum.de...090&postID=last#last

Gruß
Joey
pba
Ist häufiger hier
#7 erstellt: 07. Mrz 2005, 22:04
Teste mal NCH Tone Generator an. Soviel mir ist kann er das, bin aber nicht sicher.

http://nch.com.au/tonegen/index.html
fjmi
Inventar
#8 erstellt: 07. Mrz 2005, 23:46
z.b. den
http://www.padring.c...stToneGenerator.html
ist aber auch eine demoversion
da gibts auf jeden fall ziemlich viel auswahl.
Joe_Brösel
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 08. Mrz 2005, 12:03
Hi,
wenn du Delphi programmieren kannst, dann ist im diesem Link ein Programm mit Delphi-Souce-Code aufgeführt, mit dem man sich WAV-Dateien selbst erzeugen (und auch lesen) kann, so wie du sie willst, auch mit 1 Hz Schritten.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
welcher verstärker ist richtig
alex188 am 07.01.2012  –  Letzte Antwort am 10.01.2012  –  3 Beiträge
Brumm bei 650 Hz / 10160 Hz; woher kann der kommen?
Piet999 am 08.11.2011  –  Letzte Antwort am 09.11.2011  –  11 Beiträge
Frequenzloch bei 50 Hz - ?
daprox am 28.06.2003  –  Letzte Antwort am 03.07.2003  –  17 Beiträge
Hochtöner "nur" bis 20.000 Hz?
Epsilon am 05.02.2004  –  Letzte Antwort am 02.03.2004  –  164 Beiträge
Frage zu den Hz-Angaben
-=ZeroCool=- am 12.01.2006  –  Letzte Antwort am 18.01.2006  –  16 Beiträge
wess jemand wieviel HZ das ohr am tiefsten wahrnehmen kann???
flyer4455 am 25.03.2005  –  Letzte Antwort am 25.03.2005  –  5 Beiträge
Welcher von diesen Tunern?MEINUNGEN
Happy_Jack am 02.03.2006  –  Letzte Antwort am 03.03.2006  –  7 Beiträge
Unter welcher bezeichnung lief bei Universum die Grundig Fine Arts Anlage?
Sven7194 am 25.09.2007  –  Letzte Antwort am 26.09.2007  –  4 Beiträge
Was bringt ein Übertragungsbereich über 30.000 hz?
DonPenne am 09.06.2010  –  Letzte Antwort am 11.07.2011  –  62 Beiträge
welcher Verstärker für Celestion 700 se
chriselling am 27.09.2012  –  Letzte Antwort am 27.09.2012  –  2 Beiträge
Foren Archiv
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 44 )
  • Neuestes Mitgliedsinematiks
  • Gesamtzahl an Themen1.345.224
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.537