Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Würde gerne mal wissen ob die Car-Hifi Anlage zuhause gut wär?

+A -A
Autor
Beitrag
Bass_Gangster
Neuling
#1 erstellt: 21. Sep 2006, 18:06
Hi Leute
Würde gerne wissen ob des set gut is

1x novex SX 1000
1000 Watt 2-Kanal Endstufe

1x novex SBC 600
1100 Watt Bandpassbox mit Beleuchtung

wollte gerne wissen obs gut is den ich habe den woofer mir zum geburtstag gekauft und die endstuffe habe ich von nem freund bekommen. Die anlage gibt gut bassss aber ich habe schiss das da etwas nich in ordnung is.
HiFi_Addicted
Inventar
#2 erstellt: 21. Sep 2006, 18:18
Bandpass kann nicht gut sein. Einen Car Hifi Anlage in der Wohnung zu betreiben ist immer teurer als einen normale Anlage. Die Netzteile lassen die Kosten explodieren. In der Regel kommt man mit unter 5 Watt pro Box aus obwohl es sehr laut wird. Ich hab selbst einen Amp mit 2x250 Watt laufen.

MfG Christoph
Bass_Gangster
Neuling
#3 erstellt: 21. Sep 2006, 18:35
Awa mein Woofer lässt bald das haus explodieren und mein netzteil hat mir kein cent gekosten den ein freund von mir is Elecktroniker der hat mir eins gebaut des wandelt 230V in gute 13V um und mit einer stärke von 50 Ampere. Und noch ne frage wisso is Bandbass net gut des lässt mir das ganze haus rumsen??
HiFi_Addicted
Inventar
#4 erstellt: 21. Sep 2006, 19:32
das stichwort lautet sprungantwort. simulier dir mit winisd mal eine cb und einen bp und schau dir den zeitlichen verlauf an. bassreflex ist schon schlimm genug. das material für das netzteil müsste locker im bereich von 150+ € liegen.

mfg christoph
armindercherusker
Inventar
#5 erstellt: 21. Sep 2006, 19:47
das netzteil halte ich nicht für das problem.
( bin auch epelektroniker und würde es für wenig geld hinbekommen - - - nein ! ich habe es hinbekommen mit meinem blaupunkt bremen sqr46 von 1986 und mc-audio-selbstbau-ls )

vielmehr ist es leider so, daß die car-hifi-komponenten nicht so schön klingen wie die home-audio-anlagen.
von high-end-klang ganz zu schweigen.

aber die ursprüngliche frage ist ja :
wollte gerne wissen obs gut is


hallo bass_gangster !

das kannst nur du beurteilen, weil wir / ich die anlage nicht kennen / hören können.

bezüglich deiner bedenken, ob da was nich in ordnung is : es scheint doch alles zu passen - jedenfalls, wenn man den leistungsangaben glauben darf.

( ps: das mit den 1000w ist relativ zu sehen ; entweder pustet´s dich weg oder du benutzt es als zusatzheizung :d

nee - im ernst : passt wohl schon, aber die 1000 / 1100 watt sind impuls-spitzenleistungen, welche sicherlich nur im millisekundenbereich auftreten können. )

gruß


[Beitrag von armindercherusker am 21. Sep 2006, 19:48 bearbeitet]
tommyknocker
Inventar
#6 erstellt: 22. Sep 2006, 09:07

vielmehr ist es leider so, daß die car-hifi-komponenten nicht so schön klingen wie die home-audio-anlagen.

Verallgemeinern kann man das aber nicht ! In dem Bereich gibt es extrem schöne und gute (leider auch teure) Anlagen. Nur ist im Car-Hifi der Einbau und die Stromversorgung ein großes Problem.


Novex gehört allerdings zu den Billigherstellern - bis zum Beweis des Gegenteils erlaube ich mir mal, von der Marke garnix zu halten. Die tausend Watt sind aber zumeist extrem übertrieben - erkennt man schon meist an der Sicherung : wenn da z.B. nur 15A sind, gehen bei 100%Wirkungsgrad halt theoretisch auch nur (15*12) 180Watt. Und das ist schon hart für die Batterie

PS: Es gibt zu der Frage bereits einen umfassenden Thread, der sogar ganz oben auf der Auswahlseite als erstes steht. Da ist wohl bereits alles diskutiert.
Fazit: Von der Preis-Leistung her nicht zu empfehlen !

Gruss, Tommy
armindercherusker
Inventar
#7 erstellt: 22. Sep 2006, 09:17

tommyknocker schrieb:
...Verallgemeinern kann man das aber nicht ! In dem Bereich gibt es extrem schöne und gute (leider auch teure) Anlagen. Nur ist im Car-Hifi der Einbau und die Stromversorgung ein großes Problem. ...

Stimmt - ich habe ja selbst meine Blaupunkt / Mc-Audio-Kombi stehen.

Aber für das gleiche Geld ( Neupreise ! ) bekommt man meist eine ( bessere ) Home-Audio-Anlage.

Ich habe meine Teile ja auch nur "zusammengebastelt", weil sie mir zu schade waren zum weggeben / entsorgen.
Und für die Musik in Küche oder sonstwo ist es durchaus in Ordnung.

Gruß
Phoenix.
Hat sich gelöscht
#8 erstellt: 22. Sep 2006, 09:31

Bass_Gangster schrieb:
:angel Hi Leute
Würde gerne wissen ob des set gut is

1x novex SX 1000
1000 Watt 2-Kanal Endstufe

1x novex SBC 600
1100 Watt Bandpassbox mit Beleuchtung


Hallo,
ob das Set gut ist? Leider nein, weder Klang noch Leistungsmäßig.
Was von den 1000 Watt tatsächlich vorhanden ist, kannst du hier nachlesen.
Klick

Die anlage gibt gut bassss aber ich habe schiss das da etwas nich in ordnung is.

Die Bassbox halt gebrückt an die Amp und Lowpass einstellen.

Über den Sinn und Zweck von Car-Hifi zuhause, möchte ich lieber nichts sagen.
Aber wenn du damit zufrieden bist, dann passt das schon.

Gruß
tommyknocker
Inventar
#9 erstellt: 22. Sep 2006, 09:58
@armindercherusker
Jo, wie gesagt
Fazit: Von der Preis-Leistung her nicht zu empfehlen !


@>pBass_Gangster
Frag mal in der Kaufberatung nach ner guten Gebraucht-Anlage ! Da hast du um längen mehr von !
hg_thiel
Inventar
#10 erstellt: 22. Sep 2006, 12:38
Das ist absoluter Schrott, sorry. Das ist der typische Ebay Ramsch

Ich würds bei Ebay verkaufen und mir von dem Geld einen gebtrauchten HEIM Stereo Verstärker und 2 Boxen dazu kaufen. Klingt tausendmal besser außerdem kann man das in die Steckdose stecken
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Car HIFI -Zuhause
fishbone1000 am 28.11.2011  –  Letzte Antwort am 03.12.2011  –  14 Beiträge
CAR-Hifi für Daheim
Slaine am 07.05.2003  –  Letzte Antwort am 01.09.2006  –  46 Beiträge
Ist Home-Hifi auch so "teuer" wie Car-Hifi ?
Grimpf am 01.12.2004  –  Letzte Antwort am 09.12.2004  –  40 Beiträge
Ist die Anlage gut ???
slycrane am 27.10.2003  –  Letzte Antwort am 29.10.2003  –  17 Beiträge
Was für eine Anlage habt ihr bei euch Zuhause?
*MEXX* am 05.07.2003  –  Letzte Antwort am 31.03.2014  –  485 Beiträge
Car-Hifi vs. Home-Hifi
dirk-1082 am 07.01.2008  –  Letzte Antwort am 09.01.2008  –  7 Beiträge
Hifi Anlage mit automatischer Lautstärkeanpassung
Albares am 15.06.2013  –  Letzte Antwort am 16.06.2013  –  5 Beiträge
Car HiFi gewinnt die Oberhand!
HarmanJBL1986 am 15.08.2004  –  Letzte Antwort am 14.09.2004  –  84 Beiträge
Kaufberratung für Hifi-Anlage.
JasonJT am 20.10.2006  –  Letzte Antwort am 22.10.2006  –  4 Beiträge
Car Hifi Componenten ins Wohnzimmer?
ck0rn am 22.02.2009  –  Letzte Antwort am 23.02.2009  –  3 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.134 ( Heute: 33 )
  • Neuestes Mitgliedscholli123
  • Gesamtzahl an Themen1.345.211
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.661.201