Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Stereo Output auf Stereo+Sub

+A -A
Autor
Beitrag
BoomerBoss
Stammgast
#1 erstellt: 26. Nov 2006, 16:06
Also ich habe mal eine Frage:

Ich habe ein einfaches Stereo Output (2x Cinch).
Nun möchte ich dort eine Stereoanlage und einen aktiven Subwoofer anschliessen.

Ich bräuchte dann doch 2xdieses y Cinch Kabel damit ich 4 Cinch Ausgänge habe und dann noch dieses y Kabel damit ich auf ein Output für den Sub komme.

Ist das richtig? Und wenn es richtig ist, gibt es dann Qualitätverluste oder eine bessere Lösung?
HiFi_Addicted
Inventar
#2 erstellt: 26. Nov 2006, 16:10
Und schlussedlich riskierst du einen zerstörte Ausgangsstufe. Mono ertönt es ausserdem aus den Stereo Lautsprechern.

Die Bessere Lösung ist einen Aktivweiche die es unterstütztt das Basssignal Mono Auszugeben wie es die dbx 234 XL oder vieleicht auch die 223 XL kann.

MfG Christoph
High-End-Giggel
Hat sich gelöscht
#3 erstellt: 26. Nov 2006, 16:13
Hallo!

Oh Gott,das hört sich schwer nach Kurzschluß an!!!

Kannste das näher beschreiben,um welche Geräte es sich handelt und was du vor hast?

Gruß
BoomerBoss
Stammgast
#4 erstellt: 26. Nov 2006, 16:15
Ich habe eine Xbox 360 und möchte eine Stereo-Anlage und nen Sub anschliessen.

Also brauche ich 3 Cinch Ausgänge die den Stereo-Output auf einen Out zusammenlegen und die anderen beiden für die beiden Stereokanäle.


[Beitrag von BoomerBoss am 26. Nov 2006, 16:16 bearbeitet]
High-End-Giggel
Hat sich gelöscht
#5 erstellt: 26. Nov 2006, 16:16
Hat der Sub auch normale Lautsprecher-Eingänge???
BoomerBoss
Stammgast
#6 erstellt: 26. Nov 2006, 16:18
Nein er hat nur Cinch Eingänge.
High-End-Giggel
Hat sich gelöscht
#7 erstellt: 26. Nov 2006, 16:22
Wenn ich das richtig verstehe willst du die X-Box an die Stereoanlage anschliessen,und zusätzlich noch nen Sub??

Hat die Anlage evt. einen Vorverstärkerausgang?
BoomerBoss
Stammgast
#8 erstellt: 26. Nov 2006, 16:23
Nein nur Aux EIngang und noch nen digitalen optischen Ausgang.
High-End-Giggel
Hat sich gelöscht
#9 erstellt: 26. Nov 2006, 16:31
An den Aux-IN kannst du doch die X-Box anschliessen,dann besorgst du dir bei Conrad einen Line-Adapter.

Dieser wandelt LS-Ausgänge in Chinch,wird oft im Car-Hifi benutzt wenn das Radio keine Chinch-Ausgänge hat!

Damit geht man an die LS-Ausgänge der Anlage und an den Chinch-Eingang des Sub.
BoomerBoss
Stammgast
#10 erstellt: 26. Nov 2006, 16:48
Bewirkt das nicht gleichzeitig eine automatische Lautstärkeveränderung am Sub bei einer Änderung der Lautstärke an der Anlage? (toller Satz)

Achja und könntest du mir so einen Adapter mal zeigen )und eventuell auch erklären wie man den Anschliessen muss)?


[Beitrag von BoomerBoss am 26. Nov 2006, 16:49 bearbeitet]
High-End-Giggel
Hat sich gelöscht
#11 erstellt: 26. Nov 2006, 17:04
Ja natürlich verändert sich dann auch die Lautstärke des Sub`s,muß ja auch!

Wenn die Lautsprecher lauter werden,muß ja auch der Sub lauter werden.

Der Adapter is ganz einfach!

Auf einer Seite sind normale LS-Kabel,in der Mitte meißt ein Kleines Kästchen und auf der anderen Seite kommen dann Chinch-Stecker raus.

Schau doch mal bei Conrad-Elektronik.
High-End-Giggel
Hat sich gelöscht
#12 erstellt: 26. Nov 2006, 17:17
Hab grad selber ma bei Conrad geguckt!

Das Teil heißt High-Low-Level-Converter HL-406
Artickel-Nr.: 379106-62

Guckst Du!
BoomerBoss
Stammgast
#13 erstellt: 26. Nov 2006, 18:18
Dann bräuchte ich aber noch so ein y Kabel um auf einen Cinch Anschluss zu kommen oder?
High-End-Giggel
Hat sich gelöscht
#14 erstellt: 26. Nov 2006, 20:47
Nein,wenn man links und rechts zusammen schließt gibt es sehr wahrscheinlich einen Kurzen!!!

Es reicht aber auch vollkommen wenn man den Sub mit nur einem Kanal ansteuert,der Tiefbass ist meist als Summensignal auf beiden Kanälen gleich.
BoomerBoss
Stammgast
#15 erstellt: 27. Nov 2006, 20:40
Naja es hat sich sowieso erledigt. Ich habe festgestellt, dass meine Boxen gut und gerne bis 80Hz spielen und das reicht mir.
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
Stereo
Eiskalter_Engel am 17.09.2004  –  Letzte Antwort am 17.09.2004  –  6 Beiträge
Sub an Stereo verstärker
BG am 15.12.2005  –  Letzte Antwort am 20.12.2005  –  6 Beiträge
Testsignal für Stereo?
-Puma77- am 22.07.2013  –  Letzte Antwort am 07.09.2013  –  14 Beiträge
Stereo oder Sourround?
26.10.2002  –  Letzte Antwort am 30.12.2009  –  19 Beiträge
Stereo auf Mono mit anderem Widerstand
JoelChr am 19.07.2016  –  Letzte Antwort am 19.07.2016  –  6 Beiträge
Stereo
FanHolger am 20.01.2007  –  Letzte Antwort am 30.01.2007  –  39 Beiträge
Aktiv-SUB an Stereo Verstärker
Haki-28 am 14.08.2005  –  Letzte Antwort am 15.08.2005  –  10 Beiträge
Stereo Workshop
hannilein am 04.11.2003  –  Letzte Antwort am 06.11.2003  –  18 Beiträge
Stereo Out?
sefu7 am 24.08.2006  –  Letzte Antwort am 25.08.2006  –  4 Beiträge
Stereo = tot
Cpt_Chaos1978 am 04.09.2006  –  Letzte Antwort am 12.09.2006  –  180 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • JBL
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder806.995 ( Heute: 134 )
  • Neuestes MitgliedLeMops
  • Gesamtzahl an Themen1.345.176
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.660.504