Sie sind bereits Community-Mitglied? Dann loggen Sie sich hier ein!

Auto-Login
Passwort vergessen?


Warmer Lautsprecher an 305DA

+A -A
Autor
Beitrag
Funkytown
Stammgast
#1 erstellt: 17. Dez 2006, 19:17
Ich bin auch stolzer Besitzer des 305 DA. Zur Zeit habe ich noch meine (alten) Lautsprecher dran B&W CDM7. Sie klingen mir zu spitz, zu hell, teilweise störende Zischlaute, die Becken und Gitarren sind einfach zu laut. Kurzum, mit der Zeit "nervt" die Musik, ich möchte dann leiser machen.

Ich brauche einen schönen warmen Lautsprecher für den 305. Welche könnt Ihr empfehlen, welche soll ich mir anhören? Preis max. 1500 Euro fürs Paar.

Die Raumakkustik ist "normal". Nix hallt, die Decken sind relativ hoch. Ist ne Altbauwohnung mit relativ viel Wärme im Raum.

lg
Funky
HiFi_Addicted
Inventar
#2 erstellt: 17. Dez 2006, 19:55
Hast du schon mal überlegt das Problem an der Quelle anzugehen anstelle an den Syntomen herum zu doktorn sprich den Mitteltöner und dem Hochtöner mit ordentlicher elektrischer bedämpfung manieren beizubringen.

Als warm kann man den Klang der aus einer Aktivierung resultiert zwar nicht beschreiben allerdings lässt das zischen sehr nach weils eben bedämpft wird. was das Ganze allerdings erschwert ist dass es einen 2.5 Wege Box ist und keine reinrassige 3 Wege wie die 703

MfG Christoph
Funkytown
Stammgast
#3 erstellt: 18. Dez 2006, 12:38
@Christoph:
Gute Idee! Werde ich gerne ausprobieren, wenn Du mir sagst, was ich genau tun muß. Bin Laie in diesem Gebiet. Was meinst Du genau mit "ordentlich elektrischer Bedämpfung" ?
taubeOhren
Inventar
#4 erstellt: 18. Dez 2006, 12:44
...
Ich bin auch stolzer Besitzer des 305 DA. Zur Zeit habe ich noch meine (alten) Lautsprecher dran B&W CDM7. Sie klingen mir zu spitz, zu hell,
...


was hattest Du den vor dem 305 als Amp an den B&W????




Gruß
taubeOhren
LaVeguero
Inventar
#5 erstellt: 18. Dez 2006, 12:48
Hi!

Hör Dir mal die Wharfedale EVOs oder eine DALI Evidence an.
Funkytown
Stammgast
#6 erstellt: 18. Dez 2006, 12:55
@TaubeOhren

Sony DA50ES AV Receiver, Wieso?
taubeOhren
Inventar
#7 erstellt: 18. Dez 2006, 13:05
... und? waren die B&W da auch zu spitz, zu hell??? ...


Gruß
taubeOhren
Funkytown
Stammgast
#8 erstellt: 19. Dez 2006, 13:12
@taubeOhren

Ja klar, sonst würde ich mir ja nicht neue Lautsprecher, sondern einen neuen Verstärker suchen ;-)
gangster1234
Inventar
#9 erstellt: 19. Dez 2006, 13:58

Funkytown schrieb:


Ich brauche einen schönen warmen Lautsprecher für den 305. Welche könnt Ihr empfehlen, welche soll ich mir anhören? Preis max. 1500 Euro fürs Paar.

lg
Funky


Die Frage schreit geradezu nach einer Dynaudio, entweder Contour 1.8MKII oder eine Audience 70. Schön warm.

gruß gangster
Suche:
Das könnte Dich auch interessieren:
lautsprecher an 2 amps
Evil_Samurai am 08.07.2005  –  Letzte Antwort am 21.07.2005  –  20 Beiträge
Hilfe! Lautsprecher an Aktivsub....!?
SlimD am 12.03.2006  –  Letzte Antwort am 12.03.2006  –  3 Beiträge
Mehrere Lautsprecher an Stereoreceiver
Kräuterpfarrer_ am 19.03.2006  –  Letzte Antwort am 20.03.2006  –  4 Beiträge
Lautsprecher an Kopfhörerausgang
ikeeike am 17.07.2011  –  Letzte Antwort am 17.07.2011  –  2 Beiträge
4 Ohm Lautsprecher an Verstärker
Banana_Joe am 02.03.2005  –  Letzte Antwort am 04.03.2005  –  14 Beiträge
Teure Lautsprecher an günstigem Equipment ?
Amatieur am 31.05.2005  –  Letzte Antwort am 07.06.2005  –  42 Beiträge
1 Lautsprecher an 2 Verstärkern
fox18 am 09.09.2005  –  Letzte Antwort am 09.09.2005  –  16 Beiträge
4 Lautsprecher an HK 675 ?!
STOLMEN am 03.04.2006  –  Letzte Antwort am 30.08.2006  –  4 Beiträge
Mehrere Lautsprecher an einem Ausgang?
sascha1501 am 11.04.2006  –  Letzte Antwort am 11.04.2006  –  2 Beiträge
Lautsprecher wie an Verstärker anschließen?
fivef am 12.07.2006  –  Letzte Antwort am 12.07.2006  –  5 Beiträge
Foren Archiv
2006

Anzeige

Aktuelle Aktion

Top Hersteller in Allgemeines Widget schließen

  • Yamaha
  • Canton
  • Bose
  • Magnat
  • Klipsch
  • Denon
  • Dali
  • Onkyo
  • Heco

Forumsstatistik Widget schließen

  • Registrierte Mitglieder811.530 ( Heute: 40 )
  • Neuestes MitgliedDargothPic
  • Gesamtzahl an Themen1.352.261
  • Gesamtzahl an Beiträgen17.783.198