Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Alte Bestenliste

+A -A
Autor
Beitrag
Tigerchen1974
Neuling
#1 erstellt: 14. Mrz 2005, 10:10
Hallo Zusammen,

habe endlich wieder Zeit um mich meinem alten Hobby "HiFi" zu widmen und habe mir gestern die Zeitschrift "Stereoplay" besorgt um darin zu stöbern.

Leider musste ich feststellen das all meine Geräte ( Marantz PM-8, Marantz ST-8, Thorens TD 125 MK II mit Reubco SL-8E....) nirgendes mehr eingetragen sind !?

Nun möchte ich mir gerne ein paar Boxen kaufen und bin mit der aktuellen Liste von Stereoplay "etwas" überfordert.

Hat eventuell jemand in diesem Forum eine Liste mit den "alten" Gerätschaften die Er mir elektronisch zuschicken könnte ?

walter_noemeier@gmx.ch

Wäre super Lieb !!!

Danke und Gruss,
Tigerchen
Ungaro
Inventar
#2 erstellt: 14. Mrz 2005, 10:41
Hallo Tigerchen!

Du kannst diese Bestenliste von Stereoplay bestellen! Schicke einen E-mail an: bestellservice@scw-media.de!
Die Liste kostet bei Stereoplay 18,95 Euros.

MFG
Ungaro
Docker
Stammgast
#3 erstellt: 14. Mrz 2005, 11:09
Hallo

Was!Die verlangen jetzt was davür?
Bis vor einiger Zeit wollten sie die doch online stellen.
Der Download hat nur nie richtig funktioniert.
Ich hab damals ein Mail an Stereoplay geschickt und in der Antwort war die komplette Liste als PDF File angehängt.
Für lau versteht sich.
toaotom
Stammgast
#4 erstellt: 14. Mrz 2005, 11:29
Auf www.stereoplay.de kann man die Listen downloaden...
Ungaro
Inventar
#5 erstellt: 14. Mrz 2005, 11:34
Hallo!

Die Liste kann man zwar aus dem Net runterladen, aber auf diese Liste sind die älteren Geräte nicht aufgelistet. Für den vollständigen Bestenliste muss man was hinblättern!

Zitat aus Stereoplay:

Alle je in Stereoplay getesteten Geräte von 1978 bis 2000 enthält die Mega-Rang & Namen-Liste. Auf Papier oder Diskette 18,95 Euro


MFG
Ungaro
toaotom
Stammgast
#6 erstellt: 14. Mrz 2005, 12:26
Je nach dem was man möchte, kann man die Ewige Rang und Namen Liste auch nur teilweise runterladen... z.B. NUR Verstärker für 1,30 EURO...
Passat
Moderator
#7 erstellt: 14. Mrz 2005, 13:07
@Tigerchen1974:

Einstufung der Geräte:
PM-8 = Spitzenklasse 1
Die anderen Geräte wurden von der Stereoplay nicht getestet.

Grüsse
Roman
Badhabits
Inventar
#8 erstellt: 14. Mrz 2005, 14:18
Hallo Tigerchen1974

Ich hör schon lange nicht mehr auf werbefinanzierte HiFi-Zeitschriften mit Bestenlisten.

Da verlass ich mich lieber auf mein Gehör.

Gruss Badhabits
Tigerchen1974
Neuling
#9 erstellt: 14. Mrz 2005, 15:15
Vielen Dank für all die Hinweise und guten Tipps. Habe mir soeben die "ewige-besten-liste" für Verstärker und Lautsprecher von Stereoplay runterkopiert. ( 2,60 Euro )

Ich glaube jetzt bin ich erst einmal beschäftigt um alles zu studieren ;-)

Danke und Gruss,
Tigerchen
Ungaro
Inventar
#10 erstellt: 14. Mrz 2005, 15:21

toaotom schrieb:
Je nach dem was man möchte, kann man die Ewige Rang und Namen Liste auch nur teilweise runterladen... z.B. NUR Verstärker für 1,30 EURO...


Sorry! Das wusste ich nicht! Ich habe bloss den Zeitschrift durchgestöbert!

@Tigerchen: Viel Spass beim lesen!

MFG
Ungaro
scrooge
Stammgast
#11 erstellt: 14. Mrz 2005, 16:32
Hallo Tigerchen!

Auch bei mir läuten die Alarmglocken, wenn ich höre dass Du Dir neue Lautsprecher zulegen willst und deswegen die Bestenliste von Stereoplay brauchst. Welche Informationen hoffst Du aus der Liste zu bekommen?? Wenns nur um eine Marktübersicht und einen ersten Eindruck geht ists sicher legitim und genauso wie Audio oder Stereoplay sehr gut brauchbar (hierfür wäre dann aber die "ewige" Liste kaum notwendig, da die meisten Dinge daraus ja nicht mehr erhältlich sind). Entscheidungen auf Basis dieser Testergebnisse zu fällen ist jedoch - wenn auch verlockend (den "Testsieger" oder "Preis/Leistungschampion" zuhause haben) - sehr gefährlich, da die Objektivität der Tests zumindest angezweifelt werden muss und Geschmäcker und Hörgewohnheiten ja doch sehr, sehr verschieden sind. Ausserdem werden eine Vielzahl gut klingender und interessanter Lautsprecher kleinerer Hersteller ohnehin nie getestet.

In welche Richtung solls denn mit den Lautsprechern gehen? Hast Du schon konkrete Vorstellungen? Womit hörst Du denn derzeit?

Entschuldige den abgedroschenen Hinweis, aber nur der Vollständigkeit halber: die potentiellen Kandidaten unbedingt in Deiner Kette zuhause probehören!

Auch von mir viel Spass beim Lesen und Testen.

Lg.
Tigerchen1974
Neuling
#12 erstellt: 14. Mrz 2005, 16:53
Hallo Scrooge,

keine Angst - ich werde die ewige-liste nur benützen um zu sehen wie die Preise waren und ob es sich noch lohnen würde für eine Quadral Titan MK IV 3000 Euro hinzulegen !

Ansonsten wollte ich auch mal nachsehen ob meine alten Geräte ( wie z.B Marantz PM-8 ) noch in der Liste drinnen sind.

Die Richtung mit den lautsprechern wird wahrscheinlich wieder auf Quadral fallen. ( hatte früher die Vulkan MK III und war sehr zufrieden damit )

Also sind die lautsprecher das einzigste was ich noch benötige. Der Rest ( Marantz PM-8, Marantz ST-8, Thorens TD MK 125 II, Revox G36, Sony XA-50Es, Marantz SD320 sowie ein alter Braun T-1000 ) sind vorhanden und machen "wieder" glücklich.
Die jetzigen Boxen sind von meiner Kollegin und haben den klangvollen "namen" Mission. ( Als ich diesen Namen gelesen habe wusste ich sofort welche Mission gemeint ist ) ;-)

Gruss,
Tigerchen
Striker79
Stammgast
#13 erstellt: 23. Jan 2007, 05:33
Moin,
kann man die Liste nur downloaden, wenn man Stereoplay abboniert? Das wäre ja recht bescheiden...wenn man ja eh schon zahlen muß.
Danke
Striker79
LouisCyphre123
Inventar
#14 erstellt: 28. Aug 2009, 09:32
Sind die Preise in dem PDF-Dokument eigentlich pro Paar und in Euro?
Passat
Moderator
#15 erstellt: 28. Aug 2009, 17:16
Ja, die sind pro Paar und auf Euro zum Kurs von 1:2 (korrekt wäre 1: 1,95583) umgerechnet.

Abbonenten zahlen für die Liste übrigens nichts.

Grüsse
Roman
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereoplay STP 250
STP_250 am 22.10.2003  –  Letzte Antwort am 24.11.2003  –  6 Beiträge
Frage zu Marantz mit DAC !!!
husky82 am 26.10.2014  –  Letzte Antwort am 27.10.2014  –  19 Beiträge
allgemeine Meinung Stereoplay 3/06
ROBOT am 15.02.2006  –  Letzte Antwort am 22.02.2006  –  15 Beiträge
Stereoplay Bewertung - alles fake ?
josee am 06.01.2008  –  Letzte Antwort am 14.01.2008  –  38 Beiträge
Stereoplay Wertung / Praxis
nicko am 20.01.2004  –  Letzte Antwort am 21.01.2004  –  5 Beiträge
reicht ein marantz pm 52 für die dynaudio contour 1.3?
KonyMcNulty am 03.01.2012  –  Letzte Antwort am 09.01.2012  –  10 Beiträge
Marantz 7003 mit 4 Ohm Boxen
SamBoJo89 am 18.11.2009  –  Letzte Antwort am 20.11.2009  –  11 Beiträge
CD-Beileger Stereoplay 5/2013
ton-feile am 15.04.2013  –  Letzte Antwort am 16.12.2013  –  19 Beiträge
Marantz PM 7001 // Sonos Problem
singho am 01.04.2014  –  Letzte Antwort am 05.04.2014  –  2 Beiträge
Eingangsempfindlichkeit Marantz PM 25
Bassfuss am 13.04.2004  –  Letzte Antwort am 13.04.2004  –  3 Beiträge

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Quadral

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 95 )
  • Neuestes MitgliedPH2111
  • Gesamtzahl an Themen1.345.616
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.649