Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


XLR Endstufe an Cinch Aktivweiche

+A -A
Autor
Beitrag
Ace-dude
Stammgast
#1 erstellt: 12. Nov 2006, 16:47
Moinsen,

ich wollte eine Endstufe [T.amp 600] an die Reckhorn F1 anschließen. Problem ist dabei, dass die T.amp XLR eingänge hat, die Aktivwiche aber nur Cinch Ausgänge. NAch mehreren suchen habe ich einen Thread gefunden, wo eigentlich halbwegs gut erklärt wurde, wie man sich ein Kabel selbst lötet, und dass dieses auch besser wäre, als sich ein fertiges Kabel zu kaufen.

Aber wozu sind diese Kabel dann eigentlich gut? Kann ich nicht einfach dieses Kabel nehmen und dann einfach von der T.amp in die reckhorn gehen? Was spricht dagegen? Verstehe das mit dem Unsymmetrischen bzw symmetrischen nicht so wirklich, trotz langwierigen durchlesens.

hoffe auf antwort..
lg max
Ace-dude
Stammgast
#2 erstellt: 12. Nov 2006, 20:46
Thread hoch push...

hat vielleicht wer ne idee/antwort? wäre nett
HiFi_Addicted
Inventar
#3 erstellt: 12. Nov 2006, 21:16
Wenn der XLR Stecker ein Männchen ist dann klappt es von der beschaltung her.

MfG Christoph
Ace-dude
Stammgast
#4 erstellt: 12. Nov 2006, 21:29
Dann könnte ich also das Kabel benutzen? XLR Male ist doch, wenn die Leiter aus der Buchse heraus gucken oder?

edit: Ok die frage war recht blöd, 2 sekudnen bei google geschaut und die frage is beantwortet

Ja dann klappt das ja so. Na dann bin ich ja froh! Kann mir vielleicht noch schnell wer erklären, warum das so ist? Dann stehe ich nich weiterhin dumm da

edit zwei: Ne dann klappt es ja dochnet, da die buchse male ist, nicht aber der stecker...verdammt

edit drei: Dann klappt es doch irgendwie bin ich heute etwas verpeilt sorry


[Beitrag von Ace-dude am 12. Nov 2006, 21:35 bearbeitet]
hal-9.000
Inventar
#5 erstellt: 13. Nov 2006, 00:03

Ace-dude schrieb:
Kann mir vielleicht noch schnell wer erklären, warum das so ist? Dann stehe ich nich weiterhin dumm da

Vielleicht hilft Dir ja die Lektüre dieses Threads im Bereich HiFi-Wissen des Forums weiter: Link!
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Cinch->XLR oder Cinch->Klinke?
WrathCollector am 02.12.2015  –  Letzte Antwort am 09.12.2015  –  7 Beiträge
Cinch auf Klinke oder Cinch auf XLR?
am 19.10.2006  –  Letzte Antwort am 19.10.2006  –  10 Beiträge
Equalizer richtig anschließen - Probleme mit XLR und Cinch
Jules_Parker am 03.08.2004  –  Letzte Antwort am 10.08.2004  –  7 Beiträge
Cinch auf XLR
Madferit am 21.10.2013  –  Letzte Antwort am 26.10.2013  –  8 Beiträge
xlr anschlüsse 'nachrüsten'
fjmi am 09.04.2005  –  Letzte Antwort am 09.04.2005  –  5 Beiträge
XLR female auf Cinch löten
Schokobengel am 28.10.2006  –  Letzte Antwort am 28.10.2006  –  3 Beiträge
Anschluss zweier Vorstufen an eine Endstufe
Klipschhead am 07.06.2016  –  Letzte Antwort am 09.06.2016  –  6 Beiträge
xlr -> Cinch Stereo (bei Behringer Frequenzweiche)
Scrat1 am 17.03.2006  –  Letzte Antwort am 19.03.2006  –  12 Beiträge
Cinch; XLR; Koax oder Lichtleiter - Was nehmen?
good-ear am 03.06.2013  –  Letzte Antwort am 04.06.2013  –  8 Beiträge
XLR Steckerbelegung
KRELL_no1 am 30.08.2006  –  Letzte Antwort am 31.08.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Produkte in diesem Thread Widget schließen

Aktuelle Aktion

Hersteller in diesem Thread Widget schließen

  • Monacor

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder807.400 ( Heute: 77 )
  • Neuestes MitgliedBiene74
  • Gesamtzahl an Themen1.345.591
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.668.356