Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereoplay 10/2004

+A -A
Autor
Beitrag
A2driver
Stammgast
#1 erstellt: 17. Nov 2004, 17:22
Hallo hat jemand die oben genannte Zeitschrift?

Bitte melden.
fRESHdAX
Inventar
#2 erstellt: 17. Nov 2004, 17:32
Ja.

In diesem Sinne,
fRESHdAX

ps.: another job well done.
Christoph_Held
Ist häufiger hier
#3 erstellt: 17. Nov 2004, 19:49
Moin,


hab Ich auch noch irgendwo rumliegen.




Gruss,
Christoph
klingtgut
Inventar
#4 erstellt: 17. Nov 2004, 19:53

A2driver schrieb:
Hallo hat jemand die oben genannte Zeitschrift?

Bitte melden. :hail


Hallo,

ja habe ich.

Viele Grüsse

Volker
fRESHdAX
Inventar
#5 erstellt: 17. Nov 2004, 20:12
So Threads gefallen mir am allerbesten!

In diesem Sinne,
fRESHdAX
klingtgut
Inventar
#6 erstellt: 17. Nov 2004, 20:16

fRESHdAX schrieb:
So Threads gefallen mir am allerbesten!

In diesem Sinne,
fRESHdAX


Hallo fRESHdAX,

stimmt hat was...

Viele Grüsse

Volker
tommyHH
Inventar
#7 erstellt: 17. Nov 2004, 20:23
Hallo,

ich glaub ich hab sie auch Aber ich bin nicht ganz sicher

Gruß

Tommy
Stere0
Inventar
#8 erstellt: 17. Nov 2004, 20:52
so jetzt haben alle die zeitschrift.. unnu ?

greez
stere0
GandRalf
Inventar
#9 erstellt: 17. Nov 2004, 21:22
Moin auch,

Hab noch `ne Stereo 10/2004. Gilt die auch??
Ungaro
Inventar
#10 erstellt: 17. Nov 2004, 22:26
Hallo!

Ich hab's nicht, dafür aber Audio 10/2004

MFG
Ungaro
tommyHH
Inventar
#11 erstellt: 17. Nov 2004, 23:37
Also ich hab jetzt nachgesehen. Ich habe sie !

Möchtest Du sie haben ? Oder brauchst Du eine bestimmte Information ? Ich kann Dir gern was *zensur* oder *zensur* und Dir dann zu*zensur*, aber nur wenn ich das Porto bezahlen darf !
Ungaro
Inventar
#12 erstellt: 17. Nov 2004, 23:41
Kann es sein, dass es 'ne Umfrage ist von der Stereoplay Redaktion?
Amerigo
Inventar
#13 erstellt: 18. Nov 2004, 08:28
@ungaro: *laaach*
donperignon1993
Stammgast
#14 erstellt: 18. Nov 2004, 10:08

A2driver schrieb:
Hallo hat jemand die oben genannte Zeitschrift?

Bitte melden. :hail


Ich habe Sie auch:) Wie kann ich dir helfen!?
Finglas
Inventar
#15 erstellt: 18. Nov 2004, 10:41
Hallo,

ja, ich habe sie auch.

Interessanter Thread. Will hier jemand rasch einen mit "Hot" markierten Thread generieren ohne "Canton", "China" oder "MP3" im Titel zu verwenden

Oder doch nur eine statistische Markterhebung?

Warten wir's ab, das wird ja richtig spannend

Cheers
Marcus
PPM
Stammgast
#16 erstellt: 18. Nov 2004, 10:54
a2driver,
hast du schon mal in Deiner Stadtbücherei nachgefragt?
Roland04
Hat sich gelöscht
#17 erstellt: 18. Nov 2004, 10:58
In der Stadtbücherei bekommst Du dann auch die neue Ausgabe von "Urmel, geh sofort aus meiner Mupfel"
hangman
Hat sich gelöscht
#18 erstellt: 18. Nov 2004, 12:23
PPM
Stammgast
#19 erstellt: 18. Nov 2004, 12:35
Ebenfalls:
In unserer Bibliothek gibt es die alten Ausgaben.
DaVinci
Hat sich gelöscht
#20 erstellt: 18. Nov 2004, 12:40
Ja, ich hab sie hier!
Roland04
Hat sich gelöscht
#21 erstellt: 18. Nov 2004, 12:40

PPM schrieb:
Ebenfalls:
In unserer Bibliothek gibt es die alten Ausgaben.

Das geht mir öfter so, wenn ich derartige Threads lese!!!
PPM
Stammgast
#22 erstellt: 18. Nov 2004, 12:44
Mein bezog sich auf das Urmel aus dem Eis.
Ich denke mal daß der Threaderöffner einen bestimmten Artikel aus der Stereoplay sucht. Zwar hat er das nicht präzisiert, aber das bedeutet doch nicht daß jetzt hier so rumgealbert werden muß - daher
tjobbe
Inventar
#23 erstellt: 18. Nov 2004, 12:49
der vollständigheit halber,

nein, ich hab sie nicht
nein, ich plane nicht sie zukaufen
nein, auch 11/2004 werde ich nicht kaufen
nein, 12/2004 auch nicht..
....

....
....

nein, 08/2006 auch nicht

.
.
.
.
.

habe ich eine vergessen

Cheers, Tjobbe

EDIT: ich habe aber eine 07/1997 hier


[Beitrag von tjobbe am 18. Nov 2004, 12:50 bearbeitet]
drollo
Hat sich gelöscht
#24 erstellt: 18. Nov 2004, 12:55
Hab' ich nicht, kenn' ich nicht, will ich nicht.

Wer ist überhaupt dieser ahnungslose Biermann???
dr.matt
Inventar
#25 erstellt: 18. Nov 2004, 13:10
Boaah, seid ihr kindisch !

Schämen solltet Ihr euch !!

Ab zu Mama !!!


Gruß,
Matthias
Albus
Inventar
#26 erstellt: 18. Nov 2004, 13:25
Tag,

na, warum wohl? - Wegen der A.D.A.M Art Column 8, diverse Lautsprecher im Test, darunter der ..., Klasse Euro 5.000 - zum Träumen. Darum braucht einer das Heft, zur Träumerei.

Nicht wahr, A2driver? Kannst es ruhig sagen. Wir hier träumen allesamt.

MfG
Albus
US
Inventar
#27 erstellt: 18. Nov 2004, 13:30
Hier der Inhalt. Mehr Infos gibts auch im Heft nicht.



Test & Technik

Lautsprecher
Seite 8 Alle Boxen-Stars der 5000-Euro-Klasse.
Im Test: ADAM, Focal, Isophon, Mission, T+A
Kaufberatung: Die Mitbewerber von B&W, Cabasse, Dynaudio, KEF,
Thiel & Co
Aufstellungs- und Kabel-Tipps

Seite 42 Die Bestseller-Serie Canton LE jetzt neu:
Was taugen Deutschlands meistverkaufte Boxen? Im Test:
Kompaktbox LE 120, Standbox LE 190, Surroundset LE 170
+ LE 150 CM + LE 130 + AS 40

Verstärker
Seite 26 Glimmendes Genie: Vollsymmetrischer Röhrenverstärker
Graaf GM 50 – besser als Octave und T+A?


Plattenspieler-Klangtuning
Seite 30 Holen Sie alles aus Ihren LPs.
Die Wahrheit über Einbau-Schablonen, Nass-Abspielen, Mitlaufbesen, Matten, ...
So reinigen Sie Ihr Schwarzes Gold

Plattenspieler
Seite 40 Analog-Highlight l Pro-Ject Xperience:
Musikalisches Design-Laufwerk für 700 Euro


Phono-High-Tech
Seite 48 Die Wahnsinns-Idee: Analog/Digital-Wandler auf der Headshell.
Behold 768 weltexklusiv im Test

Phono-Vorverstärker
Seite 118 Involvierend dramatischer Klang:
Neue Referenz Aesthetix Rhea

Surround-Receiver
Seite120 Richtig gut für nur 600 Euro – die neue Mehrkanal-Generation von
Denon, Marantz, Sony, Yamaha

Multiformat-Spieler
Seite130 Audiophile DVD-Player: Klingen
Arcam DV 79 und Rotel RDV 1060 so gut wie exzellente CD-Player?

Surround-Lautsprecher
Seite 136 Der Preis-Kracher l Teufel Theater 1:
Viel Holz und Klang für kleines Geld

Service

Rang & Namen
Seite 52 Der große Einkaufsführer:
Über 1000 Testergebnisse im Vergleich

Magazin
Seite 138 Neuheiten: Mehr KEFs mit Punktstrahler
Günstige AV-Receiver mit Testsieger-Technik, Hochwertige Minikopfhörer
Lautsprecher mit Lich, DVD-Anlage ohne Kabel, Yamaha-Allesplayer
Seite 141 Events und Tipps: Viele tolle Händler-Shows, Reparaturadresse für Röhren
Seite 141 Leser-Meinungen: l „Spiegel online“-Echo auf stereoplays These, dass MP3 Stress erzeugt l Kopierschutz-Disput mit der EMI

Rubriken
Seite 3 Editorial
Seite 162 Vorschau, Impressum

Alle Geräte im Heft

Aesthetix Rhea 118
Arcam DV 79 130
ADAM A.R.T. Column 8
Behold MCA/MCK 768 48
Canton LE 120 42
Canton LE 190 42
Canton LE 170 + LE 150 CM
+ LE 130 + AS 40 42
Cebop RunQ PC 12
Creative Muvo TX PC 12
Denon AVR 2105 120
D’Cube NMP 612 T PC 12
Focal Elektra 927 Be 8
Graaf GM 50 26
Isophon Cortina 8
Loricraft PRC 3 30
Marantz SR 4500 120
Mission elegante e83 8
Nitty Gritty Basic 30
Plextor PX 712 PC 10
Pro-Ject Xperience 40
Rotel RDV 1060 130
Samsung YP 55 PC 12
Sony STR DB 795 120
Steinberg Wavelab 5 PC 6
Teufel Theater 1 136
Trekstor Musicstick 250 PC 12
T+A Criterion TCI 3 R 8
Yamaha RX V 750 120

stereoplay music

Die CDs des Monats
Seite 144 stereoplay-Tipps aus Pop, Jazz und Klassik

Pop-CDs
Seite 146 Die Audiophile: Rosanna & Zelia – brasi- lianischer Folkpop in perfekt „figurbeton- tem“ Klangkleid. Neue Platten von Alan Parsons, Crosby & Nash, Paul Weller, Ray Charles, K. D. Lang, David Knopfler, Asia, Magnum, Willy DeVille, R. Kelly, Interpol, den Libertines, Mavis Staples, Terry Callier, Gregory Isaacs, ...

Special: DVD-Audio
Seite 147 Schöner hören in hochauflösendem
Top-Sound: Highlights von Santana, Seal, Usher, Neil Young und Wycleaf Jean

Quiz
Seite 148 He still got the blues: zehn Mal das neue Album von Bluesrock-Star Gary Moore zu gewinnen!

Oldies-CDs
Seite 152 Remastering: Gitarrenpop-Highlights der Go-Betweens frisch aufpoliert. Remas- tering II: Die „Mini-Vinyl“-Edition von Queen, Folge 1. Remastering III: Alle Neune! – Paul Simons Soloalben „exten- ded & remastered“. Best-of- und Back- katalog-Highlights von Bob Seger & The Silver Bullet Band, Velvet Underground, Fischer-Z, Jeff Buckley, Quicksilver Messenger Service, ...

Jazz-CDs
Seite 156 Die Audiophile: Skandinavischer Edel-Jazz zwischen Orchester-Schönklang und raffi- nierten Klangexperimenten. Neue Platten von Charlie Haden, Bred Mehldau, Patricia Barber, Courtney Pine, ... Special: Jazz- Klassiker aus den Warner-Archiven

Klassik-CDs
Seite 158 Die Audiophile: Das Auryn Quartett rückt Beethovens Streichquartette in symphoni- sche Dimensionen. Special: Lother Brandt empfiehlt Backkatalog-„Klassiker“. Neues von Argerich & Pletnev, Bostridge & Ands- nes, der Klavierentdeckung Paul Lewis, ...
GandRalf
Inventar
#28 erstellt: 18. Nov 2004, 13:44
Moin auch,

Wenn du schon so ausführlich postest, hätte ich jetzt aber `ne PDF Datei mit den Scans des kpl. Heftes erwartet.

tief ducken und schnell weg

palisanderwolf
Hat sich gelöscht
#29 erstellt: 18. Nov 2004, 13:50
Hallo @all,

was ist das?

MfG Bernd
Mr.West
Schaut ab und zu mal vorbei
#30 erstellt: 18. Nov 2004, 14:06
Hab sie nicht
US
Inventar
#31 erstellt: 18. Nov 2004, 14:56
Hier nochmal ein Extrakt mit Übersetzung für lesefaule:


Alle Boxen-Stars der 5000-Euro-Klasse

Titten, Titten, Titten,....


Aufstellungs- und Kabel-Tipps

Karriere-Tips für Alc-II-Bezieher krass konkret.


Was taugen Deutschlands meistverkaufte Boxen?

Wie gut ist der deutsche Mann im Bett?


Die Wahrheit über Einbau-Schablonen, Nass-Abspielen, Mitlaufbesen, Matten,

Hilfe! Kakerlakenkacke in der Dönerbüde!


So reinigen Sie Ihr Schwarzes Gold

So bleibt der Maxe immer stramm!


Behold 768 weltexklusiv im Test

Weltexclusiv-Interview mit dem Ausnahmetalent Daniel Kübelbock!


Seite 118 Involvierend dramatischer Klang:
Neue Referenz Aesthetix Rhea



Audiophile DVD-Player: Klingen
Arcam DV 79 und Rotel RDV 1060 so gut wie exzellente CD-Player?

Sillycon or Natural?


Viel Holz und Klang für kleines Geld

Eine Kampagne unseres Vertragspartners.


Der große Einkaufsführer:
Über 1000 Testergebnisse im Vergleich

Der Mann im Mond. Knallharte Zahlen, Daten, Fakten.


Schöner hören in hochauflösendem
Top-Sound

Schöner ..cken mit Stil!

Fazit: Für den Preis bekommst du die Gala und Max zusammen!
tjobbe
Inventar
#32 erstellt: 18. Nov 2004, 14:58
gibst zu Uwe, du liest sie heimlich auf'm Klo

Cheers, Tjobbe
martin
Hat sich gelöscht
#33 erstellt: 18. Nov 2004, 15:03

Hier der Inhalt. Mehr Infos gibts auch im Heft nicht.


*LOL*

@US


gibst zu Uwe, du liest sie heimlich auf'm Klo


Ach deshalb konnte ich immer nur 4-seitenweise blättern
dr.matt
Inventar
#34 erstellt: 18. Nov 2004, 15:56
Und jetzt werdet ihr auch noch ekelig.

Schämt euch ,
früher gab es sowas hier nicht.



Gruß,
Matthias
lumi1
Hat sich gelöscht
#35 erstellt: 18. Nov 2004, 15:57
Tach´auch!

So, zumindest dank US weiß ich jetzt mal wieder,
was in diesen großartigen Fachzeitschriften steht.
Zur Zeit....

Für mich nach Jahren absolut aufschlußreich,
weil:
Das selbe drin steht, wie vor zehn Jahren.

Ein Beitrag würde ich natürlich sehr gern lesen;
DIE KABELTIPPS!!!

Wer kann sie mir zum Selbstkostenpreis bitte zukommen lassen?


Außerdem:
Evtl.ist das hier doch verzweifelte, geheime Marktforschung?

Weil den Schmierblättern so viele, treue Leser weglaufen?
Evtl. ist noch u.a. dieses Forum hier daran schuld?

Um Gottes willen, hier könnte Scharlatanerie und Werbeabhängigkeit aufgedeckt werden!

Hoffentlich werden wir demnächst aus den angeführten Gründen nicht abgemahnt.
Wie die ach so bösen Tauschbörsen.

Was,wenn sie mich catchen?
Als alter Kabelgegner....

Hiiilfeee!!!
Ich habe HiFi-Blatt-Verschwörungstheorie-Gedanken!
Oliver67
Inventar
#36 erstellt: 18. Nov 2004, 16:24
Tach lumi1,


Als alter Kabelgegner


Nimmst Du Wireless LAN oder Bluetooth
Also ich bin konservativ und benutze Kabel

Ach ja: ich habe keine 10/2004 weder Stereoplay noch Audio, habe aber in der Stadtbibliothek ungefähr 2 x 3 Minuten gebraucht, bis ich sie beide wieder hingelegt habe.

Oliver


[Beitrag von Oliver67 am 18. Nov 2004, 16:24 bearbeitet]
Schisser
Hat sich gelöscht
#37 erstellt: 18. Nov 2004, 16:44
Na ihr,

ich hab mein ganzen Stromnetz über WLan laufen, da hat man keine störenden Steckdosen mehr in den Wändern und man muss die Stecker garnicht mehr einstecken, sondern legt sie einfach in und es läuft
Kabel sind halt von vorgestern !!!

Gruß Chris
graumantel
Hat sich gelöscht
#38 erstellt: 18. Nov 2004, 16:52
Hallo allerseits,
hab sie übrigens auch nicht. Besagte Ausgabe, meine ich. Hab Sie aber am Bahnhof gelesen. Dauerte ebenfalls nur 3 Minuten . Ich will nämlich weder etwas über 5.000 EUR Verstärker , noch etwas über 100 EUR MP3-Portis , noch etwas über 10.000 EUR Plattenspieler lesen. Die Krönung gibbet in der aktuellen Ausgabe. Da wird ein Quervergleich (von Vergleichstest mag ich nicht reden) durchgeführt zwischen zwei günstigen DVD-Playern (um 300 EUR), zwei höherpreisigen Allroundplayern und zwei hochpreisigen CD-Playern (um 3.000 EUR). Nach dem „Vergleich“ kommt der „Tester“ zu dem Schluss, dass DVD-Player die schlechteren CD-Player sind. Nachdem er einen 300 EUR DVD-Player gegen einen 3.000 EUR CD-Player hat antreten lassen!!!

Und nun: lieber Threaderöffner! Melde!! Dich!!! Mach diesem unsinnigen treiben ein Ende...
Viele Grüße,
Markus
fRESHdAX
Inventar
#39 erstellt: 18. Nov 2004, 17:02
Wenn er sich schon nicht meldet, dann versuche ich das hier mal klarzustellen:

Da ich ja der erste war, der ihm geantwortet hatte, schrieb er mir eine PM, ob ich ihm nicht die Zeitschrift zukommen lassen könne.

Daraufhin schickte ich ihm per PM den Link auf die Stereoplay- Seite, wo er sich den, von ihm gewünschten Artikel, ">5000€ LS", gegen eine Gebühr runterladen kann.

Da er sich wohl nicht mehr gemeldet hat, vermute ich, dass er sich den Artikel runtergeladen hat.

In diesem Sinne,
fRESHdAX

ps.: demnächst werde ich wohl nicht mehr per PM antworten; führt zu zuviel Verwirrung.
A2driver
Stammgast
#40 erstellt: 18. Nov 2004, 19:40
Hallo,

ähm ist ja ein toller Thread geworden kaum 2 Tage nicht nachgeschaut....
Also zur Auflösung:

ich studiere Psychologie und teste die Psyche der Menschen durch Reizwörter. Da die Psyche von Hifi bzw. Musikliebhabern sehr hoch einzuschätzen ist habe ich hier noch Ziffern dazu geschrieben um auch die andere Gehirnhälfte zu aktivieren um mir ein besseres Bild machen zu können.
Den Test haben fast alle hier bestanden.

Und jetzt im Ernst (nein ich bin nicht Schwul Ernst ist das Gegenteil von Spass)
Mich interessiert tatsächlich vor allem der Lautsprechertest die gesamte Zeitschrift hätte mich aber auch interessiert. Danke auch an fRESHdAX der mir auf eine Mail geantwortet hat. Also falls jemand zensur und zensur darüber würde ich mich sehr freuen.

Danke!
Da ich bei diesem Test zu wenig Teilnehmer hatte mache ich den nächsten Thread auf:
Wer hat eine Mutter die älter ist als 30.


[Beitrag von A2driver am 18. Nov 2004, 20:16 bearbeitet]
GandRalf
Inventar
#41 erstellt: 18. Nov 2004, 19:44
Moin auch,

Ich nicht!!! Meine ist über 60!!
tommyHH
Inventar
#42 erstellt: 18. Nov 2004, 19:52
Also meine ist auch über 60 !!! GandRalf !!! ... vielleicht sind wir ja verwandt ?!

Genauer gesagt ist sie 63 und sie war 24, als ich geboren wurde. Wie alt bin ich also ?
Roland04
Hat sich gelöscht
#43 erstellt: 18. Nov 2004, 20:01

tommyHH schrieb:
Also meine ist auch über 60 !!! GandRalf !!! ... vielleicht sind wir ja verwandt ?!

Genauer gesagt ist sie 63 und sie war 24, als ich geboren wurde. Wie alt bin ich also ? :D


hey, genau wie ich, 61 / 22, oder war es 62/25 oder 63/26 oder vielleicht doch 64/25
vielleicht sind wir alle irgenwie verwandt???

A2driver
Stammgast
#44 erstellt: 18. Nov 2004, 20:03
Welch Zufall da bietet doch tatsächlich einer seine Hifi Hefte an u. a. auch besagtes Heft.

Hab ich gleich mal bestellt.

Ach übrigens ich traue den Testschreibern ja auch nicht aber nachdem die zuletzt gelesene Stereoplay bestimmt eine aus dem Jahr 95 war wollte ich mal wieder reinschauen.
jororupp
Inventar
#45 erstellt: 18. Nov 2004, 20:22
Der Rheinländer sagt in solchen Fällen: Watt soll dää Quatsch?

@A2driver

Deinen Ausführungen bzw. Begründungen zu diesem Thread vermag ich nicht so ganz zu folgen. Ernst gemeinte Fragen zu Lautsprechern kannst Du sicher im LS-Bereich durchaus zielführender formulieren als mit so einem Beitrag.


Gruß

Jörg



PS: Hier noch ein paar Satzzeichen zur freien Verfügung: ,,,,,,, ....... ?????? !!!!! :::: ;;;;;;;
dr.matt
Inventar
#46 erstellt: 18. Nov 2004, 21:29

ich studiere Psychologie und teste die Psyche der Menschen durch Reizwörter. Da die Psyche von Hifi bzw. Musikliebhabern sehr hoch einzuschätzen ist habe ich hier noch Ziffern dazu geschrieben um auch die andere Gehirnhälfte zu aktivieren um mir ein besseres Bild machen zu können.
Den Test haben fast alle hier bestanden.

Und hab ich den Test nun bestanden ?


Gruß,
Matthias


[Beitrag von dr.matt am 18. Nov 2004, 21:34 bearbeitet]
A2driver
Stammgast
#47 erstellt: 18. Nov 2004, 21:43
selbstverständlich!!
A2driver
Stammgast
#48 erstellt: 18. Nov 2004, 21:52
[quote="jororupp"]Der Rheinländer sagt in solchen Fällen: Watt soll dää Quatsch?

@A2driver

Deinen Ausführungen bzw. Begründungen zu diesem Thread vermag ich nicht so ganz zu folgen. Ernst gemeinte Fragen zu Lautsprechern kannst Du sicher im LS-Bereich durchaus zielführender formulieren als mit so einem Beitrag.


Gruß

Jörg

Hallo Jörg,
die Begründung zu dem Thread kam ja erst zustande als ich heute die Antworten las.
Meine Absicht war nur etwas über den Ls Test zu erfahren das daraus so etwas wurde hatte ich nicht erwartet bzw. habe ich bei anderen Foren noch nicht erlebt.
Aber da ich Spass verstehe wollte ich meinen Teil dazu beitragen, oder fühlt sich jemand verletzt??

Sicherlich mein Fehler war die fehlerhafte Fragestellung am Threadanfang.

Zum LS Bereich in diesem Forum schreibe ich lieber nichts!!!!


[Beitrag von A2driver am 19. Nov 2004, 12:54 bearbeitet]
Voice_of_the_theatre
Hat sich gelöscht
#49 erstellt: 20. Nov 2004, 13:32
Also der Vollständigkeithalber: Zeitschrift habe ich nicht und meine Mutter ist 50!
xuser
Stammgast
#50 erstellt: 18. Feb 2005, 23:46
Wenn man diesen Thread speichert, wird die Ausgabe "10/2004" in "10-2004" konvertiert. Das finde ich faszinierend.

Gruss Beat


[Beitrag von xuser am 18. Feb 2005, 23:48 bearbeitet]
LovelyMick
Stammgast
#51 erstellt: 19. Feb 2005, 23:05
Huhu!


Wenn man diesen Thread speichert, wird die Ausgabe "10/2004" in "10-2004" konvertiert. Das finde ich faszinierend.


+ + + + + + +
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Neue stereoplay
Holzöhrchen am 06.07.2007  –  Letzte Antwort am 06.07.2007  –  16 Beiträge
Wer kennt die Zeitschrift AudioPhile?
Highente am 01.07.2009  –  Letzte Antwort am 14.07.2009  –  83 Beiträge
Wer hat sie, die Anlagen-CD von Stereoplay 6/06?
Anbeck am 05.06.2006  –  Letzte Antwort am 24.11.2006  –  54 Beiträge
Hat schon jemand die aktuelle Audio-Ausgabe (4/2004)
derJonas am 17.03.2004  –  Letzte Antwort am 17.03.2004  –  3 Beiträge
Stereoplay 12/05 gesucht
Dan72 am 08.02.2006  –  Letzte Antwort am 08.02.2006  –  4 Beiträge
Stereoplay oder audio 3/1997
lolking am 22.08.2005  –  Letzte Antwort am 23.08.2005  –  2 Beiträge
Silvester 2004
Kaban am 14.12.2003  –  Letzte Antwort am 14.12.2003  –  2 Beiträge
Nach AUDIO nun auch: Stereoplay 4/2006
ROBOT am 17.03.2006  –  Letzte Antwort am 20.03.2006  –  10 Beiträge
Ewige Rang und Namenliste, Stereoplay..??
gada am 23.12.2003  –  Letzte Antwort am 24.12.2003  –  7 Beiträge
Stereoplay, AUDIO u. B&W
detlev24 am 09.10.2015  –  Letzte Antwort am 11.10.2015  –  20 Beiträge
Foren Archiv
2004
2005

Anzeige

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Canton
  • Marantz
  • Denon
  • LG
  • Rotel
  • Creative
  • SEG
  • Fischer

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.629 ( Heute: 31 )
  • Neuestes MitgliedTorsten.74
  • Gesamtzahl an Themen1.345.838
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.673.005